Der Papst und die GIER... wie steht ihr dazu ??

Dieses Thema im Forum "Glaube und Religion" wurde erstellt von sikijanee, 31. Dezember 2002.

Wie steht ihr dazu

  1. That really SUCKS !!

    100,0%
  2. mann sollte eine entscheidung auf politischer ebene treffen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. sikijanee

    sikijanee Lehrling

    Beiträge:
    2
    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    sein wir doch mal ehrlich
    wie lange ist papst johannes paul schon
    der boss uber die katholische kirche ?!?!
    schon viieeelll zu lang !!!!!
    er kann nicht mehr laufen er kann nicht mehr
    sehen er kann sprechen und er kann nicht
    mal alleine sch.......

    nichts gegen die kirche
    ich bin relativ glaubig aber dass was er da abzieht geht zu weit
    ich meine... was ist der vorteil wenn man einen papst
    hat der nichts mehr richtig machen kann
     
  2. Zweifler

    Zweifler Geheimer Meister

    Beiträge:
    356
    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Rede nicht wider Gottes irdischen Stellvertreter, Unseliger!
    Er ist das Sprachrohr Gottes - lauscht seinen klingenden Vokalen, seinen funkelnden Konsonanten, er wird bringen Licht in das Tohu-Wa-Bohu auf dass Ihr der Glückseligkeit anheim fallt - leiht ihm Eurer Ohr!
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Du willst wissen was sein Vorteil ist ??

    Man sieht an Ihm, das er auch nur ein ganz normaler Mensch mit den üblichen Altersgebrechen ist.
     
  4. Heuli

    Heuli Geheimer Meister

    Beiträge:
    318
    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    @psst

    Ich könnte eher einen zynischen Kommentar zur Qualität des christlichen Glaubens von mir geben, aber ich bin lieb.

    Ich schweige und lächle über Johannes. :D
     
  5. Don

    Don Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.693
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Verzeiht meine Kritik, jedoch der Papst war noch nie zu was nütze. Da sitzt er in seinem heiligen Stuhl, meine natürlich auf seinem heiligen Stuhl und demonstriert die Zerbrechlichkeit der Kirche.

    Was nutzen Päpste tatsächlich?

    Ich finde keinerlei Verwendung für diese Art der Steuerverschwendung. Zumal die Vatikangesetze bestimmt ncht über ihn laufen. Das regelt die Wirtschaft, und deren heilige Vertreter, äh Verdreher.

    Nun, Kirche wenn sie schon sein soll kann auch ohne diese Art der Maskottchen leben. Glaube ist nicht Kirche. Das eine ist Seele das andere ist Geld und Pomp.

    Euer Don
     

Diese Seite empfehlen