1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der erste große Pädophilie Gipfel im Vatikan !!

Dieses Thema im Forum "Glaube und Religion" wurde erstellt von Anonymous, 25. April 2002.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    ... Was haltet ihr davon.?
    Wieso haben Priester eine Affinität zu Kindern. Sind es unterdrueckte sexuelle Gefühle..die sich andersweitig Kanalysieren oder steckt mehr dahinter ???? Ist das Zölibat schuld????.
    Ist eine "organisation" tragbar, die sich an Kindern vergeht???? Was denken Christen darueber ??...

    Wieso suchen sich Priester keine Leute in ihrem alter aus ???

    Fragen Fragen nichts als Fragen .....


    Gruss A!
     
  2. Giro

    Giro Geheimer Meister

    Beiträge:
    191
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ein Sexualleben ist sowichtig wie essen, trinken, schlafen.Unterdrückt man diese natürlichen Bedürfnisse, kommt es irgendwann zu einer krankhaften Reaktion.

    Ich hab aber auch schon gehört das einige kat. Geistliche heimlich verheiratet sind.

    Hier ein aktueller Link zum Thema
     
  3. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    @ Arthuro
    Die "Organisation" Kirche hat bei mir stets Übelkeit und Ausschlag verursacht! Klassischer Fall von Machtmissbrauch, wie ich finde!
    Aber die Art, in der Du verallgemeinerst, ist auch nicht gerade toll!
    Du klingst, als wäre jeder Priester ein Päderast...

    Ach ja, wie Giro schon bemerkte: Gesund kann das nicht sein.
    Übrigens gibt es auch Fälle, in denen Priester ihr "Amt" niedergelegt haben, um eine Familie zu gründen.

    Grüsse.......
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

    hi wowbagger...

    ich spreche nur von der nicht mehr zu leugnenden Häufigkeit dieser Vorkommnisse ;-speziell in der katholischen Kirche . Das nicht gleich JEDER Priester ein kleiner Päderastenarsch ist , versteht sich natuerlich von selber. Zumindest hoffe ich das stark (so ganz verallgemeinern will ich das aber auch nicht !!! :D ). Ich denke ...hier haben die Herren "Priester" ihre Aufgabe der " christlichen Seelsorge" doch etwas zu weit gefasst !!!!:)


    Gruss A!
     
  5. Lief2k

    Lief2k Geheimer Meister

    Beiträge:
    240
    Registriert seit:
    13. April 2002
    Das kommt aber nur davon weil diese Kirche krank ist und es auch schon immer war.

    mfg Lief
     
  6. starbug

    starbug Geheimer Meister

    Beiträge:
    242
    Registriert seit:
    10. April 2002
    die kirche hat übrigens (teilweise) eine etwas komische auffassung was der kern des problems ist, so sagte ein geistlicher im fernsehen, daß die homosexualität schuld wäre und verfolgt werden müsse :!:
    und das wurde kommentarlos ausgestrahlt :?
     
  7. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Genau!!! Und Kinder... die sind auch schuldig... :evil:

    Wie bescheuert ist das denn???

    ärgerliche Grüsse.......
     
  8. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    Hören 2 dieselbe Band und laufen Amok, ist die Band dran schuld...
    Missbrauchen dutzende Pfarrer Kinder...LEGITIM.....

    Die Kirche hat soviel gemordet und gefoltert...ich würde sie verbieten lassen...wie sie vieles verboten hat....
    denn AUGE UM AUGE...
     
  9. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Ich sage euch, was dahinter steckt:

    Wie Ihr vielleich schon in anderen Foren gelesen habt, wird die Menschheit in Richtung einer Weltregierung gelenkt.

    So, was haben den die Prister damit zu tun?

    Ganz einfach! Ihr wisst nicht, was für ein Kampf hinter der Weltbühne zwischen den Illuminaten ( so möchte ich diese nennen ) und anderen mächtigen Gruppen tobt. Der Vatikan hat einen mächtigen Einfluß. Dieser Einfluß wird nun öffentlich durch solche Skandale untergraben. Die andere mächtige Religion (der Islam ) wird ja schon längst mit anderen Mitteln untergraben.
     
  10. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    @ Gilgamesch:

    Ich weiss ja nicht, ob da itgendwelche Illuminaten oder eine andere Geheimorganisation dahinter steckt, aber ich würde sagen, dass die Kirche schuld an vielen Sachen hat (z.B Zölibat, wobei ich es gut finde, das Pfarrer sich nicht vermehren sollen...*fg*)!!!!!
     
  11. Arthuro2

    Arthuro2 Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    605
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    @gilgamesch

    was hat dein beitrag mit dem thema zu tun ..???? iluminaten priester wie was ??? naja jeder darf hier ja seinen eigenen film schieben!!


    A!
     
  12. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Die Karten der weltweiten Macht werden neu verteilt mein guter Arthuro2 alias ArtMagic. Bis vor 10 Jahren zählte die Katholische Kirche zu den Mächtigsten Organisationen der Welt, mit weltweitem Einfluß.
    Diese Macht wird untergraben um deren Einfluß zu schwächen. Massen von Menschen ( nichts weiter als Rohstoff für die verborgenen Führer ) sollen so übernommen und in eine andere Richtung gelenkt werden.
    Da stört der Glaube nur. Ein sehr guter Schachzug die Religion mit den perversitäten eniger weniger deren Gruppe zu bekämpfen.
    Rein statistisch wird es in jeder Gruppe Pädophile geben. Bei den Moslems, den Christen und den Juden! Diese Information und andere Informationen kann mann dann gezielt für eigene Zwecke einsetzen und die eine oder ander Gruppe untergraben.

    Sag was dazu, mein lieber Arthuro alias ArtMagic. Wenn du nicht dieser Meinung bist, dann argumentiere. Weiche nicht aus, wie es oft aus deiner Persönlichkeit entgleist.
     
  13. Arthuro2

    Arthuro2 Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    605
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Die katholische Kirche ist immernoch eine mächtige Organisation , das hat sich in den letzten 10 Jahren nicht geaendert ! Die Vorfälle wegen "sexueller Mißhandlung" werden den Kirchen nicht Schaden. Der Imageverlust wird nicht stattfinden , weil besagtes schon das Image der Kirche darstellt!!!

    Kein Führer kann sich dem Einfluss der Religionen verwehren. Ein guter Führer wird deshalb niemals gegen Religionen sein , sondern immer dafür!! Religionen eigenen sich nunmal am besten zum Seelenfang sowie geistiger Oktroyierung. Der Glaube stört also nicht, sonder ist im höchten Maße "Kriegentscheidend"!!!


    Das sehe ich anders. Sicherlich gibt es in allen Religionen Pädophile. Aber was in dieser Diskussion oefter verkant wird , ist , das das Christentum Pädophilie begünstigt und kultiviert !!! Alle Religionen die auf zölibaterer Maßregelung und Lustfeindlihckeit beruhen, bringen solche sexuellen Auswüchse zum vorschein !! Bei den Juden zb ist pädophilie so gut wie kein Thema ( zumindest habe ich noch nie was von einen vergewaltigenden Rabbi gehört), weil dem Juden das Prinzip der Lustfeindlichkeit fremd ist !! Wie es bei Moslem aussieht weiss ich nicht, muesste aber aendlich dem Christentum sein . Gerade bei Moslems gibt es in dieser Hinsicht viele Tabus....Zb Vergewaltigung der Töchter oder Homosexualität etc. (Quellen: Uta Ranke Heinemann "Eunuchen für ein Himmelsreich")

    Ich bin Arthuro!! Mit Art Magic hab ich nichts zu tun !!!


    A!
     
  14. Anonymous

    Anonymous Gast

    Wieviele Priester gibt es? Wieviele davon mißbrauchen Kinder? Ich finde es ziemlich unfair, wenn hier der Eindruck entsteht, daß die Kirche ein Hort für Pädophile ist - daß ist definitiv nicht der Fall....oder sind die Pfarrer in meiner Gemeinde,die einzigen rechtschaffenden? Ich glaube kaum.

    Man kann von der Kirche denken was man will - nur sollte man nie vergessen, daß es ebenso der Kirche frei steht, ihre eigene Meinung zu vertreten. Bezüglich der Homosexualität, Zölibat , Abtreibung - was soll die Kirche denn tun? Soll sie plötzlich hingehen und das alles vollkommen okay finden? Damit würde sie sich selber unglaubwürdig machen und den Großteil ihrer Anhänger verschrecken.

    Damit hier kein Mißverständnis aufkommt - auch ich habe meine Probleme mit der Kirche, stehe nicht in ihrem dienst und finde auch nicht alles gut-aber von welcher religion kann man das denn sagen?
     
  15. Arthuro2

    Arthuro2 Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    605
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Es ist leider so ...wie ich oben beschrieben hab ! ( LEse dazu das Buch "Eunuchen für das Himmelsreich " von Uta ranke Heinemann !


    Es geht nicht darum "Meinungen" zu vertreten, sondern darum Taten zu rechtfertigen ( die nicht zu rechtfertigen sind )!

    Lese doch mal die Enzyklika von Papst Johannes Paul II. Dort wird zumindest im Ansatz Homosexualität "toleriert" ( obwohl da nichts mit TOLERANZ an sich zu tun hat).
     
  16. Anonymous

    Anonymous Gast

    @Arthuro: Von was für Taten sprichst Du denn konkret? Pädophelie kann nicht gerechtfertigt werden, aber sie ist auch keine Tat der Kirche, sondern von einzelnen Psychopathen?
     
  17. Arthuro2

    Arthuro2 Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    605
    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    @ritter

    Diejenigen Priester die Kinder sexuell mißbrauchten waren mitnichten Psychopathen...sondern Menschen, die es niemals gelernt haben , mit ihrer Sexualität umzugehen!
    doch sie ist eine Tat der Kirche!! Patriarcharische zölibatere Systeme die auf "Enthaltsamkeit" und "Körperfeindlichkeit" beruhen, fördern Kindesmißhandlungen !! Wieso suchen sich Priester aber keine Maenner oder Frauen in ihrem alter aus??? Ganz einfach.... weil Priester in ihrer Sexualität das Niveau von kleinkindern haben und sich dementsprechend zu jüngeren hingezpgen fühlen . Es gilt zahlreiche Literatur zu diesem Thema ..und auch viele UNtersuchungen!!! DaS Argument, das es sich hierbei um "minderheiten" oder "einzelfälle" handelt, ist, bei der Anzahl der Vorkommnisse , unhaltbar!


    Gruss A!
     
  18. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    Genau das ist es...was die Kirche macht, ist in Ordnung...wenn eine Sekte sowas machen würde, wäre sie längst verboten worden und die Vorkommnisse wären mal richtig Untersucht worden...aber bei der Kirche wird vieles tot geschwiegen und so hingenommen!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  19. Lightning-Angel

    Lightning-Angel Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    698
    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Ach ja die Faschistische Kirche, vergewaltigen Kinder... Schlachten Menschen wie Hunde...Verfolgen Religionen...Stoppen das Wissen der Welt und stellen sich "noch" als die Unschuldigen Lämchen im Arm Gottes dar... ich könnte Kotzen :?

    Warum wird so etwas von der Allgemeinheit geduldet...?
     
  20. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    stimmt...wir sollten anfangen, Kirchen abzufackeln....nein jetz mal im Ernst...man sollte echt was dagegen tun...nur was??????????
     

Diese Seite empfehlen