Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

BUSH UND DER HITLERGRUSS...

A

Anonymous

Gast
22. und 24. 05.2002

Bildzeitung.

2 seite.


Am 22. der Angedeutete

Am 24. der Vollzogene

...HITLERGRUSS.




Viel Spaß beim dementieren.
 

spriessling

Vorsteher und Richter
11. April 2002
769
Tut mir leid. Ich hab' sie gerade nicht auf meinem Nachttisch liegen, um nachzusehen was du meinst. Warum hat wohl bisher niemand etwas dazu geschrieben. Wie wäre es, du würdest uns an deinen Erkenntnissen teihaben lassen? Du kannst wohl kaum von uns erwarten, dass wir die Bild Zuhause archivieren, oder?!
 

Asgard

Geheimer Meister
10. April 2002
251
Passt ja wohl irgendwie nicht ganz. Schließlich ist Amerika verdammt stolz darauf Europa von "Nazi Bestie" Hitler befreit zu haben.
 

Sir T. Six

Geheimer Meister
25. Mai 2002
110
Asgard schrieb:
Passt ja wohl irgendwie nicht ganz. Schließlich ist Amerika verdammt stolz darauf Europa von "Nazi Bestie" Hitler befreit zu haben.
Das denken 6 Milliarden Menschen, was mich mit einschleißt... 8O

:twisted:
 
A

Anonymous

Gast
Eher kein Hitlergruss...

... sondern:

"Das Wasser steht mir fast schon bis zum Hals!" 8O

So würde ich die Geste in der BILD vom Freitag deuten.

Oder: "Meine Tochter ist erst sooo groß, und nimmt schon Drogen!"

:lol:


gruss

rTk
 

HanzGuckInDieLuft

Geheimer Meister
17. Mai 2002
373
vieleicht is bush ja genauso schlau wie der rest der amis und weiss nicht das hitler schon tot is :)
bestimmt wollte er uns nur angemessen begrüßen
 

Smooth

Geselle
16. April 2002
26
@HanzGuckInDieLuft

:lol: Muuuahhhhh :lol:

Dies würde mich aber nicht wundern, bei der Allgemeinbildung der Amis. Die wissen nur, wenn überhaupt, was in Ihrem Land abgeht.

Ciao Smooth
 

Gaara

Meister vom Königlichen Gewölbe
7. Mai 2002
1.398
Asgard schrieb:
Passt ja wohl irgendwie nicht ganz. Schließlich ist Amerika verdammt stolz darauf Europa von "Nazi Bestie" Hitler befreit zu haben.
60 % der Amerikaner denken, dass zur Zeit Adolf Hitler Deutschland regiert.
 

HanzGuckInDieLuft

Geheimer Meister
17. Mai 2002
373
[quote="Gaara]
60 % der Amerikaner denken, dass zur Zeit Adolf Hitler Deutschland regiert.[/quote]

so weit ich weiss (korrigiert mich!) nehmen die amis in der schule nur die geschichte der USA durch
der durchschnitts-ami verlässt sein land nie ;) - wozu auch ?
 

spriessling

Vorsteher und Richter
11. April 2002
769
@HanzguckindieLuft:
Was ist denn bitteschön ein durchschnitts Ami? Irgendwie scheint dein Name Programm zu sein.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
20.755
kein antiamerikanismus. aber fragt euch ein ami wo ihr wohnt und ihr sagt deutschland so fragt er wie lange man da fahren muss. vielen amis ist es nicht bewusst das es ozeane gibt und sogar länder dahinter. lol ob die wissen ob die scheibe rund ist ?
 

spriessling

Vorsteher und Richter
11. April 2002
769
Woher weisst du denn das so genau? Mit wieviel Prozent der amerikanischen Bevölkerung hast du denn bisher so gesprochen(Über dieses Thema)? Haben die noch nie was von Eastcoast/Westcoast gehört? Die kennen nicht den Ozean? Was glauben die denn, was da der Strand zu bedeuten hat? Sind die wirklich so beschränkt, oder wer ist hier beschränkt?
 

HanzGuckInDieLuft

Geheimer Meister
17. Mai 2002
373
spriessling schrieb:
@HanzguckindieLuft:
Was ist denn bitteschön ein durchschnitts Ami? Irgendwie scheint dein Name Programm zu sein.
nach einer studie verlassen die meisten amis ihr land NICHT, warum sollten sie auch ???
sie haben so ziemlich alle klimazonen, d.h. sie fahren nicht zum ski-urlaub in die schweiz oder zum baden nach mallorca.
 

spriessling

Vorsteher und Richter
11. April 2002
769
Nee, sie fahren zum Baden zum Ozean. Ich bin übrigens auch noch nie in Australien gewesen und weiss trotzdem, dass A. nicht zu Bayern gehört.
 

Lightning-Angel

Geheimer Sekretär
16. Mai 2002
698
Wo bleibt das Bild... :?: Ich denke schon das die Amis ein Relativ gutes Geschichtliches Wissen aufweisen können -> Sie verlieren es mit der Zeit,
genau wie wir mit der Zeit unser Wissen verlieren... Ausser man ineressiert sich dafür wie WIR hier... :!:
 

Tarvoc

Ritter vom Osten und Westen
10. April 2002
2.559
ch111a schrieb:
lol ob die wissen ob die scheibe rund ist ?
Na und, die Römer haben's doch auch nicht gewusst (Und sie hätten es wissen können, die Khartager wussten es auch). Das scheint eine typische Eigenschaft von Bürgern einer Weltmacht zu sein, dass sie konstant "verblöden" (oder verblödet werden? panem et circenses!). :evil:
 
Oben Unten