Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

BSE und AIDS

Tortenhuber

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.490
WOW 8O

Das wusste ich ja noch garnicht 8O

(Vielleicht solltest du mal ein bisschen mehr Text verfassen und nicht einfach nur so einen Link mit Spameuphemismus.
 

montiburns

Geselle
23. September 2002
10
Impfungen und ihre Verbindung zu AIDS

Impfungen bedeuten ein Risiko, weil mit dem Impfstoff Virenbestandteile ins Blut gelangen, die sich trotz aller gegenteiliger Versicherungen der Hersteller auf unvorhersehbare Weise verändern können. So ist es wohl auch mehr als bloßer Zufall, dass die ersten Aidsfälle ausgerechnet in jenen Homosexuellen-Kreisen von San Francisco auftraten, wo man wenige Jahre zuvor (1978) einen Impfversuch mit dem Hepatitis-B-Virus durchgeführt hatte. Mehr dazu siehe Link.

www.peaceproject.de
 
Oben Unten