Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

bald sind wir gläsern

CrazyEddie

Großmeister
19. August 2002
58
aufgrund der sich derzeit häufenden gewalttaten hat unsere bundesrgierung beschlossen ein DNA archiv mit dem erbgut eines jeden bundesbürgers anzulegen.
wenn die das wirklich verwirklichen, dann glaube ich, dass ich ein massaker im bundestag anrichte. das kann doch nicht angehen, dass wir nicht mal mehr unsere DNA für uns haben dürfen. aber mit mir nich.
 

CorumXP

Geselle
7. April 2003
28
Dazu müsste aber das Grundgesetzt geändert werden, denn das dürfen nicht. Das ist Körperverletzung. Bei bestehendem Tatverdacht oder wenn sich einer freiwillig meldet können die des wohl machen.

Ich für meinen Teil werde Anzeige wegen Körperverletzung, Eingriff in die Privatsphäre etc. etc. stellen.

Jetzt mal ehrlich das ist eh nicht durchführbar. Wer macht denn da mit? Wenn die meine DNA haben wollen, sollen die ihre Diäten- und Schwarzgeldkontos erstmal zugänglich machen.
 

CrazyEddie

Großmeister
19. August 2002
58
das problem ist, dass viele menschen deswegen mitmachen, weil sie denken, dass deutschland sicherer wird wenn sie das tuen.aber wer sagt uns denn, dass die mit meinen genen nicht irgendwelche klone in geheimen labors herstellen, die hochrangige politiker umbringen?
 

CorumXP

Geselle
7. April 2003
28
Wenn man eine Regierung hätte, der man in solchen Belangen vertrauen kann. Die einem auch mal etwas positives zurück gibt und nicht nur nimmt und verlangt, dann würde ich der DNA Sache auch zustimmen. Es ist schon richtig das man damit flächendecken ruckzug Verbrechen aufdecken und Täter entlarven kann. Aber so nicht.
 

Garou

Geheimer Meister
3. April 2003
149
das sind ja schon amerikanische zustände :lol:

aber ehrlich, was willste dagegen machen, wenn's soweit ist? wer am meisten geld hat, hat die justiz auf seiner seite.... also ist da wohl nix mit groß anklagen :cry:
 

captainfuture

Großer Auserwählter
3. Juli 2002
1.902
CrazyEddie schrieb:
das problem ist, dass viele menschen deswegen mitmachen, weil sie denken, dass deutschland sicherer wird wenn sie das tuen.aber wer sagt uns denn, dass die mit meinen genen nicht irgendwelche klone in geheimen labors herstellen, die hochrangige politiker umbringen?

es geht wohl darum, dna-information in digitaler form zu speichern und nicht im reagenzglas.

wenn du so denkst, musst du im ganzkörperkondom durch die welt rennen, denn täglich verlierst du so viele hautpartikel, haare und körperflüssigkeiten, dass du eine ganze armee daraus klonen könntest.
 

Rosskeule

Vorsteher und Richter
7. Oktober 2002
750
CrazyEddie schrieb:
aufgrund der sich derzeit häufenden gewalttaten [...] glaube ich, dass ich ein massaker im bundestag anrichte.[...]

Her mit der DNS-Bank! Sofort!

Wenn sie ausgerechnet Deine DNS haben wollen, um Deiner Paranoia gerecht zu werden, gibt es wesentlich leichtere Wege.

Solltest Du gerade in einem Ort wie Eschweiler wohnen, wärst Du recht froh, wenn man durch diese DNS-Datenbank schlimmeres verhindern kann.

Und sollte ich einen Gedanken wie "Massaker anrichten" so schnell formulieren können, ob meiner Unwissenheit und meiner Paranoia - ja dann wäre ich wohl auch dagegen.
 

Rosskeule

Vorsteher und Richter
7. Oktober 2002
750
CorumXP schrieb:
Die einem auch mal etwas positives zurück gibt und nicht nur nimmt und verlangt, dann würde ich der DNA Sache auch zustimmen.

Nenn mir eine Regierung, die mehr gibt, die noch mehr reinbuttert (und vor allem reingebuttert hat) in eine aufgepeppelte, nörgelige Wohlstandsgesellschaft ohne besonderen Hang zur Eigenverantwortung.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Von mir aus können sie meine DNS haben, ich brauche sie sowieso nicht. :lol:

Warum regt ihr euch eigentlich so darüber auf? Wenn die das so machen wollen, werden sie ihre Gründe haben und schlechter wird es euch davon mit Sicherheit nicht gehen. Ihr seid doch diejenigen, die sich zuerst beschweren, dass nichts unternommen wird, und anschließend rumheulen, wenn es dann doch geschieht. Entscheidet euch doch mal. Hilft's nicht, schadet's nicht.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten