Angie, alles Gute.....

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Osterhase, 17. Juli 2019.

Schlagworte:
  1. Osterhase

    Osterhase Geheimer Meister

    Beiträge:
    453
    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Obwohl ich mit Angela Merkel nicht oft einig denke möchte ich ihr doch alles Gute zum Geburtstag wünschen.
    Da dieses Forum bestimmt im Kanzleramt mitgelesen wird, denke ich, kommen die Glückwünsche zumindest indirekt an.
    Alles Gute Mutti, bleib gesund.
     
    IchMagMeinStauder und almende gefällt das.
  2. almende

    almende Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.922
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Alles Gute Mutti, bleib gesund
    auch von mir .. und Gute Besserung
     
  3. ElfterSeptember

    ElfterSeptember Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.148
    Registriert seit:
    9. August 2012
    :depp:
     
  4. Sonsee

    Sonsee Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.274
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Das ist keine Mutti, sondern das Gegenteil.
     
  5. William Morris

    William Morris Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.157
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Das Gegenteil von Mutti ist Vati?
     
    IchMagMeinStauder gefällt das.
  6. Sonsee

    Sonsee Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.274
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Genau, väterlich, aggressiv vernachlässigend, dem eigenen Volk gegenüber!
     
  7. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.872
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Meine Güte, was haben Sie für ein gestörtes Männerbild.
     
    Osterhase gefällt das.
  8. Osterhase

    Osterhase Geheimer Meister

    Beiträge:
    453
    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Na ja, wenn Du das so siehst. Ich hoffe du machtest diese Erfahrung nicht durch Deinen Vater. Meine mit meinem sind da anders: warmherzig, fürsorglich und ein echter Freund.

    Schönen Sonntach noch
     
  9. ElfterSeptember

    ElfterSeptember Erhabener auserwählter Ritter

    Beiträge:
    1.148
    Registriert seit:
    9. August 2012
    Ist das nicht der zur Zeit allgemeine Konsens? Der böse alte weiße Mann?
     
  10. Sonsee

    Sonsee Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.274
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Ich dachte da eigentlich an den dunklen Mann in der deutschen Geschichte, oder allgemein an die Symptome der Patriarchate.
     
  11. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.872
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Das Patriarchat von Jerusalem oder das von Aquileia?
     
  12. Sonsee

    Sonsee Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.274
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Ich schrieb der deutschen Geschichte....
     
  13. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.872
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Der dunkle Mann in der deutschen Geschichte einerseits und die Patriarchate andererseits. Außerdem ist das Patriarchat von Aquileia von hoher Bedeutung für die deutsche Kulturgeschichte, weil ein Posten in der Reiserechnung des späteren Patriarchen Wolfger von Passau die einzige zeitgenössische Erwähnung Walters von der Vogelweide darstellt.
     
    IchMagMeinStauder gefällt das.
  14. William Morris

    William Morris Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.157
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Der dunkle Mann in der deutschen Geschichte: der Sarotti-Mohr?
     

Diese Seite empfehlen