An Anomalous SETI Signal

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt" wurde erstellt von abulafia, 28. Juli 2002.

  1. abulafia

    abulafia Geheimer Meister

    Beiträge:
    360
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Bei

    http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/image/0207/unknownseti_cavan_big.jpg

    bzw.

    http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/astropix.html :

    "Explanation: No one knows for sure what caused this signal. There is a slight possibility that it just might originate from an extraterrestrial intelligence. The bright colors on the blue background indicate that an anomalous signal was received here on Earth by a radio telescope involved in a Search for Extraterrestrial Intelligence (SETI). "


    Habe diese Meldung allerdings noch auf keiner anderen Seite gefunden; kennt jemand Bestätigungen (seti war gerade nicht erreichbar...), bitte?
     
  2. Lord Grendel

    Lord Grendel Geheimer Meister

    Beiträge:
    190
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Habe davon ja noch garnichts gehört....
    Ich such mal das Netz danach ab
     
  3. Zissel

    Zissel Geheimer Meister

    Beiträge:
    232
    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Soweit ich weiss, gibt es sogar mehr als ein Signal, das noch nicht zugeordnet werden konnte.
     
  4. basis

    basis Geselle

    Beiträge:
    45
    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Aber die schreiben doch, daß es identifiziert wurde, als Interferenz zwischen GPS-Signal und Signal einer Bodenstation?!?!

    Irre ich mich da?

    Robert
     
  5. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Ich hab SETI auf fünf Rechnern laufen,
    einen SuperPeak habe ich leider noch nicht entdeckt. 8)
     
  6. DrCrank

    DrCrank Geheimer Meister

    Beiträge:
    110
    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Ich habe mal in einer Sendung im Fernsehen erfahren, dass angeblich das gleiche Signal 1947(?) beim Ufo-Absturz in Roswell New Mexico von einem Wetterballon (Projekt: Mogul) aufgefangen wurde. Dieser stürzte auf unerklärliche Weise ab. :roll:
    Vielleicht sollte die spektakuläre Information durch den angeblichen Ufo-Absturz verschleiert werden. Ich meine: Vielleicht ist gar kein Ufo abgestürzt sondern diese Geschichte wurde nur erfunden, um von dem Wetterballon abzulenken. :?:
     
  7. blabla

    blabla Geheimer Meister

    Beiträge:
    110
    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    hehe ql das is ja mal genau anders herum :D
     
  8. Zissel

    Zissel Geheimer Meister

    Beiträge:
    232
    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Und die Nessiegeschichte hat die britische Regierung erfunden, um davon abzulenken, dass da mal der König am Ufer saß und nur einen alten Schuh gefangen hat. :D
     
  9. DrCrank

    DrCrank Geheimer Meister

    Beiträge:
    110
    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Wollt ihr mich verarschen :!: :?:

    Das war ernst gemeint. Ufo-Geschichten gibt es schon seit jeher. Mit einer Ufo-Geschichte kann man leicht eine andere Sache vertuschen, da sich die Gesellschaft nur noch auf diese Sensation konzentrierte.
     

Diese Seite empfehlen