Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Amerikas Superbombe gegen den Irak

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Wie ich lezte Woche bereits angekündigt hatte, droht die USA nun mit dem Einsatz einer Superbombe. Ich habe es damals als Propaganda eingestuft und sehe es auch heute genauso. Als wenn sich die Irakies damit einschüchtern ließen...

:arrow: Gilgamesch
 

Dagmar_Krause

Geheimer Meister
21. Februar 2003
114
Aber ist es nicht immer so dass die USA einen Krieg führen wollen wenn sie neue Waffentechniken haben. Also war doch zu erwarten dass sie etwas neues entwickelt haben, schließlich wollen sie doch wohl mal sehen wie das Teil in der Praxis funktioniert.
 

Atlan

Vorsteher und Richter
10. April 2002
752
Ich habe es damals als Propaganda eingestuft und sehe es auch heute genauso.

natürlich ist da viel propaganda dabei, jedoch haben sie jetzt das nachfolgermodell der "daisy-cutter" und das werden sie einsetzen
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
das ding dient eh nur zu einschüchterung.
erzeugt einen riesen benzin nebel der dann wie ein atompilz hochgeht ist reine psychowaffe
 

djpsycho2001

Geselle
24. Februar 2003
25
Ist es im prinzip nicht "scheiß egal" mit was für Waffen Sie angreifen? Und wenn es mit Holzstöcken wäre? Es ist einfach nur ne Sauerei!

Und vor allem hat den Amis, die Geldvernichtung in Afghanistan nicht gereicht? Mit 2.000.000 Dollar Raketen auf Holzhütten schießen?
sehr effektiv
Hätten Sie nicht vielleicht lieber Felsbrocken für ihr Bombardement nehmen sollen?
Wäre doch um einiges wirtschaftlicher, oder?
Also ich würde mich aufregen, wenn die Bundeswehr in Afrika einmaschiert um mit teuren Raketen Wellblechhütten zu zerstören!
Schliesslich bezahle ich dieses Feuerwerk!
Oder sehe ich das verkehrt?
Übrigens werden wir auch für den Irak Krieg bezahlen, ob es mit höheren Preisen bei diversen Wirtschaftsgütern ist, oder in Form von finanz. Kriegshilfe!

Ok!
Zuviel des guten, wollte nur sagen , daß der gewaltige finanzielle Aufwand sich einfach nicht lohnt!
 

Philipp

Geheimer Meister
8. Januar 2003
315
Das lohnt sich nur nicht für die amerikanischen steuerzahler. Die zahlen die ganze show und dann kommen die reichen ölmultis kaufen sich dort unten ein und verdienen viele dollar, von denen sie selber kaum steuer zahlen müssen.

Also bitte das zahlt sich auf jeden fall für die bush junta aus die nehmen nur das geld der arbeitenden bevölkerung und streifen selber die gewinne ein.

Sei bitte nicht so kurzsichtig um zu denken Krieg kennt nur verlierer...wenn es echt so wäre würde es keinen geben.
 

Sentinel

Großmeister-Architekt
31. Januar 2003
1.222
richtig popichtig, die "Gewinner" sind die dicken Banken in USA, Triple A.
Außerdem wird es aber noch eine günstige Gelegenheit, die neuen Mikrowellen-Kanonen zu testen, übles Zeug.
Ich habe mal in einer Firma gejobbt, die Folien bearbeiten und Überdachungen für Stadien usw. herstellen. Diese extrem dicken synthetischen Gewebe werden mit Ultrahochfrequenz geschweißt, also Mikrowellen -und das mit bis zu 25 Megawatt !!!. Wenn man neben so einer Maschine steht, merkt man wie einem von innen so richtig warm wird und die Gedärme anfangen zu kochen, ganz und gar nicht angenehm.
Teilweise werden die Kabelfernbedienungen so heiß, dass man sie nicht mehr festhalten kann und das während des Schweißens !!!
Das allererste, was ich gefragt habe, war, ob die Teile behördlich geprüft und freigegeben wären. "Ja sicher, total unschädlich, manche Leute hier machen das schon 25 Jahre!" (und das obwohl sich schon mal ein nahegelegener Flughafen wegen Radarstörungen meldete!!!!)
Da war ich aber beruhigt :wink:
Ich habe da sechs Wochen gearbeitet und will da nie mehr hin!!!
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
oh ha dann lss mal deine kleinen freunde untersuchen ob du noch scharf schiessen kannst :wink:
 

truth-searcher

Vollkommener Meister
17. April 2002
565
Interessant finde ich auch den Namen: MOAB

Könnte das nicht ne biblische Anspielung sein, auf die Moabiter? Kennt hier jemand die Stories aus der Bibel über Moab?

Grüsse,
truth-searcher
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Ich finde es eher interessant, dass die Waffe als Superbombe oder "Mutter aller Bomben" genannt wird.
Tatsache ist jedoch, dass diese Waffe so konstruiert wurde, dass sie möglich viele Menschen mit in den Tod reißt. Deswegen der große Feuerball, bzw die brennbaren Substanzen in der Bombe!
Damit ist diese Waffe nichts anderes als eine neue "Massenvernichtungswaffe", eine Todesmaschiene, die jeder mit einfachsten Mitteln nachbauen kann.

:arrow: Gilgamesch
 

JohnDiFool

Geheimer Meister
4. Februar 2003
239
Das ganze erinnert irgendwie an einen überdimensionierten Molotov-Cocktail.......oder?

CARPE DIEM

JohnDerNarr
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten