Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Alien nahe Area 51

NoToM

Intendant der Gebäude
13. Januar 2003
852
Alien nahe Area 51 erschreckt ahnungslose UFO-Gläubige fast zu Tode
Die Wahrheit ist unfassbar!

Die jungen Leute in dem Auto starren entsetzt durch die Scheibe, können kaum glauben, was sie dort sehen. Ein unheimliches Licht erhellt die nächtliche Wüste unweit des geheimnisumwitterten Testgeländes Area 51. Und dann geschieht es: Ein waschechtes Alien, monströs und agressiv, stürzt sich auf den Wagen und attakiert die entsetzten Teenager, die im Inneren des Wagens Todesängste durchleben müssen...

Diese Angst ist nicht gespielt - die Szenerie schon... bis auf einen weiß keiner der verängstigten Wageninsassen, dass sie in diesem Moment die Stars einer Episode der umstrittenen TV-Show "Scare Tactics" sind. Der unheimliche Vorfall ist vollständig inszeniert, das Alien ein Mann in einem Gummikostüm und eine Kamera hält alles genau fest; lediglich die Todesangst ist echt.

Diese neue Art der "versteckten Kamera" läuft derzeit mit großem Erfolg in den USA, moderiert von Charmed-Star Shannon Doherty. Hier werden Menschen absichtlich in Extrem-Situationen, wie z.B. Begegnung mit Bigfoot, Verhaftungen, Überfall durch einen Tramper oder lebendig begraben zu werden, gebracht und dabei gefilmt. Vorbei sind wohl die Zeiten als man die Menschen mit der versteckten Kamera in lustige, aber harmlose Situationen brachte zum Amüsement der TV-Zuschauer - nun müssen es echte Ängste sein. Und dies ist nicht immer ungefährlich. Schon hagelt es die ersten Klagen gegen die Produzenten und es mussten sich auch schon Leute nach diesen erschreckenden Erfahrungen in psychotherapeuthische Behandlung begeben.

Die Episode "UFO Trailer Attack" (Folge 9) können ihr euch unter folgendem Link ansehen: Eine College-Studentin begreift, dass sie nicht "allein" ist, als vor ihren Augen Aliens ihren besten Freund entführen...
http://www.scifi.com/scaretactics/exclusive/ufo_240.html
EDIT: ca 8,5 MB

Naja, über Geschmack lässt sich Streiten... :wink:
 

Lindwurm

Geheimer Meister
29. Juni 2003
406
Jaja wenn einem die Ideen ausgehen.. 8O
Meiner Meinung nach wieder nen neuer Versuch was Innovatives zu bringen der kläglich scheitert/scheitern wird..Diese Reality-Flut ist schon traurig.
Was die Sendung an sich angeht..solange Menschen es gucken und darüber reden hat sie doch ihr Ziel erreicht :wink: Meiner Meinung nach auch nicht mehr Geistige Vergewaltigung als diese Casting und Hochzeits-Shows.
 

Octron

Geheimer Meister
28. Januar 2003
176
Ich persönlich finde eine solche Art von Unterhaltung sowas von pervers und geschmacklos...
Man bringt Menschen absichtlich in Extremsituation indenen Sie um ihr Leben fürchten und andere Menschen lachen sich dabei ihren Arsch ab und der Sender verdient mit dem Leid der Opfer auch noch etwas... :evil:

also wirklich, hab mir die Folge grade angesehen, ich glaubs einfach nicht... :x

PFUI!

Edit: @Lindwurm: ja, es ist für uns nicht mehr geistige vergewaltigung als die casting u. hochzeitsshows, aber hast du schon mal an die opfer gedacht? ich denke die haben ein Schock für ihr Leben....
 

NoToM

Intendant der Gebäude
13. Januar 2003
852
Aber ist es nicht erstaunlich, wie schnell etwas als "Real" aktzeptiert wird ?

Grüsse

NoToM
 

Lindwurm

Geheimer Meister
29. Juni 2003
406
@Karl_Koch_23

Natürlich ist sowas schlimm für die Opfer, dass will ich gar nicht bestreiten oder schönreden. Allerdings ist es in der heutigen Zeit leider soweit gekommen das man gegen so einen Schwachsinn kaum wa smachen kann. Nun in den USA dem Land der Anwälte und Schmerzensgeldklagen könnte sich da schon was ergeben..
Ist alles ein Beweis dafür wie verdummend Fernsehen (geworden) ist. Vor ein paar Jahren hat sich noch jeder über Big Brother aufgeregt, jetzt juckt es keinen mehr..
 

StephiKrycek

Geheimer Meister
26. Januar 2003
359
Is das sowas wie Versteckte Kamera?Ja,oder? So ein Schwachsinn!Jetzt sind wir (oder besser gesagt die Gläubigen) wieder die,die lächerlich gemacht werden...
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
ACHTUNG! Dieser Film wurde als TV Show dargestellt ist in wirklichkeit aber eine Orginalaufnahme! Alle Personen die auf diesem Video zu sehen sind verschwanden spurlos. Zurück blieb nur dieses Video!
 

Chibbi

Geheimer Meister
11. September 2002
139
Also tut mir leid aber ich finde es lustig. Stell dir mal vor dir passiert sowas es ist einfach der geilste Adrenalin stoß den man kriegen kann. Ausserdem lösen die es ja immer recht früh auf und lassen die Leute da nicht 30min lang in Todesängsten sitzen.
 

Ring

Geheimer Meister
29. Juli 2003
296
Hab auch schon einen Bericht über diese Show gesehen. Wenn man sich´s erst mal nur anschaut sieht es ja nach einem echten Spaß ala Versteckte Kamera aus. Aber diese echte Angst die man dann in den Gesichtern der Menschen sieht geht einem dann doch richtig unter die Haut und dann bin ich richtig sauer geworden auf die Produzenten eines solchen Machwerkes, wie man dies den Menschen antun kann. Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Opfer vorher einem Gesundheitstest unterzogen werden. Ich warte nur auf die Schlagzeile: "Studentin mit Herzfehler bei Amerikanischer Show zu tot erschreckt!".
Und was die Moderatorin dieser Show angeht, nach Soaps wie B.H.90210 und Charmed ist die gute sich auch für nichts mehr zu schade. Naja, das Geld wird stimmen. Mich würde nur mal interessieren, ob sie durch diese Show beim Amerikanischen "Durchschnitts-TV-User" in der beliebtheit steigt oder singt? :roll:
Dagegen sind ja Sendungen wie "Takeshis Castle" durchaus Sesamstraßentauglich. Hier können diese Spritzkuchen wenigstens selber entscheiden ob sie mitmachen oder nicht.

MfG

Ring
 

NoToM

Intendant der Gebäude
13. Januar 2003
852
StephiKrycek schrieb:
Is das sowas wie Versteckte Kamera?Ja,oder?

Ja, ist es.

StephiKrycek schrieb:
So ein Schwachsinn!Jetzt sind wir (oder besser gesagt die Gläubigen) wieder die,die lächerlich gemacht werden...

Lass die Leute doch denken was sie wollen. Anzunehmen, dass wir in diesem riesigen Universum die einzige Lebensform sind, halte ich persöhnlich zB. für lächerlich. Ob wir jemals Kontakt haben werden ist jedoch eine andere Frage, vieles spricht im Moment jedenfalls noch dagegen.

So geschmacklos dieser Scherz auch sein mag, zeigt er doch, wie schnell man bereit ist, etwas als gegeben hinzunehmen ohne es zu hinterfragen. Er zeigt, wie einfach man Menschen manipulieren kann. Ich wette, hätte man das arme Opfer nicht im nachhinein darüber aufgeklärt, dass das Ganze nur ein Scherz war, hätte sie sicherlich, ohne mit der Wimper zu zucken, einen Vergeltungsschlag gegen die Aliens gutgeheissen...
 

Octron

Geheimer Meister
28. Januar 2003
176
Jetzt frage ich mich nur noch was als nächstes kommen mag...vielleicht sperrt man Leute wegen einer Straftat die sie nicht begangen haben (ok, das gibt es ja jetzt schon :lol: ) ein, alle wissen bescheid nur das Opfer nicht...nach einem Jahr im Fernsehen oder so wird er dann freigelassen, würde mich nicht wirklich wundern wenn sowas o. ä. bald kommen wird!
 

Plaayer

Geheimer Sekretär
4. März 2003
681
Tetsuo schrieb:
ACHTUNG! Dieser Film wurde als TV Show dargestellt ist in wirklichkeit aber eine Orginalaufnahme! Alle Personen die auf diesem Video zu sehen sind verschwanden spurlos. Zurück blieb nur dieses Video!

HÖHÖHÖ.... reißer!! Alle mal lachen!

(das sollte doch nicht wirklich renst gemeint sein, oder?? *grübel*)
 

Shiva2012

Vollkommener Meister
17. Januar 2003
565
tja, ethisch fragwürdig, aber mein Humor ist krank genug, das ich mal ein paar Episoden in emule angeklickt habe (Suchbegriff "scare tactics").
 

JimmyBond

Einsamer Schütze
7. Mai 2003
1.593
:idea: kann ja auch ein inoffizieles geheimprojekt der regierung sein, wo die menschliche psyche erforscht/darauf vorbereitet wird wie normale buerger reagieren wenn sie mit paranormalen aktivitaeten konfrontiert werden. und die tv-show ist nur dafuer da um es besser finanzieren zu koennen oder so.... :idea:

was meint ihr :?:
 

Plaayer

Geheimer Sekretär
4. März 2003
681
JimmyBond schrieb:
:idea: kann ja auch ein inoffizieles geheimprojekt der regierung sein, wo die menschliche psyche erforscht/darauf vorbereitet wird wie normale buerger reagieren wenn sie mit paranormalen aktivitaeten konfrontiert werden. und die tv-show ist nur dafuer da um es besser finanzieren zu koennen oder so.... :idea:

was meint ihr :?:

Naja... bei allem respekt vor deinen Ideen, aber: Mit dieser Theorie kann ich mich nicht richtig anfreunden...

(Wobei meine Ideen teilweise selten dämlich sind.... (*aufdieschulterklopfwegenselbstkritik* *g*) Was aber nicht heißen soll das deine Idee selten dämlich ist!)
 

Chibbi

Geheimer Meister
11. September 2002
139
Karl_Koch_23 schrieb:
Jetzt frage ich mich nur noch was als nächstes kommen mag...vielleicht sperrt man Leute wegen einer Straftat die sie nicht begangen haben (ok, das gibt es ja jetzt schon :lol: ) ein, alle wissen bescheid nur das Opfer nicht...nach einem Jahr im Fernsehen oder so wird er dann freigelassen, würde mich nicht wirklich wundern wenn sowas o. ä. bald kommen wird!

ja nä is klar murad.
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
kann ja auch ein inoffizieles geheimprojekt der regierung sein, wo die menschliche psyche erforscht/darauf vorbereitet wird wie normale buerger reagieren wenn sie mit paranormalen aktivitaeten konfrontiert werden. und die tv-show ist nur dafuer da um es besser finanzieren zu koennen oder so....
Wow das könnte aber echt sein!!!
*angstbekommt*
Sie bereiten uns auf den Tag vor an dem sie sagen "WIR SIND NICHT ALLEIN!"
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Krankes Land - Kranke Shows


Was soll´s. Früher oder später kommt es eben zum Eklat, spätestens dann wenn einer der Opfer sich mal wehrt und der erste Tote vor der Kamera liegt. Dann ist da auch Ruhe.

Dauert noch ein wenig dann ist wieder Ruhe mit dem Mist.



mfg Don
 

Gaara

Meister vom Königlichen Gewölbe
7. Mai 2002
1.398
NoToM schrieb:
Aber ist es nicht erstaunlich, wie schnell etwas als "Real" aktzeptiert wird ?

Grüsse

NoToM
Nö, wenn du was siehst siehst du was. Tja, sie hatten wohl eher Glück, dass das einer der wenigen Amis OHNE Waffe war.
 

Plaayer

Geheimer Sekretär
4. März 2003
681
@NoToM: wenn du vor dir ein "Alien" siehst, das eine gute Maske trägt, würdest du, in den schockmomenten, erst fragen ob das jetzt echt ist oder nicht? :roll:
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten