Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.177
High, friends
hab' mir gedacht(durch den 'großen filmthread' inspiriert), dass ich euch mal fragen möchte, welche 3 bücher ihr für so wichtig haltet, dass sie in keiner privatbibliothek fehlen sollten.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
29.051
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

High, friends
hab' mir gedacht(durch den 'großen filmthread' inspiriert), dass ich euch mal fragen möchte, welche 3 bücher ihr für so wichtig haltet, dass sie in keiner privatbibliothek fehlen sollten.

Ein Fremdwörterlexikon, eins von C.G.Jung über Archetypen und Sorge dich nicht sondern Lebe.
 

DaMan

Ritter-Kommandeur des Tempels
30. Januar 2009
4.517
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Starship Troopers (Heinlein), Hyperion (Sammelband, Dan Simmons), Alle Satiren (Kishon)
 

CocoLoco

fisherman´s friend
10. November 2008
325
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

dalai lama - das buch der freiheit
yann martel - schiffbruch mit tiger
paulo coelho - der zahir
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.177
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Meine favoriten sind(+ die schlepp ich bei jedem umzug mit):
krishnamurti: einbruch in die freiheit
timothy leary: exopsychologie
daniel quinn: ismael
 

Mufretto

Geheimer Meister
30. Oktober 2007
394
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Ken Follett - die Säulen der Erde / die Tore der Welt
Fand ich damals recht schwer zu lesen. Aber ja: das is echt gut.
dann darf da noch nicht fehlen:

John Grisham - Die Firma, Die Jury, Die Akte, Der Klient.
Robin Cook - Fieber
Irvine Welsh - Drecksau
 

CocoLoco

fisherman´s friend
10. November 2008
325
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

paulo coehlo - der Zahir :top:

Carlos Ruiz Zafon - der Schatten des Windes
Ken Follett - die Säulen der Erde / die Tore der Welt

hab den schatten des windes gelesen (hat mir auch sehr gut gefallen) und kurz darauf schiffbruch mit tiger und dieser schiffbruch hat für mich alles irgendwie in den schatten gestellt
 
Zuletzt bearbeitet:

Pinsel

Erhabener auserwählter Ritter
15. September 2008
1.134
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

die säulen der erde hab ich verschlungen.

alice im wunderland - lewis caroll

weisheiten der naturvölker - kenneth meadows

die stadt der träumenden bücher - walter moers
 

Jane_Doe

Geselle
8. September 2008
49
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

@ Pinsel

Dann solltest Du auch die Tore der Welt lesen. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen und jeder der dieses Buch kennt, weiß wie dick es ist ;)

Alice im Wunderland ist ebenfalls wunderschön, genauso wie der zweite Teil Alice hinter den Spiegeln.

@ Coco

Ich fand den Schatten des Windes einfach fesselnd und es war lange lange Zeit mein Lieblingsbuch.

Schiffbruch mit Tiger kenne ich nicht, aber werde mich mal über dieses Buch informieren!
 

Simple Man

Kanonenbootdiplomat
Teammitglied
4. November 2004
3.945
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Was finden eigentlich alle an diesen Ken Follett Büchern?
 

Pinsel

Erhabener auserwählter Ritter
15. September 2008
1.134
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

säulen der erde haben mich einfach gefesselt. ich musste eine weile ins krankenhaus, da fing ich nach langer zeit mal wieder an zu lesen. ich konnte das buch einfach nicht weglegen.
nicht mal warm lesen musste ich mich. es ist spannend vom anfang an. allerding ist es das einzige buch, was ich bisher von ihm las. "die nadel" steht noch ungelesen im bücherregal. :rollenderbusch:
 

somebody

Illuminat
Teammitglied
22. Februar 2005
2.047
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Catcher in the Rye.

Wo die wilden Kerle wohnen.

Sein Leben, seine Milliarden.
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.177
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

High, Pinsel
walter moers ist doch auch ein 'liedermacher' wenn ich recht erinnere, oder?
 

DreiundZwanzig

Geheimer Meister
18. April 2008
256
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Frank Herbert - Dune

J. R. R. Tolkien - Herr der Ringe

Picknick am Wegesrand
 

Remember

Geselle
29. Mai 2008
5
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Hallo an alle, hier sind meine3 Favorites: Illuminati von dan Brown, Dämon (mir fällt der autor grad nicht ein:gruebel:), und stephen king`s Es, am allerbesten find ich aber Der dunkle turm von stephen king(1-7)
 

Shishachilla

Gesperrter Benutzer
10. April 2002
4.639
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

Na dann, heil Diskordia.

Lange Tage und angenehme Nächte, Sai. ;-)
 

Pinsel

Erhabener auserwählter Ritter
15. September 2008
1.134
AW: 3 bücher, die in keiner privatbibliothek fehlen sollten

1. teil das letzte königreich 2. teil der weiße reiter3. teil die herren des nordens
von Bernard Cornwell

wurde mir von freunden empfohlen... bis jetzt sehr spannend. hätte nicht gedacht, dass ich auf sowas abfahre.
Das letzte Königreich ? Wikipedia
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten