Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 13 bis 17 von 17

Thema: Terroristen planen Blitzkrieg?

  1. #13
    Geselle
    Registriert seit
    06.02.2017
    Beiträge
    132

    Standard AW: Terroristen planen Blitzkrieg?


    ANZEIGE


    Ich bin völlig auf Jägers Seite und halte solche Panikmeldung für Kontraproduktiv, wenn es um die Erfassung tatsächlicher Ziele geht. Daher ist es gut, das Will die Quelle einordnet.
    Meine Ansichten(Regierungsform) hau ich mal in nem gesonderten Thread raus , weil ich natürlich an der Entkräftung meiner Argumente interessiert bin.

    Die Frage ist doch, wie konkret ist die Gefahr einer konzentrierten Aktion ala Paris-Da müssen gar nicht tausende sterben, um einen Schockeffekt auszulösen.
    Oder gehen kleine Trupps los, in Kommandoaktionen, in mehreren Orten parallel ?
    Oder,oder,oder... viele Szenarien sind leider durchaus realistisch und für die Sicherheitsorgane ist die Situation, in die sie von der Politik völlig unnötig manövriert wurden, mehr als undankbar.
    "Es war das mit Abstand Schlimmste, was mir im Leben, aber speziell im Fed Cup passiert ist."

  2. #14
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    853

    Standard AW: Terroristen planen Blitzkrieg?

    Zitat Zitat von William Morris Beitrag anzeigen
    Ich hab mir die "Quelle" dieser, nennen wir es Meldung, mal angeschaut.
    Eigentlich warte ich nur noch darauf daß jemand Hitlerreden abschreibt und die üblichen Verdächtigen das auch noch mit breiter Zustimmung weiterbreiten.

  3. #15
    Großmeister-Architekt Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    2.960

    Standard AW: Terroristen planen Blitzkrieg?

    Zitat Zitat von IchMagMeinStauder Beitrag anzeigen
    Oder,oder,oder... viele Szenarien sind leider durchaus realistisch und für die Sicherheitsorgane ist die Situation, in die sie von der Politik völlig unnötig manövriert wurden, mehr als undankbar.
    Tatsächlich ernsthaft undankbar für die Sicherheitsorgane würde es, wenn sich eines Tages eine barbarische Ideologie verbreitet, die gebildete Menschen anspricht und nicht solche Dummbratzen. Dann nämlich setzen sich der Herr Dr. rer. bio. hum. mit seiner langen Erfahrung in der Toxikologie und der Herr Ingenieur für Wasserwirtschaft zusammen, und dann gibt es ein Problem. Gott sei Dank schliessen sich Bildung und solche Ideologien zumeist gegenseitig aus.
    Trump vs. Truth. John Oliver erklärt auf HBO sehr unterhaltsam die Welt der Trumpschen Wahrheiten. ----> https://www.youtube.com/watch?v=xecEV4dSAXE <----

  4. #16
    Geheimer Sekretär Benutzerbild von Aragon70
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    800

    Standard AW: Terroristen planen Blitzkrieg?

    Die Theorie das der IS Flüchtlingswellen selbst organisiert hat und möglicherweise Schleuser bezahlt um unter die Flüchtlinge IS-Terroristen zu mischen ist nicht ganz auszuschließen.

    Es gab lange Zeit keine Kontrollen wer ins Land kommt. Es wurden keine Fingerabdrücke genommen oder Fotos gemacht. Manche haben sich mehrfach unter verschiedenen Namen immer wieder neu vorgestellt. Ab und zu würden Züge von Flüchtlingen angehalten die sind irgendwo hin, wohin weiß keiner.

    Im Neon Magazin war vor kurzem mal ein Bericht über einen "Trainer" der Flüchtlingen beibringt was sie für eine Geschichte erzählen müssen um als Flüchtling anerkannt zu werden. Es zeigt wie anfällig das System ist Flüchtlinge als solche zu bewerten. Man könnte auch einfach sagen, es funktioniert überhaupt nicht. Es ist nicht möglich festzustellen wer wirklich ein Flüchtling ist und wer nicht.

    Denkbar das es einen Untergrund gibt wo sich eingeschleuste IS-Kämpfer organisieren. In NRW wurden immer mal wieder geheime Waffenlager von Islamisten gefunden. Man kann sicher sein, die lernen dazu und werden ihre Waffenlager besser verstecken so das sie kaum noch gefunden werden. In Deutschland ist es sicher schwer an eine Waffe zu kommen, in Polen bzw. in Osteuropa weniger.

    In wie weit die Zahl von 200.000 realistisch ist kann man nicht abschätzen, aber bei 1,5 Mio Flüchtlingen wo man zu den wenigsten genauere Informationen hat, wer weiß das schon. Ich weiß es nicht, ich kenne auch niemanden der mir was genaueres sagen kann, alles Mutmaßungen.

    Aber um nicht zuviel Panik zu verbreiten.

    Wenn wirklich so viele Kämpfer darin involiert wären, dann wäre die Chance sehr groß das irgendeiner was ausplappert oder zur Gegenseite überläuft. Es wäre schwierig bis unmöglich so eine großangelegte Sache geheim zu halten. Nicht ohne Grund sind bei solche Terrorakten selten mehr als 10 Leute involviert. 200000 kann man weder kontrollieren noch überwachen.

    Und ob alle IS Kämpfer auch wirklich für den IS kämpfen wollen oder gezwungen werden ist die andere Frage, man denke an den zweiten Weltkrieg wo auch viele deutsche Soldaten auf Seiten Hitlers gekämpft haben. Waren das alles Hitler Fans? Nein, aber Deserteure wurden hart bestraft.

    Letzendlich ist das Beste was man machen kann mehr überwachen, V-Männer, sehen was in Moscheen vor sich geht etc. IS-Aussteiger Programme anbieten etc.

  5. #17
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    795

    Standard AW: Terroristen planen Blitzkrieg?


    ANZEIGE


    Es ist schon stark zu bezweifeln, ob die gesamte Kampfstärke des IS jemals 200 000 Mann betragen hat.

    Ich halte es schlicht für unmöglich, selbst 10 000 Kämpfer einigermaßen organisiert nach Europa zu bringen und die dann auf einen Befehl hin losschlagen zu lassen.

    Wir warten ja immer noch auf den superseriösen KSK-Offizier, der für Ende März das große Töten angekündigt hat. Solche Meldungen kann man gleich unter der Rubrik "Mayakalender und sonstiger Blödsinn" einsortieren.

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. USA planen Manöver für November 2013
    Von Veritas79 im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.11.2013, 21:47
  2. Olympische Spiele mit geheimen Plänen.
    Von Dammhans im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 20:54
  3. Regierungskritiker planen Bush-Börse
    Von Fetzy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2003, 00:22
  4. Planen wir die Weltherrschaft
    Von Martin_II im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2003, 17:56
  5. Planen Insekten die Weltherrschaft ??
    Von Anonymous im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2002, 14:46

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •