Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

WTC Prophecy?

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
ja das hab ich auch schon gelesen.. abgefahrene geschichte.... wär interessant mehr darüber zu erfahren außer, dass es dieses cover wohl gegeben hat, bevor man es geändert hat....
 

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
ja, ich hab mir gedacht, hier findet sich einer, der mehr darüber weiss.
jedenfalls war die band sehr betroffen und geschockt. hab da mal ein interview gesehen. ich glaub bei denen stand sofort FBI/CIA vor der tür.
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
ja ich weiß leider auch noch nicht mehr als du... aber ich hoffe auch mal dass da noch ein paar leute kommen, die wissen haben..
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
jaja schon...aber das design stad halt schon deutlich vorher... darum gehts ja ... zur veröffentlichung wurde das dann wieder geändert...

soweit ich weiß...

kann natürlich ne gefakte story sein...

aber da hab ich jetzt noch keine info drüber...

vielleicht finden wir das ja im zuge dieser diskussion raus
 

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
ok, das album wurde vor dem 11.september produziert. dann, vor dem release, wurde das cover so geändert:



und hier die story:

http://www.snopes.com/rumors/thecoup.htm
hmmm, linkt funkt bei mir nicht. geht er bei euch? was steht drin?
 

Vril-Eulenspiegel

Geheimer Meister
14. Mai 2002
262
toll das sind in meinen augen nur ein paar bitterarme negerlein die sich von der usa und der gesellschaft missverstanden fühlen , das natürlich auf die ganze sklavenschiene treiben wollen ,und ihre kampfbereitschaft gegen die weisse gesellschaft mit solchen provokativen bildchen zu tage tragen wollen . wenn dann mal wirklich jemand bereit ist sich gegen die usa aufzulehnen (wenn man davon ausgeht das die talibans die urheber dieser katastrophe sind) ist die weinerei natürlich groß , dann hatte man das alles natürlich nicht gewollt
 

wirus

Geselle
12. September 2002
31
@Thela Hun Ginget

Claim: The planned cover for a hip-hop album due to be released in November depicted an exploding World Trade Center.
Status: True.

Origins: The image below pictures the planned cover art (prepared in June 2001) for the forthcoming "Party Music" album by the hip-hop group The Coup. The cover depicts The Coup with an exploding World Trade Center in the background; group member DJ Pam the Funktress waves two sticks held between thumbs and forefingers (as if "conducting" the proceedings with two batons) while "Boots" Riley displays what looks like a detonator (but is actually just a guitar tuner).



Riley explained the symbolism behind the cover:


I came up with the idea with the photographer. We took the pictures on May 15, and we were done with it by the beginning of June. Any similarities are totally coincidental, and it was originally supposed to be more of a metaphor for destroying capitalism -- where the music is making capitalist towers blow up. The politics of the Coup have more to do with the people organizing each other.


mfg Wirus
 

t-o-m-

Geheimer Meister
11. August 2002
108
Vril-Eulenspiegel schrieb:
gegen die weisse gesellschaft mit solchen provokativen bildchen zu tage tragen wollen . wenn dann mal wirklich jemand bereit ist sich gegen die usa aufzulehnen (wenn man davon ausgeht das die talibans die urheber dieser katastrophe sind) ist die weinerei natürlich groß , dann hatte man das alles natürlich nicht gewollt

Das gebe ich dir recht. Man kann ja auch vielen CD/Platten Covers solche Provokationen gegen die weisse gesellschaft sehen. zum beispiel bei norega (alle im kampfanzug und bewaffnet) und so weiter. da gibt es reichlich viele.
mit diesem album wollten sie zeigen das sich jede minderheit gegen die gesellschaft aufbringen kann. aber letztendlich dazu stehen tun sie nicht
 
Oben Unten