Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Weitere US-Hinterhältigkeit

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Die USA drängen die UNO zur sofortigen Aufhebung aller Sanktionen.
Der Irak solle wieder "frei handeln" können, so die Aussage der US-Besatzungsmacht. Die UNO kommt dem nicht nach und in den Medien wird auch kaum erwähnt, warum dies so ist.
Es sieht für die Normalbürder so aus, als wenn ein Meinungskampf zwischen der UNO und USA zu Lasten der irakischen Bevölkerung stattfindet.

Die Realität sieht aber anders aus und zeigt widermal die HInterhältigkeit der Allierten:

Die UNO kann die Sanktionen nur aufheben, wenn sie feststellt, das der Irak "keinen Massenvernichtungswaffen" besitzt. Ruft die UNO diesen Satz aus, so wird der Krieg der Allierten in Frage gestellt werden. DAs möchten die Allierten natürlich nicht und drängen somit die UNO, die Sanktionen ohne diese Feststellung aufzuheben. Die Allierten möchten auch nicht, dass überhaupt UNO-Mitarbeiter weiter im Irak nach diesen Waffen suchen um zu dieser Entscheidung zu gelangen. Stattdessen sollen "auserwählte" US-Spezialisten nach dem Verbleib der Waffen suchen.

Dreist, hinterhältig und wieder vor den Augen der Weltbevölkerung...

:arrow: Gilgamesch
 

ZMobile

Geheimer Meister
23. März 2003
276
Typisch Bushy !

Naja,... Ich frage mich wie kann die Weltöffentlichkeit sooo dumm sein, dass sie sich die Lügen der Amis einfach so auftischen lässt, und nichts dagegen tut? Oder sind wir so abgelenkt? :(

:!: Pax ! :!:
 
Oben Unten