1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was weiss der Vatikan ?

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt" wurde erstellt von psst, 12. April 2002.

  1. psst

    psst Gast

    Der Vatikan hat vor ca. 4-5 Monate bekanntgegeben, dass er an Ausserirdisches Leben glaubt. Eigentlich past es doch von der Katholischen Kirche nicht. Was weiss der Vatikan und warum sagt er es jetzt ? Vielleicht sollen wir auf etwas (wissen) vorbereitet werden.
    Also sehr komisch finde ich es, dass die Meldung als ganz normal im TV abgestempelt wurde. Ich meine eigentlich ist sowas doch ne Sensation. Wenn die Nasa das behauptet ist das ja noch verständlich, aber für den Vatikan ?
    Ich finde da sollte man mal drüber nachdenken.
     
  2. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.846
    Registriert seit:
    10. April 2002
    naja, das ist ansichtssache.
    christen glauben an eine gott-person die irgendwo im "himmel" lebt.. also MUSS der vatikan doch an ausserirdisches leben glauben.. so gesehen.. ;-)

    mal abgesehen davon, dass es eine arrogante art ist, zu denken, wir menschen wären die intelligenten wesen auf der welt... blödsinn ... wird zeit, dass wir erwachsen werden..

    es grüsst
    das zauberweib
     
  3. Daimon Black

    Daimon Black Geselle

    Beiträge:
    15
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Was weiss der Vatikan ? Ist da eine Verschwörung im Gange?

    Hier gab es ja einmal die Artikel von den Matrixes - da hat es nur geheule gegeben, weil sie postulieren, dass der Vatikan, zumindest einige davon, mehr wissen sollen, als man uns sagt. Habe mir einmal die Seite www.urmatrix.de genauer angeschaut, da ist viel wahres dran. Wir können es nur nicht glauben, weil wir es nicht glauben wollen. Weil es uns unsere Erziehung und der uns anerzogene Glaube verbietet. Tatsache ist aber, dass es sie gibt - und daran führt kein Weg vorbei!
     
  4. Urmatrix

    Urmatrix Geheimer Meister

    Beiträge:
    132
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Da hast Du vollkommen recht!! Aus zuverlässiger Quelle weiß ich: Es ist z.Z. eine Bibel in Vorbereitung, in der nicht mehr die Erde, sondern das Universum im Mittelpunkt der Schöpfung stehen wird. Unsere Meinung ist, dass der Vatikan das Geheimnis der Schöpfung sehr gut kennt und es nur noch geheim hält, weil er sonst seine gesamte Mahct abgeben müsste, denn wenn kein imaginärer Gott die Erde udn die Menschheit geschaffen hat, sondern eine außerirdische Lebensform, wer wird dann noch an diesen von der Kirche postulierten Gott glauben?
     
  5. Rhodan

    Rhodan Geselle

    Beiträge:
    28
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Wie wir alle wissen ist der Vatikan schon immer icht sehr mitteilungsfreudug gewesen. Sei es der Tod des lächelnden Papstes oder das Leben des Herrn Jesus( Rollen vom toten Meer).
    Ob die wirklich Informationen zum Thema Ausserirdische gibt werden wir nie erfahern. Denn bis jetzt hat der Vatikan alle losen Zungen umnieten lassen.
    (hat Atlan mal gesagt)

    8) 8) 8) 8) 8) [/quote]
     
  6. Urmatrix

    Urmatrix Geheimer Meister

    Beiträge:
    132
    Registriert seit:
    10. April 2002
     
  7. abulafia

    abulafia Geheimer Meister

    Beiträge:
    360
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Guten Abend, noch schnell eine Frage nach den Quellen bitte (neue Bibel) und eine Bemerkung: selbst wenn eine außerirdische Lebensform das Leben auf der Erde geschaffen haben sollte (widerspräche ja doch deutlich gesicherten evolutionsbiologischen Erkenntnissen), für mich in der Tat unwahrscheinlich: wer hat dann diese Außerirdischen geschaffen, wenn nicht Gott?

    Allen gute Wege.
     
  8. Lief2k

    Lief2k Geheimer Meister

    Beiträge:
    240
    Registriert seit:
    13. April 2002
    Es wird auch mal endlich Zeit!

    Denn seit mehr als 2000 gibt es keine neue Schöpfungsgeschichte!...

    mit freiheitlichen Grüssen

    euer Freidenker Lief
     
  9. Urmatrix

    Urmatrix Geheimer Meister

    Beiträge:
    132
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Die Evolutionstheorie ist leider nicht so beweisen, wie es immer hingestellt wird. Du hast aber sicher recht, wenn Du schreibst, dass auch die Außerirdischen geschaffen wurden. Glaubt man dem kabbalistischen Sohar, dann gibt es mehrer ÄLoHIM-Generationen. Die erste dieser Genereationen wurde vom Alten der Tage erschaffen. Vielleicht bezeichnen die ÄLoHIM so GOtt. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht und ich möchte mich auch gar nicht mit dieser weitreichenden Frage zu diesem Zeitpunkt beschäftigen.

    Gruß von der Urmatrix
     
  10. Tetsuo

    Tetsuo Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    650
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Ist daraus was geworden? Hat der Vatikan was mit Alies zu tuen?
     
  11. Gaara

    Gaara Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.398
    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Wer ist klüger ? Schimpansen ? pilze ?
     
  12. captainfuture

    captainfuture Großer Auserwählter

    Beiträge:
    1.904
    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    meines wissen ging es darum, das geozentrische weltbild endlich ad acta zu legen. bis dahin war das offiziell noch nicht der fall. und in dem moment, wo die erde nicht mehr der mittelpunkt ist und quasi andere welten als potentiell existent eingeräumt werden, hat wohl ein schlauer journalist diese aussage so formuliert, dass der vatikan von nun an an ausserirdische "glaubt" ....
     
  13. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Beiträge:
    20.846
    Registriert seit:
    10. April 2002
    ehm leute denkt mal nach. woher soll es die kirche wissen ? ?? email von gott ?

    ehm ich meine die kirche hat nicht nur gesagt, sondern jahrelang behauptet dass die erde ne scheibe ist... insofern fühle ich mich die nächsten 1000000000000000000000000000 jahre ( denke solange bräuchte ne evolution) sicher und von anderen (nicht-existenten) rassen unbelästigt, weil wenn die kirche das sagt dann hat das nen wahrheitsgehalt = 0 - ca. soviel wie das wort "amen" die ein leben im paradies beschert. warum die medien daauf nicht weiter eingehen ist selbsterklärend.

    die kirche verbietet auch schwule.. hat sie neuluich erst gesagt... die kirche verbietet auch die annähreung zwischen protestanten und kathloikien..... auauauauauaua


    kirche tut so weh.....


    zitat aus meinen muskote papers:

    DASS IN DEN KIRCHEN GEPREDIGT WIRD MACHT DESWEGEN DIE BLITZABLEITER AUF IHNEN NICHT UNNÖTIG.

    ps: god is a dj

    und bitte poste das in RELIGIÖSES... da gibbet dann freaks die das interessant finden und noch mehr zeit haben sich darüber auszulassen wie ich... :roll:
     
  14. LordGosar

    LordGosar Geheimer Meister

    Beiträge:
    463
    Registriert seit:
    29. März 2003
    Ich glaube auch, es ging nicht direkt um Aliens, sondern auch schon Mikroben, Bakterien usw, waren damit gemeint.
     
  15. kalak

    kalak Geselle

    Beiträge:
    11
    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Vatikan Geheimniss

    Also mich würde doch sehr sehr stark interessieren was für Geheimnisse der Vatikan so birgt. Ich denke das dort Wissen lagert, was sicherlich zu der einen oder anderen Weltweiten Hysterie kommen könnte, wenn es veröffentlich werden würde..
     
  16. JimmyBond

    JimmyBond Einsamer Schütze

    Beiträge:
    1.594
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Re: Vatikan Geheimniss

    ja und deswegen find ich das richtig das uns soviel verschwiegen wird, denn die meisten menschen sind nicht dazu faehig informationen zu verarbeiten die die existenz gottes z.b. in frage stellt.
    spaetestens wenn wir sterben, werden hoffentlich alle fragen geloest.. :wink:
     
  17. Artaxerxes

    Artaxerxes Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.323
    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    JimmyBond schrieb:

    Ich denke, die Horror-Files des Vatikan enthalten (penibel über Jahrhunderte aufgelistet) alle "Sex- and crime-stories" für welche die Kirche (der Vatikan) verantwortlich ist und war. Allein die diversen Hexe(r)nprozesse füllen ja schon ganze Räume. Es wurde bisher auch nur einer Gruppe "handverlesener" Historiker erlaubt einige, wenige Archive zu sichten.

    Der Vatikan täte gut daran, sich einen großen Shredder anzuschaffen! :roll:

    Gruß Artaxerxes
     
  18. Hero

    Hero Geselle

    Beiträge:
    30
    Registriert seit:
    4. November 2002
    wo is denn pfaffenheini :?:

    :? -- der müsst doch wissen was da gemeint war
     
  19. kalak

    kalak Geselle

    Beiträge:
    11
    Registriert seit:
    29. Juli 2004
  20. JimmyBond

    JimmyBond Einsamer Schütze

    Beiträge:
    1.594
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    selbst wenn der pfaffenheini was wuesste wuerde er es uns nicht sagen, weil er es einfach nicht kann.

    ausserm scheint es mir so als wuerde er sich nur in seinem "pfarrer im forum" thread melden. :evil:
     

Diese Seite empfehlen