Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Was sind ethnische Iraner?

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
aha

und inwiefern soll mir das nun helfen die aktuelle lage in dieser region zu verstehen?

was haben die iraner und die dortigen volksgruppen z.b. mit palästina zu tun? oder mit saudiarabien?
 

Kurdistan

Geheimer Meister
13. November 2003
152
UIPower ist der Auffasung nur weil viele Völker in Nah-Ost Ethnich zusammen gehören müssten diese auch eine Einheit bilden.

Aber er scheint zu vergessen, daß die Iranischen Völker zerstritten sind untereinander und dass die Iraner andere Iranische Völker unterdrücken.

UIPower strebt ein Vereinigtes Iranan, nach vorbild der EU von Afganistan bis Kurdistan.

MfG
 

UIPower

Geselle
30. November 2003
15
Kurdistan schrieb:
UiPower ist der Auffasung nur weil viele Völker in Nah-Ost Ethnich zusammen gehören müssten diese Auch eine Einheit bilden.

Aber er scheint zu vergessen, daß die Iranische Völker zerstritten sind untereinander und dass die Iraner andere Iranische Völker unterdrücken.

UIPower strebt ein Vereinigtes Iran nach vorbild der EU an von Afganistan bis Kurdistan.

MfG
Daran ist ja nichts schlimmes. Aber die Behauptung die iranischen Völker seien zerstritten kann ich nicht zustimmen. Die Regierenden aber nicht das normale Volk. Ich als Kurde sehe das nun mal so. :roll:
 

Kurdistan

Geheimer Meister
13. November 2003
152
Jedem das seine UIPower, vorerst müssen Gleichheit und Freiheit herrschen und alle Diktatoren gehören beseitigt.

Und als erstes muss die Türkische und die Iranische Diktatur beseitigt werden.

Und irgendwan in ferner Zukunft wen der Nah-Ost einigermassen Demokratisch ist kann man über so was Disskutiren.

Aber als Junger Mensch hat man schöne Träume

MfG
 

UIPower

Geselle
30. November 2003
15
Kurdistan schrieb:
Jedem das seine UIPower, vorerst müssen und Gleichheit und Freiheit herrschen und alle Diktatoren gehören beseitigt.

Und als erstes muss die Türkische und die Iranische Diktatur beseitigt werden.

Und irgendwan in ferner Zukunft wen der Nah-Ost einigermassen Demokratisch ist kann man über so was Disskutiren.

Aber als Junger hat man schöne Träume

MfG
Nein du hast Träume vieleicht. Ich denke realistisch. Klar müssen diese Diktaturen weg aber wie? In der Türkei kann man es schon mal vergessen. Syrien auch. Iran wäre eine Möglichkeit. Wenn nur ein Staat dem Iranismus sich verpflichtet wird dies der Anfang sein!
Bedorood!
 

MILLI-ISTIHBARAT

Großmeister
18. November 2003
51
wieso soll es denn in der türkei eine diktatur geben.
alle menschen in der türkei, die der türkischen staatsangehörigkeit zugehört kann wählen und gewählt werden.
es gibt ne ganze menge parteien. man hat sogar das recht seine eigene partei zu gründen. also von diktatur in dem sinne kann so nicht gesprochen werden.

wenn es euch um die kurden geht. nun ja, es gibt sehr viele kurdisch stämmige parlamentariar. sogar kurdisch stämmige staatsoberhäupte gab es. sogar der berater vom jetzigen ministerpräsident recep tayyip erdogan ist ein kurde. ihr werdet es nicht glauben, sogar viele kurdisch stämmige genäräle gibt es.

daher in diesem sinne, von einer diktatur kann nicht die rede sein.
 
Oben Unten