Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

wahlen niedersachsen/ hessen

struppo_gong

Auserwählter Meister der Neun
27. September 2002
906
tja das sind echt kranke ergebnisse.
die cdu fdp hat das meiner meinung nur mit seinem martschreierischen wahlbetrugschwachsinn hinbekommen.
und der pöbel zieht mit nach der logik ; wenn ich die regierung nicht mag wähl ich halt opposition.
meiner meinung sind die CDU DEMAGOGEN (ein politiker, der u . a. durch ausnutzung von vorurteilen , emotionen, notsituationen und durch abschätzige kritik seiner polit. gegener anhänger zu gewinnen sucht, oft unter gewissenlosen einsatz polit. macht.(brockhaus)
von heute heisst sie die CHRISTLICH DEMAGOGISCHE UNION.
 

struppo_gong

Auserwählter Meister der Neun
27. September 2002
906
vor allem koch passt in das schema wegen ausländer hatz usw.
vor kurzem hab ich ihm in fernsehen gesehen, er wurde darauf angewsprochen das bundesproblematiken wie irakkrieg von der spd auf den landeswahlkampf bezogen werden. er beschwert sich darüber (dabei sagt die hälfte der wahlplakate sowas in der richtung wie spd im bundesrat blockieren.)
und dann schmückt er sich damit sachthemenbezogen zu sein wie beim flughafenausbau(in der er die wahrlich unpopulärste position vertritt aber die wird ja gar nciht erwähnt hauptsache mal gesagt man ist themenbezogen) also mein punkt ist die cdu ist demagogisch und die menschen sind zu dumm um das zu kapieren.
 

Seifenigel

Geheimer Meister
14. Januar 2003
172
struppo_gong schrieb:
also mein punkt ist die cdu ist demagogisch und die menschen sind zu dumm um das zu kapieren.
Vieleicht denken die Menschen auch, das die SPD einfach nur Mißt in Niedersachsen gemacht hat? Ich glaube du musstes nicht während der SPD Regierung in Niedersachsen zur Schule gehen, oder?

Und überhaupt wenn man dein Thread ließt könnte man glatt meinen in Niedersachsen sei eine Ultra-Rechts Regierung an die macht gekommtn... :roll:
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
Vielleicht finden die Leute auch, dass die Regierung seit über 4 Jahren Müll baut, und obwohl sie versprochen hat, alles wird besser, geht alles den Bach runter? Mit der Begründen a) es ligt an der Weltwirtschaft, oder b) die CDu-Regierung davor ist Schuld. Damals wars noch die SPD die alles blockiert hat. Die Hälfte der blockierten Ideen hat sie dann als Superneulösung selber vermarktet...

Ich find Herrn Koch auch nicht gut, (außerdem will er das Semsterticket für Studies abschaffen!), aber in Anbetracht dessen, was die Regierung so treibt, hab ich glatt was anderes gewählt :)
 

Seifenigel

Geheimer Meister
14. Januar 2003
172
dkR schrieb:
Ich find Herrn Koch auch nicht gut, (außerdem will er das Semsterticket für Studies abschaffen!), aber in Anbetracht dessen, was die Regierung so treibt, hab ich glatt was anderes gewählt :)
Das Semesterticket wurde an unserer Uni von uns selber abgeschafft :wink:, hat bei einer Zentraluni auch keine großen Sinn, wenn man das gerade mal im 30 Km Umkreis benutzen kann...

Ja off topic aber ich musste mich mal ein wenig auslassen 8)
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
Ja gut. Wir kommen hier etwa 80 Km weit. Von Kassel bis nach Göttingen :)
Und sonst im Gesamten Nahverkehrsberiech. Ist für etwa 50€ im Semester schon nicht schlecht.
 

Neo

Geselle
30. Januar 2003
7
JohnDoe-therealone schrieb:
ich finds wunderbar, endlich ein Denkzettel fuer unseren Asi-Kanzler.
Ob die SPD oder die CDU gewinnt ist vollkommen sch...egal, weil beide Parteien von den Illuminaten gesteuert werden. Jetzt haben viele die Schwarzen statt die Roten gewählt und denken tatsächlich, daß sich irgendetwas ändert - NICHTS ändert sich - die Drahtzieher hinter den Kulissen bestimmen die Politik und ihre willigen Polit-Marionetten führen ihre Befehle aus! Die Mediengehirnwäsche hat das Volk bereits so eingelullt, daß sie von alldem nichts merken und brav weiter ihr Kreuz bei den etablierten Parteien machen. WACHT AUF! :!:

Neo
 
Oben Unten