Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

USA planen Manöver für November 2013

Veritas79

Großmeister-Architekt
8. November 2012
1.280
Die USA planen für November 2013 ein groß angelegtes Manöver. Es soll ein Cyberangriff auf die NERC North American Electric Reliability Corporation simuliert werden mit einem flächendeckenden Stromausfall. Damit soll ein vorübergehende Notstandssituation erprobt werden.

Ob dieses Manöver wohl mit größerem im Zusammenhang steht? :gruebel:


Manöver: USA wollen totalen Blackout nach Terror-Angriff simulieren | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Nordamerikas Regierungen planen für November großes Cyberangriff-»Manöver« - Kopp Online
 

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
AW: USA planen Manöver für November 2013

...
Ob dieses Manöver wohl mit größerem im Zusammenhang steht? :gruebel:

...

du meinst mit dem -> http://www.weltverschwoerung.de/zei...963-anzeichen-fuer-weltweite-katastrophe.html
8O


so eine riesen-blackout-simulation wäre schon seltsam, so wie es aussieht geht es darum was passiert wenn "die Infrastruktur zum Erliegen kommt" und nordamerika ohne strom, nahrungsmittel und wasser da steht, es sind ja "mehrere nordamerikanische länder" daran beteiligt,
so etwas kann ja alle möglichen ursachen haben, vieleicht entpuppt sich der angebliche "terrorist mit usb-stick" als komet,
man könnte ja auch sagen das es eine simulation der folgen des einschlages eine kometen bzw. meteoriten ist, aber das würde wahrscheinlich zuviele beunruhigen da aktuell komet ison im anmarsch ist,
oder yellowstone bricht aus, da darf ja aktuell auch niemand hin (wegen der haushaltskrise :pfeif: )
 

Nachbar

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
20. Februar 2011
4.917
AW: USA planen Manöver für November 2013

Neben Wasser und Luft ist Strom DIE Schlüssel-Ressource unserer Gesellschaft. Und sie ist von den drei Ressourcen diejenige, die sich auch mittels Internet angreifen lässt.
Es ist in einem derart grossen Land absolut sinnvoll, eine Übung mit zwei Zielen durchzuführen: a) Wie effektiv stellen wir nach einem nationalen Stromausfall den Erhalt der öffentlichen Ordnung sicher? und b) Wie schnell kriegen wir die Versorgung wieder hergestellt?
Durchaus auch ohne konkreten Anlass kann man etwas rundherum Kluges tun. Diese Übung gehört meiner Ansicht nach dazu.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: USA planen Manöver für November 2013

Hoffen wir, daß nicht wieder Teppichmesser-Terroristen die Situation schamlos ausnutzen und halb Manhattan in Schutt und Asche legen, wenn NORAD offline ist x-(
 

Sueder

Ritter vom Schwert
18. Mai 2010
2.175
AW: USA planen Manöver für November 2013

Solche Übungen finden auch in Deutschland statt:

LÜKEX

Also eigentlich nichts aussergewöhnliches.
 

Veritas79

Großmeister-Architekt
8. November 2012
1.280
AW: USA planen Manöver für November 2013

Also eigentlich nichts aussergewöhnliches.
Das stimmt, solche Übungen finden auch in Europa statt, z.B. NATO Tiger Meet.

Nur wie man bereits aus der Vergangenheit weiß, gibt es Anzeichen dafür, das während eines "angeblichen" Terroanschlags zeitgleich eine Anti-Terror-Übung statt fand.
9/11 und die der U-Bahn Anschlag in London von 2005 zum Beispiel. Auch beim Bostoner Marathon vermutet man eine zeitgleiche Übung.

Vielleicht wollen die auch nur die FEMA-Camps testen, vielleicht soll ein neues Programm online gehen und dazu muss quasi alles runter gefahren werden
(wie im Film Elysium) Stichwort: Shutdown
:egal:
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.935
AW: USA planen Manöver für November 2013

Es wird nicht alles runtergefahren. Es ist eine Übung. Die ist auch teuer genug, ohne sinnlos Milliardenschäden anzurichten.
 

Veritas79

Großmeister-Architekt
8. November 2012
1.280
AW: USA planen Manöver für November 2013

Leider gibt es keine Details zur Übung....
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.935
AW: USA planen Manöver für November 2013

Die DWN verlinken (vorbildlicherweise, man merkt, das sind keine echten Journalisten) auf die Seite der NERC, und die NERC bietet diesen Bericht über die letzte Übung vor zwei Jahren:

NERC
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.935
AW: USA planen Manöver für November 2013

Und deshalb vermittelt es keine Vorstellung davon, wie so eine Übung abläuft?
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.946
AW: USA planen Manöver für November 2013

Schon, aber für das geplante Manöver wird ja gedankenverschoererisch gespielt, da ist so ein Bericht nicht entkräftend!
 

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
AW: USA planen Manöver für November 2013

Ich finde dazu passt diese Meldung über zwei gefeuerte Kommandeure der US-Atomstreitkräfte in nur einer Woche.
Sollen da eventuell unangenehme Leute beseitigt werden für welchen Plan auch immer?

Das Militär erklärte nur, Carey sei kein Alkoholiker und habe sich auch kein sexuelles Fehlverhalten zuschulden kommen lassen.
hmm, was bleibt denn da noch ? der typ hat sicher einen befehl verweigert
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.935
AW: USA planen Manöver für November 2013

Das wäre die Weigerung, einen Befehl zu geben. Du meinst Gehorsamsverweigerung.

Es gibt tausend mögliche Gründe, so einen Mann zu schassen.
 

Veritas79

Großmeister-Architekt
8. November 2012
1.280

Viminal

Großer Auserwählter
10. Juni 2009
1.887
AW: USA planen Manöver für November 2013

Also soweit ich das verstehe, wurde er nicht aus den Streitkräften entlassen sondern erstmal nur von dem speziellen Kommando enthoben. Eine Untersuchung über seine Verfehlungen läuft noch. Siehe DW und Daily Mail.
 

Veritas79

Großmeister-Architekt
8. November 2012
1.280
AW: USA planen Manöver für November 2013

Anfang November findet die viertägige Kepler-Planeten-Konferenz der NASA statt, unter Ausschluß der Chinesen und mitte November das Blackout-Manöver.
Mal sehen ob der Shutdown bis dahin aufgehoben ist...
 

lava

Gesperrter Benutzer
30. Mai 2011
1.766
AW: USA planen Manöver für November 2013

... Vielleicht wollen die auch nur die FEMA-Camps testen...

in der tat, irgendetwas geht in FEMA-Region 3 vor, schon seit august 2013,
als ob man sich auf "etwas größeres vorbereitet"
FEMA Region 3 Emergency: Major Preparations Are HAPPENING NOW (SHARE) - YouTube

FEMA Preparing For The Worst In Region 3- Why? (Video) | Opinion - Conservative
[$11 million in antibiotics to be delivered to FEMA region III by October 1st ordered by CDC


fema selbst bezeichnet das als falsch:
http://www.fema.gov/region-iii-dc-de-md-pa-va-wv
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge

Oben Unten