Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

USA:Berlin,Paris und Moskau sollen Iraks Schulden übernehmen

samhain

Ritter Rosenkreuzer
10. April 2002
2.774
jetzt werden die "unwilligen" abgestraft...


USA: Berlin, Paris und Moskau sollen
Iraks Schulden übernehmen

11. Apr 05:34, ergänzt 15:49

Pentagon-Vize Wolfowitz hat von Berlin, Paris und Moskau gefordert, Iraks Schulden zu begleichen. Besonders Frankreich müsse für seine Irak-Position «einen Preis zahlen».

Deutschland, Frankreich und Russland sollen einen Großteil der Schulden Iraks begleichen. Das forderte der stellvertretende US- Verteidigungsministers Paul Wolfowitz am Donnerstag (Ortszeit) vor dem Streitkräfte-Ausschuss des US-Senats.
weiter hier:

http://www.netzeitung.de/servlets/page?section=1110&item=234835
 

LordGosar

Geheimer Meister
29. März 2003
463
Ähhh das steht schon in einem anderen Threat, nicht mitbekommen was? Der heisst Deutscland soll Geld irgendwas...

peinlich der ist von mir und ich weiss nicht wie der heisst
 

Kendrior

Intendant der Gebäude
25. Februar 2003
869
Es ist einfach ein Witz, uns, die wir nichts dort unten zerbombt, keine Menschen getötet, uns ( wenigstens in dieser Situation; von Finanzierungen des irakischen Militärs, Waffenlieferungen und anderem Zeugs rede ich hier gerade nicht, es geht nur um unsere Schuld WÄHREND des Kriegs) absolut rausgehalten haben, nur das Beste für die Welt wollten ( HAHA! Naja, was solls.), sollen jetzt alles bezahlen?
JA SIND DIE DENN NOCH GANZ DICHT?
DARF EINE SUPERMACHT SICH SOVIEL HERAUSNEHMEN?
DARF EINE SUPERMACHT IHRE MACHT SO MISSBRAUCHEN?
*leise und auch ein wenig traurig*
Anscheinend ja.

Happy Armageddon euch allen

Kendrior
 

DrJones

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
21. Mai 2002
1.006
Immerhin hat gerhard Schröder schonmal klar gemacht
das man von Deutschland keine zu große hilfe beim Wiederaufbau
(Geldspritzen und so) erwarten soll.

(Weiß nicht ob er gar nichts rasurücken will, oder nur ganz wenig...)

Aber recht hat er.
 

Kendrior

Intendant der Gebäude
25. Februar 2003
869
Aber dann werden wir von den anderen 40 Kriegsführenden Staaten gleich als bösartige humanitäre Monster dargestellt, die dem Irak nicht helfen wollen... glaubt mir, CNN wird das schon so hinbiegen.
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Die Unwilligen sollen die Schulden bezahlen, damit vom Ölverkauf noch Geld für die Willigen übrigbleibt. Bomben kosten schließlich Geld.

:arrow: Gilgamesch
 

biowolf

Geheimer Meister
29. Januar 2003
249
Jetzt mal langsam!

Frankreich,Russland haben sich wiedermal "besorgt über das Schicksal des iralischen Volkes"gezeigt.DAraufhin die Amis:
Wenn ihr euch um das irak.Volk sorgt und ihnen auch wirklich helfen wollt,dann erlasst ihnen ihre Schulden,die Saddam gemacht hat.

Danach haben übrigens F und Russ schön die Klappe gehalten :lol:

Die Achse der Heuchler:F+Russ und aus mir einen total unbegreifbaren Grund D,warum hängen sich unsere Herren in Berlin an diese looser?
 

semball

Großer Auserwählter
26. Mai 2002
1.615
Oh, wir hängen uns also an "looser"?
Ich vergass, es ist ja so "uncool" nicht einer Meinung mit den Amis zu sein :?
 

pinacolada

Großmeister
22. Februar 2003
58
Jetzt mal langsam!

Frankreich,Russland haben sich wiedermal "besorgt über das Schicksal des iralischen Volkes"gezeigt.DAraufhin die Amis:
Wenn ihr euch um das irak.Volk sorgt und ihnen auch wirklich helfen wollt,dann erlasst ihnen ihre Schulden,die Saddam gemacht hat.
Ja, jetzt wirklich mal langsam. So war es seit jeher in der Vergangenheit: die Amis machen was platt und andere Staaten (allem voran Deutschland) zahlen Milliarden zum Wiederaufbau. Danach sieht es denn einigermaßen besser aus und die Amis stellen sich hin und sagen,"seht Ihr? Hat doch garnicht so weh getan!"

Wenn die Amis nicht diesen irrsinnigen Krieg vom Zaun gebrochen hätten, dann müsste der Irak auch nicht "wiederaufgebaut" werden. Im Grunde ist der Irak ein reiches Land und mit Wegfall der Resolutionen und der völlig uneigennützigen Amerikanischen Diktatur dürfte der Wiederaufbau ja garkein Problem darstellen. :?

Jetzt Geld in den Wiederaufbau des Irak zu stecken, kommt einer nachträglichen Zustimmung zum Irakkrieg gleich und ist ein Kopfnicken für alle weiteren "Projekte" der Bush-Administration. (Syrien?)

Menschen können so saudämlich sein... :cry:
 
Oben Unten