Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Unabhängige Anti-Illuminatische Union

innerdatasun

Intendant der Gebäude
19. Juli 2002
842
Am besten finde ich punkt 5 der satzung

5: Hinterfrage alles. Nichts ist "so wie es ist".

Demnach müßte man ja ersteinmal bei euch anfangen.
 

UAIU

Geselle
1. Juli 2003
7
nun

das ist als Beispiel gesagt.
Unsere Organisation arbeitet wie schon gesehen GEGEN eine illuminatische Vorgehensweise.
Wie man die Satzung interpretiert ist jedem Besucher selbst überlassen.
Die Mitglieder wissen wie Sie diese zu interpretieren haben.
 

UAIU

Geselle
1. Juli 2003
7
.

Fehler passieren.
Illuminati sind vielleicht fehlerfrei.
Wir nicht.
 

urtak

Großmeister
22. Juni 2003
76
:lol:

Willst Du die bösen Illus bekämpfen, musst du deren Losung umkehren:

ordo ab chao ---> chao ab ordo

Es lebe BugsBunny!!! :wink:
 

Habakuk

Geheimer Meister
27. Juni 2003
139
Fehler beim Chatten et al. sind verzeihlich, das passiert jedem. Aber in eurer Satzung wirkt's peinlich. Wie auf die Schnelle mit heißer Nadel und wildem Furor hingerotzt. Halt nich janz so yberzeügänt. :D
 

innerdatasun

Intendant der Gebäude
19. Juli 2002
842
das ist als Beispiel gesagt.
Unsere Organisation arbeitet wie schon gesehen GEGEN eine illuminatische Vorgehensweise.
Wie man die Satzung interpretiert ist jedem Besucher selbst überlassen.
Die Mitglieder wissen wie Sie diese zu interpretieren haben.
Sorry, das ich kritisch bleibe. Das klingt wirklich alles wie mit der heißen nadel gestrickt und die fakten sind nun auch nicht neu. Es reicht ja noch nicht einmal zu einer vernünftigen infoseite, geschweige denn das man davon ausgehen kann das ihr später im erlauchten mitgliederkreis eigene inhalte vermittelt.
 

spriessling

Vorsteher und Richter
11. April 2002
769
Unter Fakten folgendes:
Die Kirche

Selbst wenn Sie nicht gläubig sind, gehen Sie doch mal in eine schön ausgeschmückte Kirche und schauen sich die Illuminatenpyramide an, die als Auge Gottes ausgegeben wird. Auch in Moscheen und Synagogen können Sie dieses Zeichen ab und zu er-blicken. Es zeigt, welche Geheiminstitution die monotheistischen Weltreligionen infiltriert hat. Nun wird Ihnen vielleicht auch klar, was das Auge in der Illuminatenpyramide ebenfalls bedeuten kann. Na, kommen Ihnen nicht auch die Sprüche in den Sinn, mit denen pseudoreligiöse Autoritäten jeden göttlichen AugenBlick versuchten, Sie als Kind zum braven Trottel zu machen? Gott sieht alles! Gott ist allmächtig. Gott straft Dich, wenn Du böse bist. Ich bin Dein einziger Gott, Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! Ein Gott der Liebe würde Sie jedoch niemals kontrollieren. Ein Gott der Liebe würde Sie nicht mit strafendem Blick beobachten, wenn Sie sich einmal einen runterholen. Ein Gott der Liebe würde Sie nie mit der ewigen Hölle ängstigen wollen. Ein Gott der Liebe würde sich nie aufdrängen. Ein Gott der Liebe würde nie auf seine absolutistische Macht pochen. Er wäre tolerant und würde eben darum auch andere Götter neben sich zulassen! Das Auge der Illuminaten ist gleichzusetzen mit dem bösen Rachegott der Christen, Juden und Moslems. Sind Sie gläubig und verletzt dies Ihre religiösen Gefühle? Soll es auch! Hoffentlich er-wachen Sie endlich aus Ihrem religiösen Fieber. Schauen Sie doch einmal in der Geschichte, was dieser angebliche Gott der Liebe angerichtet hat. Nichts als Unfreiheit, Blut und Gewissensbisse. In Wahrheit beten die (meisten) Christen, Juden und Moslems den hinterhältigen Gott der Rache an. Mit der Näch-stenliebe, die Jesus und Mohammed gepredigt hat, hat dies recht wenig zu tun. Der Gott der Kirchgänger sollte daher weniger als Gott bezeichnet werden, sondern als Luz-(i)-fer, was übersetzt Träger des Lichts, also Illuminat bedeutet.
Ist das lächerlich oder was!? Jaja, diese bösen Illuminaten, hatten schon zur Zeit Moses ihre Finger im Spiel. Wenn dieser Club nicht mal an einer Art Massenpsychose leidet!
 

UAIU

Geselle
1. Juli 2003
7
kosten??

Bei uns ist die Mitgliedschaft absolut kostenlos.
Wir sind keine kapitalistische Organisation.
 

spriessling

Vorsteher und Richter
11. April 2002
769
Sag mal, da du ja wohl an der Quelle sitzt, was unternehmt ihr denn so alles gegen die Illuminaten?
 

UAIU

Geselle
1. Juli 2003
7
.

Wir wären ganz schön dumm wenn wir unsere Vorgehensweise in einem öffentlichen Forum posten würden das für jeden möglichen user im internet zugänglich ist.
 

UAIU

Geselle
1. Juli 2003
7
.

Es war ein faires Angebot etwas zu verändern. Ob emand darauf eingeht ist jedem selbst überlassen.

Wir verabschieden uns hiermit.
 

UAIU

Geselle
1. Juli 2003
7
Website

Unsere Seite wurde auf allgemeinen Wunsch überarbetet.
Aktuelles finden Sie ab sofort unter den News, ebenso wie engebliche Rechtschreibfehler gelöscht worden sind.

Hochachtungsvoll,

UAIU
 
Oben Unten