Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Terrorwarnung in Deutschland

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Nun verteilt auch schon der BND Terrorwarnungen für Deutschland.
Betroffen seien Flugzeuge beim TakeOff oder bei der Landung.
Terrorristen könnten mit Raketen oder ähnliches auf die Flugzeuge schießen. Mann habe die Informationen im nahen Osten über Funk abgefangen.

Was soll das! Hier in Deutschland wird es keinen Terror geben, warum auch. Warum wird den Leuten ausführlich beschrieben, wie man ein Flugzeug vom Himmel holt?

Für mich stellt sich das eindeutig als eine Mossad-Manipulation des BND da. Immer schön die Pferde scheu machen.
Das sich der BND derart verarschen läßt, hätte ich nicht erwartet.
 

Atlan

Vorsteher und Richter
10. April 2002
752
ich glaube nicht das es hier zu anschläge kommt.

was die meldung des bnd angeht:
bevor dieser ein solche warnung rausgibt, muss es auf jeden fall stichhaltige beweise/hinweise geben.

auch glaub ich nicht das er vom mossad beeinflusst wird. die spionageabwehr des bnd richtet sich nicht nur gegen osten.
 
A

Anonymous

Gast
Der BND ist mit seinen Dotwins viel zu sehr beschäftigt um eine vernünftige Terrorwarnung auszugeben.

 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Das ist einfach nur eine Propaganda-Massnahme.
Viele Menschen hier sind von dem Krieg gegen den Terror nicht mehr so wahnsinnig überzeugt.
Vor allem nicht in diesen Ausmassen.
Und bevor wir noch aufmüpfen oder gar massenhaft auf die Strasse gehen, sollen wir uns eben "bedroht" fühlen.

L & L

stupy
 

Omnibrain

Geheimer Meister
10. April 2002
400
Atlan schrieb:
was die meldung des bnd angeht:
bevor dieser ein solche warnung rausgibt, muss es auf jeden fall stichhaltige beweise/hinweise geben.

ich denke das es hier "müsste" heißen sollte!

ich habe vor einigen tagen einen bericht gelesen, in dem darüber spekuliert wurde, ob die ständigen terrorwarnungen nicht eher dazu dienen, die bevölkerung vom "krieg gegen den terror" zu überzeugen, von pannen (wie bei fbi und cia) abzulenken und die drastischen einschränkungen in der freiheit des einzelnen im zuge der anti-terror-gesetze zu begründen...

ich halte das für sehr wahrscheinlich, wie sonst ist es auch zu erklären, daß in den medien nicht sachlich berichtet wird (nehmt z.b. mal die berichte über die dreckige atom-bombe... es ist KEINE atombombe, denn dabei werden atom-kerne gespalten und die energie wird freigesetzt, eine dreckige bombe (so heißt das richtig, dirty bomb!!!!) ist ein ganz normaler sprengsatz, der mit radioaktivem müll versetzt ist!!! das ist ne ganz andere kategorie.. aber welches wort erzeugt wohl mehr panik :?: )
 
P

psst

Gast
EILMELDUNG

Terrorwarnung stammt aus den USA und wurde an BND nur weitergegeben.

- no comment -
 
A

Anonymous

Gast
Das ist soooo easy zu durchschauen......

Das ist schon beleidigend, für wie blöd die uns halten.... :?

Nur schön alle gegen die Araber aufwiegeln.... :?

Also meiner Meinung nach gehört der gesamte Osten incl. China schnellstens in die EG aufgenommen, dann kündigen wir die NATO-Mitgliedschaft und dann lassen wir die USA mal von der Supermacht zur Bedeutungslosigkeit verkommen :wink:

Wer ist dafür, Hand hoch! ;)

Andreas (JV44)
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
*auchdieHandheb*

Deshalb, weil diese Meldungen und Propaganda so leicht zu
durchschauen sind, zweifle ich immer mehr an den Massen.
Einfach nur zu faul, die Zusammenhänge zu erkennen??

L & L

stupy
 
A

Anonymous

Gast
Stupy... mal ein bissl von Thema weg hin zu Thema Massen....

...ohne jetzt irgendwie hochnäsig zu wirken....

..ich hab nur 2 oder 3 Freunde.....

..der Rest der Massen Deutschlands langweilt mich nach 5 Minuten....

...vielleicht deshalb, weil 95% der Deutschen einfach zu dämlich sind sich Ihre eigenen Gedanken zu machen.....

Das ich so bin ist mein Vater schuld... der hat schon in seiner Bundeswehrakte den Kommentar "Neigt zum Widerspruch" :D

Anscheinend ist Kritik Familientradition :D

Andreas (JV44)
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Omnibrain schrieb:
Atlan schrieb:
ich halte das für sehr wahrscheinlich, wie sonst ist es auch zu erklären, daß in den medien nicht sachlich berichtet wird (nehmt z.b. mal die berichte über die dreckige atom-bombe... es ist KEINE atombombe, denn dabei werden atom-kerne gespalten und die energie wird freigesetzt, eine dreckige bombe (so heißt das richtig, dirty bomb!!!!) ist ein ganz normaler sprengsatz, der mit radioaktivem müll versetzt ist!!! das ist ne ganz andere kategorie.. aber welches wort erzeugt wohl mehr panik :?: )

Wie ich schon seit wochen behaupte sind dies keine Warnungen, es soll vielmehr animiert werden solche Bomben zu bauen und endlich mal loszuschlagen. Damit die Amis endlich sagen: Da haben wir es doch !
Macht euch mal genaue Gedanken über jede bisherige Terrorwarnung aus den Staaten. Es liest sich wie eine Anleitung für do-it-your-self Terrorristen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ein Verrücker, ich wiederhole "Verrücker, kein Terrorrist", genau nach dem Schema vorgehen wird.
Die BND-Warnung von heute ist eine Paradebeispiel. Es beinhaltet folgende Anweisung: "Mit einfachen Waffen kann man in Deutschland Flugzeuge beim Start oder Landung runterholen"
Da könnte ich auch folgende Meldung verbreiten: " Der Amoklauf von Erfurth kann sich überall wiederholen. Eine riesige Explosion könnte hervorgerufen werden, wenn ein Schüler die Heizanlage manipuliert!"
Oder wie kürzlich aus Amerika: "Mann müsse sich auf Bombenanschläge wie in Israel einstellen"

Alles Animation und Anleitung !!!

Nun Ja, das Innenministerium hat die Warnung eben relativiert. Deutschland sei nicht ernsthaft gefährdet. Ach was. Den Mossad endlich durchschaut?
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Hab's gerade nochmal gesehen.
"Es kann jedenfalls nicht ausgeschlossen werden."

Expertenmeinungen und besorgte Fluggäste.

Immer die gleiche Taktik!!!

Diese elenden Presseschmierer und ihre "Betroffenheit", ist ja nicht zum aushalten.

Und Andreas: Ja, die Deutschen sind grösstenteils grenzdebile Hirnprothesenträger.
Auf der Strasse lache ich sie nur noch aus, das haben sie sich verdient.

L & L

stupy
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Es wird besser und besser.
Nun heisst es "Angeblich sollen Al-Quaida-Kämpfer diese Anschläge schon länger vorbereitet haben und sie sollen Stinger-Raketen einsetzen."

Also spätestens übermorgen werden doch bestimmt auf einem Flughafen "verdächtige" Pakete oder Taschen einen "Terror-Alarm" auslösen.

*NurnochdenKopfschüttel*

L & L

stupy
 
A

Anonymous

Gast
und Attentate mit ferngestuerten Modellflugzeugen, beladen mit 2-3kg Sprengstoff ROFL.... :D :D

rund um eine 747 im Reiseflug sind im Umkreis von 500m solche Turbulenzen und Wirbelschleppen.... in die würde kein Chessna-Pilot freiwillig reinfliegen....

Nach dem eine 747 gestartet ist, müsste eine Chessna 5-10 Minuten warten, damit sie beim Start nicht in die Schleppe der 747 gerät und auf den Rücken geschmissen wird.....

Schaut euch mal nen Start oder ne Landung bei Regenwetter an und schaut mal wie die Luft hinter dem Flugzeug verwirbelt.....

DIE HALTEN UNS FÜR DÄMLICH, wo ist mein Handschuh? PATSCH! Ich verlange Genugtuung! Sekundant! Er möge mir meinen DEGEN reichen!!! :D

Andreas (JV44)
 
Oben Unten