Stromausfall Januar 2020

Malakim

Insubordinate
Es ist erstaunlich.
Die angebrachten Quellen wurden weder zur Kenntnis genommen noch verstanden.

Ich finde es ziemlich abstossend ein solches Thema ins lächerliche zu ziehen. Es gibt diese Gefahr, sie ist real und die Quellen unserer Bundesregierung und der Netzbetreiber sind da ziemlich eindeutig und kaum anzweifelbar.
 

Lupo

Prinz des Tabernakels
Eigentlich ist das gar nicht so erstaunlich, Mal. Wenn doch selbst die politisch verantwortlichen Entscheider die Fakten weder zur Kenntnis nehmen, noch verstehen?
 

Malakim

Insubordinate
Doch. In diesen Quellen war die Rede davon dass im Januar ein riesen Blackout zu erwarten sei. Jetzt ist Februar.
Nö. Das stand da so nicht!
Im Bericht der Netzbetreiber wurde minutiös vorgerechnet wie es um die Netzversorgung in unserem Land steht. Wo kommt was her und wieviel gibt es rechnerisch wann.
Dabei kam recht deutlich heraus das die Versorgung nicht mehr unter allen Umständen gesichert ist und dies rein rechnerisch, bei ungünstigen Bedingungen im Januar diesen Jahres bereits. Dieser gefährliche Zustand ist ein Fakt.

Ein solcher technischer Bericht hat wirklich nichts, aber auch garnichts mit Glaskugelleserei oder Vorhersagen zu tun.
 

Lupo

Prinz des Tabernakels

CHR1S

Erhabener auserwählter Ritter
Ja, das stimmt ja mit Sicherheit auch. Ändert aber nichts daran dass der Thread "Stromausfall Januar 2020" heißt.
 
Oben Unten