Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

[Story] Die Geschichte von Wibke und Walter Vandenberg...

XaDis

Geheimer Meister
10. Januar 2003
231
Die Geschichte von Wibke und Walter Vandenberg...

Ich hoffe der Name Vandenberg irritiert jetzt nicht zu viele, da er ja doch ein Name ist der vielen Bekannt sein dürfte. Nun gut worum es mir aber eigentlich geht ist hier genauso wie im "Fortsetzungsgeschichte - ein neuer Versuch" eine etwas längere komplexere Story hier aufzustellen an der Alle teilnehmen sollen. Die Regeln sind alle relativ einfach:
  • Jeder schreibt der Übersicht halber immer in Absätzen die maximal aus 8 bis 10 Sätzen bestehen sollten.
  • Jeder kann grundsätzlich so viele Absätze machen wie er will, es soll hier jedoch niemand SEINE Geschichte schreiben sondern immer nur eine Teil der Geschichte soweit schreiben das er/sie eine paar neue Aspekte einbringt.
  • Ich habe mit Absicht 2 Hauptcharaktere genommen um einfach einmal die hier immer wieder auftauchende Geschlechterrolle aufzusplitten und keinem damit ein Seelisches Leid anzutun ;-) – Es steht jedoch jedem frei die Beiden Charaktere in Ihrer Rolle zu verwenden (Da gibt es also kein Geschlechterspezifizierung!)
  • Handlungen sollten wie im "---> !!!CALVINBALL!!! <--- "-Tread weil es am ehesten auffällt einfach in Kursiv geschrieben werden also immer einfach ein ...Handlung... fassen.
    Beispiel schrieb:
    Wibke grüßt Walter.
  • Gespräche werden ganz Normal geschrieben mit "" am Anfang und Ende für jede/n Sprecher/in.
    Beispiel schrieb:
    Walter sagt: "Hallo Wibke!"
  • Wichtige oder nicht der Allgemeinheit bekannte Wörter sollten in Fett markiert und im Nachhinein unterhalb der Absätze geklärt werden.
    Beispiel schrieb:
    Tom wurde von einem geradezu eschatologischen Grauen erfasst!
    ....weiterer Text....

    eschatologisch = die Endzeit betreffend
    © und Dank an Tenshin-san :)
  • Persönliche Anmerkungen des Autor oder Dinge die Außerhalb der Geschichte geklärt werden wollen bitte in Darkblue markieren.
    Beispiel schrieb:
    Anmerkung des Autors:
    Diesen Teil der Geschichte hab ich aus einer anderen Geschichte entnommen die ich einmal vor Jahren gelesen habe....
  • Es soll eine sinnige lesenswerte Geschichte werden, ich habe nichts gegen ein paar Späße aber anderen Leuten die diesen Thread dann lesen sollten auch am Ball bleiben können und es auch Spaß machen die Geschichte zu erfahren.
  • Noch eine bitte, ich denke so ziemlich alle hier haben Word oder ein ähnliches Schreibprogramm auf Ihrem Rechner, ich hoffe es wäre nicht zuviel verlangt die Texte in diesem Programm zu schreiben um die gröbsten Rechtschreibfehler auszumerzen! Danke ;-)
  • Wenn jemand wirklich Zeit braucht und diese Niederschreiben möchte da diese gerade zu der Geschichte passt so kann dieser einfach eine Post machen in dem er/sie einfach hinschreibt:
    Beispiel schrieb:
    Ist gerade in Arbeit!
    Und alle Wissen bescheid das Sie abwarten müssen um selbst die Geschichte weiterzuschreiben. Einfach für den Fall „Wer zuerst da ist, malt zuerst!“ und die anderen die etwas später auch was tolles Geschrieben haben Ihren Post nicht wieder löschen oder abändern müssen.

Ich hoffe das es einigen Leuten hier Spaß machen würde einfach ein paar Geschichten aus Ihrem eigenem Leben hier einzubringen und an die Gegebenheiten und Charaktere anzupassen. Als Ersteller des Threads fange ich Natürlich gleich einmal an :D
 

XaDis

Geheimer Meister
10. Januar 2003
231
Wibke und Walter sitzen gerade gemeinsam zuhause vorm Fernseher. Die Bude ist sturmfrei, da die Eltern gerade nicht da sind. Wibke hatte erst vor einer Woche Ihren 18 Geburtstag und Ihre beiden Eltern sind auf der Suche nach dem geeignetem Auto für Wibke. Die beiden sehen sich gerade „The Game“ mit Michael Douglas auf Video an und Walter trinkt dabei ein paar kleine Bierchen, während Wibke sich an der Pommbärtüte vergreift.

"Sag mal, was machst Du eigentlich wenn du erst mal ein Auto hasst? Ich meine Mum und Dad habe mir erst gestern gesagt das wir uns ab dem nächsten Jahr dann wohl das Auto teilen müssen!" sagt Walter Wibke mit einem grinsendem lächeln.

"Denk bloß nicht das Du mit mir dann auf deine ewig langweiligen Par...." und zu mehr kam Wibke nichtmehr als es passiert...

Nicht ein normales Flackern oder Rauschen durchströmte den Fernseher... nein das Signal kommt wohl auch nicht von dem Videorekorder weil der gerade in dem Moment ausgegangen ist und wieder auf das Normale Programm umgesprungen ist. Das Fernsehbild wird durch einen bläulichen Schleier hindurch in verschiedenste Geometrische Formen verwandelt.
 

trAitor-4-life

Geheimer Meister
26. Juli 2003
127
wicked

ojemine, mir will nicht einleuchten wie genau das jetzt funktionieren soll...
ist das ne art kreatives spiel oder so?
könnte mal jemand bitte den anfang machen?!
 

XaDis

Geheimer Meister
10. Januar 2003
231
Re: wicked

trAitor-4-life schrieb:
ojemine, mir will nicht einleuchten wie genau das jetzt funktionieren soll...
ist das ne art kreatives spiel oder so?
könnte mal jemand bitte den anfang machen?!
Wenn Du dir das obigen alles Durchgelesen hättest wüsstest du mit sicherheit das es sich hier tatsächlich um eine Art Spiel handelt und jeder einen kleinen Teil einer Geschichte schreiben sollte... Ich habe dein Zitat oberhalb schon so editiert das es Thread-konform ist und hoffe das Du deinen Post bitte noch nachbearbeitest

Einfach auf den Knopf "Edit" über deinem Posting drücken und dann den gesamten Text markieren und mit der Funktion im Editor "Font colour:" auf "Dark Blue" stellen.

Ich hoffe das Du jetzt nicht nur einfach Spammen wolltest und wünsche Dir viel Spaß beim mitspielen sofern Du wünscht.

EDIT:

:arrow: Danke trAitor-4-life :!: :D
 

Ventus

Vollkommener Meister
15. März 2003
517
Ei Ei Ei XaDis , da ist dir aber ein schönes Spiel eingefallen :)
Bei sowas bin ich immer dabei!!



Wibke sagt zu Walter: Mhh was ist das? Stimmt was an den Anschlüssen nicht?Walter steh du doch mal auf und sieh nach bitte ich hab grade keine Lust aufzustehen
Mit einem Seufzen erhebt sich Walter aus dem Sofa und geht in Richtung des Fernsehers.
Auf halben Wege bleibt er plötzlich stehen und sieht verdutzt aus dem Fenster....
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Gut, dass du dich dazu entschlossen hast. Ich werde, wie versprochen, mitmachen. Nur bin ich heute zu müde dafür. Morgen schreibe ich bestimmt etwas.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Draußen steht ein Auto. Ein neues Auto.
"Wibke, du solltest dir das ansehen."
Wibke tritt zum Fenster. Tatsächlich, das Auto, das ihr ihre Eltern versprochen haben. Aber sie sollte es doch erst in drei Wochen bekommen.
Als sie noch staunend dastehen, hören sie, wie die Haustür geöffnet wird. Wibke geht hin, um nachzusehen, wer eintritt. Es sind ihre Eltern, die breit grinsend im Flur stehen und Wibke, die noch immer erstaunt ist, anstrahlen.
 

Ventus

Vollkommener Meister
15. März 2003
517
Toll Evo ich leg da die Grundsteine für nen tolles Ufo und du machst nen Auto drauss :wink:


Wiebke rennt zu ihrer Mutter und schliesst sie in der Arme. "Danke Mama und Papa , das ist das beste Geschenk das ihr mir machen konntet."
Doch plötzlich sieht Wiebke über die Schulter ihres Vaters ein seltsames leuchten über dem Dach ihres Autos
 

OTO

Erhabener auserwählter Ritter
18. März 2003
1.185
Aus dem Leuchten kommt eine Stimme:

Ich komme um euch zu holen, ihr jämmerlichen Menschen!

Voller Panik sehen sich Wibke und Walter an.

Der Vater öffnet den Mund, aus dem ein grelles leuchtendes Licht kommt und die Mutter holt eine Pumpgun hervor
 

Wolverine

Großmeister
22. Januar 2003
97
Re: wicked

Will ja nicht meckern, aber das Licht kommt von überm Autodach und nicht aus dem Mund :wink:
@ Ventus. gut gerettet :wink:


Da sie aber leider gar keine Ahnung hat, wie man mit solch einer Waffe schießt, fliegt sie beim abfeuern durch den gesamten Flur und gegen den Fernseher im Wohnzimmer, der durch diesen Stoß wieder anfängt zu laufen. Doch was darin zu sehen ist verschlägt ihnen die Sprache.
 

OTO

Erhabener auserwählter Ritter
18. März 2003
1.185
Das das Licht vom übern Autodach kommt ist klar, nur aus dem Mund des Vater kommt auch eins
 

XaDis

Geheimer Meister
10. Januar 2003
231
als Walter, bei der angespannten Lage zum Fernseher hinstierend, etwas Speichel aus dem Mundwinkel läuft....

"CUUUUUT CUT... So wird das nichts...." brüllt es durch die Kulisse von Rita Celental die schon leicht entnervt in Ihrem Regiestuhl hin- und herwippt.

Aufstöhnen und Raunen geht Durch die Reihen der Kameraleute, Kabelträger, Mikrofonhalter und Schauspieler. Auch Wibke und Walter stehen da mit den Händen in den Seiten und sehen vergrault zu Rita rüber.

"Was war denn nu schon wieder?" fragt einer der Kameraleute zu Rita hin.

"Ihr Blindfische, wer hat den Fernseher so eingestellt das er beim Aufprall mit der Mutter umkippt? Er sollte doch auf dem Tisch festmontiert sein, oder? *keifend*" Nachdem sich die Regisseurin leicht erbost zurückzieht war es das wohl mit dem ersten Drehtag für die Filmstudenten. Langsam macht sich auch die restliche Mannschaft auf den Weg nachhause. Wibke geht in Ihr Apartment während Walter die WG seines Studiumskollegiums aufsucht.

Am Abend sitzt Walter wieder mit Tom und Rudi vor dem Fernseher und sieht sich die bisherigen Filmszenen noch einmal an. Dabei fällt ihm auf, das sich während die geometrischen Formen durch den Fernseher sausten, sich die Fensterscheiben in eine Art silbrige Spiegelwand verwandelt und dann wieder Normal wurden.


"Wer war eigentlich für diesen Effekt verantwortlich" fragte Walter die beiden die sich gerade über Walter seine Schwester unterhielten weil sie ja so „putzig“ aussehen würde. Beide sahen Walter recht verdutzt an, als Sie ebenfalls diesen Effekt sahen.




Hmmm… wie ich schon erwähnt habe, ich hab nix gegen etwas Spaß! Nur:
  1. Es sollte wie gesagt eine Lesenswerte Story werden die auch nach vielleicht Jahren Spaß macht noch mal von Vorne zu lesen!
  2. Wenn wir hier gleich mit UFOs und Zombies (ich weiß nicht was euch da durch den Kopf geschossen ist) anfangen, dann wird das ein sehr kurzweiliger Unsinniger Thread (Zumindest haben die Filme aus dem Bereich bei mir immer den Eindruck gemacht!)... seht euch einfach mal als echte Buchautoren die in einer Gemeinschaftsarbeit ein Buch schreiben möchten. Nur wollte ich das etwas flexibler und lockerer Gestalten als das wir jetzt hier eine Redaktion brauchen in der wir vorher alles Besprechen ;-)
    Ich will hier jetzt auch keine Akte-X Folge aufziehen obwohl es meiner persönlichen Meinung nach schon mehr darauf hinarbeite das die Story einfach nur etwas "mystisch" sein soll. Ich bin euch gegenüber offen. Wenn Ihr denn meint so eine Resident-Evil Story ist der Bringer, nun bitte, ich werde Euch nicht abhalten. Es soll euch Spaß machen nicht nur mir!
  3. Nochwas... ich dachte eigentlich das Hier mal etwas mehr als 3 Sätze geschrieben werden, frei nach dem Motto: „Desto mehr, desto besser!“
    Ich will nur nicht das hier irgendwer 90% der Definition der Umwelt vorgibt und somit Überraschungen und Wendungen in der Story ausgeschlossen sind.
Jedenfalls hoff ich das es hier fröhlich weitergeht und wir hier unserer Kreativität ausleben können.
 

Wolverine

Großmeister
22. Januar 2003
97
Ist gerade in Arbeit!
Was heißt denn hier gerade. Wer in Arbeit schreibt, sollte auch dran arbeiten und nicht nur die Stelle der Geschichte "bunkern" :wink:

Aber da ich ja eh nicht schreiben kann, bis der nächste Teil steht, will ich mal nicht so sein 8)

Ps: Irgendwie auffällig! Ich bin nur noch am meckern 8O Liegt wahrscheinlich am Wetter. Ich habs lieber kalt. Zwischen 12° und 17° C ist in Ordnung :wink:
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Ihr seid vielleicht Bonobos :wink: . Ich wollte ja zuerst auch etwas Dämliches schreiben, von wegen UFO, Armageddon oder was weiß ich was, aber ich dachte, XaDis hätte was dagegen, und bin ernst geblieben. Und nun das - ein Leuchten aus dem Mund des Vaters, super! :lol:
 

rayel

Geheimer Meister
10. April 2002
125
Ich starte mal von: ...fragte Walter die beiden die sich gerade über Walter seine Schwester unterhielten weil sie ja so „putzig“ aussehen würde. Beide sahen Walter recht verdutzt an, als Sie ebenfalls diesen Effekt sahen.
"Keine Ahnung." meinte Walter, "Das müsste aber Rita wissen. Wir klären die Sache morgen, wird sicherlich nur die Spiegelung der Scheinwerfer auf dem Bildschirm sein. Wenn Rita das sieht wird sie sicherlich wieder Austicken..."
Am nächsten Morgen kam Rita ihm schon beim betreten des Produktionsgeländes mit einem Handy am Ohr entgegen:
"..das Interessiert mich in keinster Weise, entweder sie beschaffen mir das notwendige Equipment, oder die Sache ist gestorben. Sie sind der Investor, es ist ihr Verlust. Und jetzt Entschuldigen sie mich, ich muss einen Film drehen!" Sie Blickte Walter an: "Wir fangen erst in zwei Stunden an, wir haben Probleme mit der Technik. Macht euch trotzdem schon mal fertig. Wiebke hat dich gesucht, sie ist bei Pierre in der Technik...und sag ihr...ach ich sage es ihr nacher selbst."
Walter macht sich auf dem Weg zu Wiebke, die er mit Pierre, der anscheinend die Technik des Films organisierte, in einem Wohnwagen vor einem Computermonitor fand.
"Hey Walter, schau mal was wir entdeckt haben." begrüßte ihn Wiebke.
 

trashy

Großer Auserwählter
19. Mai 2002
1.781
Walter steht verduzt in der Tür des Wohnwagens und guckt wie so ein Auto, als er sieht das Wiebke (was für ein bescheuerter Name isn des) ihm nen uralten C64 Commodore mit ihrem breitesten Lächeln präsendiert

Wiebke steht auf, geht zu Walter und ....


HALLO Ihr süssen! schallt es geifend hinter Walter hervor!

Es ist Rita (hört sich an, wie so ne billige Pornodarstellerin) die Regisseurin.

Die beiden Flittchen, also Rita und Wiebke, begrüßen sich mit nem billigen Küsschen, erst auf die linke dann auf die rechte Wange

Walter steht immernoch verdutzt in der Türe, der Technikguru Pierre (also langsam denk ich echt das wir hier nen billigen Porno drehen) hockt immernoch in seiner tuntigen Leopardenhose und dem unauftringlichen Muscle-Shirt auf dem Mickey-Mouse-Stuhl und schaut dem Treiben weiter mit seiner coolen läßigen weiblichen Art zu
 

XaDis

Geheimer Meister
10. Januar 2003
231
trashy schrieb:
...
Walter steht immernoch verdutzt in der Türe, der Technikguru Pierre (also langsam denk ich echt das wir hier nen billigen Porno drehen) hockt immernoch in seiner tuntigen Leopardenhose und dem unauftringlichen Muscle-Shirt auf dem Mickey-Mouse-Stuhl und schaut dem Treiben weiter mit seiner coolen läßigen weiblichen Art zu...[/i]
Ähem... *räusper* Wie war das noch mit der Ernsthaftigkeit :?:

Sorry trashy, aber meiner Meinung nach hast du das Topic verfehlt oder willst du mir dazu ein Statement abgeben? (Hier oder per PN?)

Ich hätte nix dagegen wenn jemand das letzte Storyposting von Rayel, was ich persönlich übrigens echt gut finde (Hast du sowas gelernt, Rayel?), aufgreift und an der Stelle weitermacht.
 

trashy

Großer Auserwählter
19. Mai 2002
1.781
Ich hab nur meine Phantasie etwas mit eingebracht. Ok, vielleicht hab ich das alles etwas - ABER NICHT ÜBERTRIEBEN - zu sehr ausgeschmückt, aber um sich die Sache richtig vorzustellen, muß man ja die Personen erstmal näher kennen, dazu zählt auch ihr Aussehen, was haben se an usw.
Ich mein, ihr hättet auch mein posting aufgreifen können und nen Aufklärungsfilm, Anti-Aids-Film oder so drehen können.

Aber vielleicht ist mir einfach nur zu heiß :oops: :lol:

sorry :oops:
 

XaDis

Geheimer Meister
10. Januar 2003
231
Hey, no Prob :) .... gegen die Idee hab ich ja nix, nur solltest du das dann auch als solches Kennzeichnen.. ein Problem hatte ich nur mit deinen eingebrachten Kommentaren, ich wüsste nicht einen Roman oder ein Buch wo ich soviele Kommentare in klammern gesetzt gesehen habe...

Wenn Du deine Kommentar in klammern in "schön" blau markierst hätte ich da mit sicherheit weitausweniger Probleme mit, nur so gehört das ganze mit zur Geschichte und zieht die meineserachtens einfach nur zutief in die Schmudelkiste!

Ich hoffe jetzt verstehen wa uns wieder ;-) :oops:

:arrow: und nu lasst euch mal endlich was einfallen, oder ist das überall in Deutschland so heiss :?:
Ich glaub dann muss ich morgen wohl mal eine Denkpause in meinem Kühlschrank einlegen.... :idea: THAT's IT :!:
 
Oben Unten