Rechtsstaat Türkei ???

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von Wanderer, 26. Dezember 2002.

  1. Wanderer

    Wanderer Geheimer Meister

    Beiträge:
    211
    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
  2. Gilgamesch

    Gilgamesch Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.290
    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Es ist bekannt, das Deutsche und auch viele andere Regierungen (sehr bekannt ist die USA ) ihre Interessen in der Türkei durchzusetzen versuchen .

    Die USA haben hier eher strategische und geopolitische Interessen. Andere Länder, die ein erstarken der Türkei vermeiden wollen, werden anders in der Gegend aktiv.

    Die Iraner haben schon immer die Islamisten unterstützt und ausgebildet. Sie haben so versucht den Staat von der westlichen Orintierung abzubringen.

    Die Syrer haben die PKK unterstützt,weil die Türkei mit ihren Staudämmen den Syrern dan Wasserhan zugedreht hat.

    Die Deutschen haben je nach Partei und Interessenlage unterschiedliche Gruppierungen unterstützt:

    Jahrelang die PKK, um die Türkei zu schwächen oder besser zu spalten.
    Die Islamisten, um die Regierung in innere Konflikte zu verwickeln.
    Und aktuell das Aufmsichen von Einheimischen gegen Abbau von Rohstoffen, in diesem Fall große Goldvorkommen, um die Finanzen der Türkei unter Kontrolle zu halten.
    Und noch einige andere wirklich dreckige Geschichten, die besser nicht in die Öffentlichkeit gelangen sollten.

    Zumindest hat die Türkei nun ihre Zähne gezeit und erkannt, nach welchen Spielregeln weltweit gespielt wird. Man mischt jetzt mit.

    Das ist aber erst der Anfang. Diese Regierung ist sehr selbstbewust und geht nicht gelich in die Knie, wenn Deutschland, Frankreich oder Die USA druck machen. MAn spielt erstmal nach bekannten geheimen Spielregeln mit...

    Unter den Wölfen muß man nunmal Zähne zeigen, um in den Rudel aufgenommen zu werden.

    Auf wessen Konto der Auftragsmord geht, kann man nicht eindeutig sagen. Westliche Agenten wären hierfür genauso im stande wie die türkischen. INteressant ist, das kurz vorher (oder auch nachher?), wichtige Regierungsvertreter der Türkei sich in der Zentrale des türkischen Geheimdienstes (MIT ) getroffen haben.
    Da sind also irgendwelche größeren Dinge am kochen, in denen man sich als Normalbürger wohl besser nicht einmischen sollte.


    :arrow: Gilgamesch
     
  3. esato

    esato Geselle

    Beiträge:
    15
    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    sehr schön geschrieben
     
  4. Arkan

    Arkan Geheimer Meister

    Beiträge:
    420
    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    @ Gilgamesch

    Oh ja, die Türken haben jetzt erst erkannt, wie böse die Welt doch ist und wollen nun mit den gleichen Waffen zurückschlagen...nicht das ich gleich lache...oder weine.
    Erzähl doch mal ein wenig von den "anderen dreckigen Geschichten", die es so gibt. Und dabei bitte nicht vergessen (wie an anderer Stelle immer wieder von Dir so oft und hartnäckig gefordert): bitte Quellenangaben, damit das auch jeder nachvollziehen kann, woher Du Deine Storys hast...
     

Diese Seite empfehlen