Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

NSA-Dokument leakez: Bush das wars dann wohl!

sint

Geselle
12. November 2002
27
harte sache, glaub aber kaum das sich die usa verantworten müssen. die usa stehen ja über allen
 

Leviathan

Geheimer Meister
26. Februar 2003
268
:lol: ja was regts euch denn so auf?!? sowas wird von der NSA schliesslich auch erwartet! und die russen, chinesen, franzosen, israelis usw. versuchens sicher auch. die lassen sich nur nicht erwischen. 8)
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Ach kommt - erzählt doch nicht, ihr habet so etwas nicht erwartet. Aber wenn die dumm genug sind, sich erwischen zu lassen, ist meine Schadenfreude umso größer.
 

Zweifler

Geheimer Meister
14. Oktober 2002
356
Wenn man für das Wohl der Welt verantwortlich ist, muss man halt auch mal etwas mehr Einsatz bringen als manche anderen. Hat ja keinem wehgetan, alles Peanuts 8O
 

Reticulum

Geheimer Meister
6. Juli 2002
301
Zweifler schrieb:
Wenn man für das Wohl der Welt verantwortlich ist, muss man halt auch mal etwas mehr Einsatz bringen als manche anderen. Hat ja keinem wehgetan, alles Peanuts 8O

Genau !!
Schließlich dient es ja unser aller Sicherheit (Angola könnte ja wer weiß was, aushecken).

8)
 

Lt.Stoned

Vollkommener Meister
12. Mai 2002
575
kann einer kurz zusammenfassen worums in dem artikel geht? der link funzt irgendwie nich bei mir.
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Die Anschuldigung ist ungeheuerlich. Angeblich bespitzeln die USA Uno-Delegationen im Weltsicherheitsrat. Das geht aus einem Memorandum hervor, dass der britischen Zeitung "Observer" vorliegt. Wenn das Papier keine Fälschung ist, wäre es ein politischer Skandal, der seinesgleichen sucht und der Bush-Regierung schwer schaden könnte.
Darum geht's.
 

trashy

Großer Auserwählter
19. Mai 2002
1.781
Hier könnt ihrs auch nochmal lesen, leider auf Englisch:

http://www.observer.co.uk/iraq/story/0,12239,905936,00.html

gruß

trashy

PS: Ich würd gern wissen, was unsere amerikanisch, patriotischen Freunde in dem FORUM www.freerepublic.com darüber sagen :twisted: ! Ob wir es denen sagen sollten :idea: :twisted: :?: Oder den anderen amerikanischen, "unzensierten", unparteiischen Nachrichtenübermittler?
 

tritop

Geheimer Meister
9. Dezember 2002
227
natürlich geht der link....
also wie dumm die usa sind, sich bei sowas erwischen zu lassen. Aber wahrscheinlich wird das in dem irak getümmel wieder alles untergehen...kennt man ja nur zu gut
 

Mitchell

Geheimer Meister
1. Oktober 2002
339
Klar hört die NSA den rest der Welt ab!! Über Sattelieten, Schiffen, mobilen und festen Abhörstationen auf der ganzen Welt...
Internationale Treffen waren schon immer ein besonders interessantes Abhören. Da lassen sich halt viele Infos sammeln, die den Ammis dann in den Gesprächen zum Vorteil gereichen!!
Das ist ganz schön crass, was sich die erlauben! Aber das veruchen ja auch alle anderen Geheimdienste in dieser Welt. Nur sie haben halt nicht die Mittel, Macht und unterstützung und Gelder wie der Rest der Welt:
Kann da nur das NSA Buch empfehlen!!! Steht alles schön detailliert drin...
 

Kobra

Geheimer Meister
3. Februar 2003
113
Diese Basstarde dürfen von mir aus gerne als erste erfahren das ALLE auf ihre Meinung scheissen :!:
 

Eskapismus

Großmeister-Architekt
19. Juli 2002
1.212
Wenn das Papier keine Fälschung ist, wäre es ein politischer Skandal, der seinesgleichen sucht und der Bush-Regierung schwer schaden könnte.

Glaubt ihr wirklich, dass dies Bush schaden könnte? Der Typ hat Wahlbetrug begangen.... und niemand hats interessiert.

Aber wenn die dumm genug sind, sich erwischen zu lassen, ist meine Schadenfreude umso größer.
War es nicht so, dass die Amis ihre Ergebnisse an den MI6 gegeben haben und dort jemand die Presse informiert hat?
 

ducvietnam

Geheimer Meister
31. Januar 2003
152
Also warum das ganze auch immer jetzt an die öffentlichkeit gelangt ist, frage ich mich ob wirklich so viele Leute davon erfahren werden. Ich hab in den letzten Tagen kein Fernsehen geschaut, aber kam dieses Thema in der Tagesschau vor?
Was die Konsequenzen sind, also ich glaube da werden sich die Amis so ne geschichte überlegen, von wegen ein unfähiger Mitarbeiter, der gefeurt wurde hat sich rächen wollen. Die werden ihren kopf garantiert aus der schlinge ziehen.
 

Shiva2012

Vollkommener Meister
17. Januar 2003
565
Ich glaube deutsche Nachrichtensprecher werden jetzt auch abgehört.
(Benutzung von Keywords :wink: )
 

Eskapismus

Großmeister-Architekt
19. Juli 2002
1.212
Ich habe davon gestern Abend im Radio gehört. Heute habe ich auf jeden Fall in zwei Zeitungen nichts davon gelesen. Ist diese Meldung wirklich bestätigt worden?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten