Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Nochmehr Terror auf den Philippinen

Eazyyy

Geheimer Meister
19. August 2002
406
Habe ich gerade gelesen...

Mindestens drei Tote und über 20 Verletzte in Manila

MANILA - Auf den Philippinen sind bei einem neuen Bombenanschlagauf einen Bus mindestens drei Menschen getötet worden. Über 20 Personen wurden bei dem Attentat in einem Vorort der Hauptstadt Manila verletzt.

Der Bus war zum Zeitpunkt der Explosion, gegen 22.00 Uhr Ortszeit,auf einer Hauptverkehrstrasse in Richtung des Vororts Quezon unterwegs. Die Wucht der Explosion habe das Dach am Heck des Busses aufgerissen, berichteten Zeugen. Die meisten Verletzten seien mit Verbrennungen in Spitäler eingeliefert worden.

Rund 300 Polizisten patrouillierten in Manila, nachdem im Finanzbezirk Makati im Süden der Metropole in einem Lieferwagen eine Granate explodiert war.

Erst am Donnerstag waren bei einem Anschlag in der Stadt Zamboanga sechs Menschen getötet und bis zu 160 verletzt worden. Zwei Sprengsätze waren innert einer halben Stunde in zwei Kaufhäusern detoniert. Weitere sieben Sprengsätze konnten noch rechtzeitig entschärft werden.

Zu den Anschlägen vom Donnerstag bekannte sich bisher niemand. Die Armee verdächtigt jedoch die Moslemorganisation Abu Sayyaf, der Verbindungen zur El Kaida nachgesagt werden. (sda / 18. Okt. 2002 18:26)

...
 

Gilgamesch

Großmeister-Architekt
6. Mai 2002
1.290
Siehe hierzu: Amerika und der Geist aus der Flasche!
Besser wäre wohl folgende Überschrift:

Die Geister, die Bush rief, werden wir nicht mehr los !

:arrow: Gilgamesch
 

Technoir

Meister vom Königlichen Gewölbe
29. April 2002
1.452
Yeah da hast Du wohl Recht Gilgamesch.

Allerdings vergisst du eine Kleinigkeit:
Die gute alte UdSSR hattte an all den dreckigen Stellvertreterkriegen ebenso Ihren Anteil.
Auch bei den Russen wurden ordentlich an zweifelhafte Grüppchen und Rebellen Waffen verkauft, intrigiert und politische Einflussnahme vollzogen.

Also bitte nicht immer nur einseitig auf den Amis rumhacken, dass sie ihr Elend selber Schuld sind. Sie tragen Mitschuld an der Misere, aber andere haben ebenso an der Büchse der Pandora mitgeschmiedet.
Egal ob nun Europa, USA, UdSSR, China oder weiss der Geier wer noch.
Ein Beispiel: Landminen

Aber man kann einige der Gründe verstehen warum AlQuaida und OBL so beliebt sind , wenn man sich mal anschaut wieviel Milliarden an Kapital weltweit an den Börsen durch die Kamine geblasen wird und gleichzeitig
immer noch Kinder einfach vor Hunger und Durst verrecken.
Verkehrte Welt...[/quote]
 
Oben Unten