1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nochmal Erfurt-Conspiracy

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Anonymous, 23. Mai 2002.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Schattenspiegel

    Schattenspiegel Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    753
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Ein Spitzenlink!!

    Dem habe ich nichts hinzuzufügen und da die Wahrheit nicht
    ans Licht kommen wird, kann ich dieses leidige Thema abschliessen.

    Danke dir rTk :!:

    licht und liebe

    stupy
     
  3. Gaara

    Gaara Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.398
    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Wirklich SEHR interessant !
     
  4. Gaara

    Gaara Meister vom Königlichen Gewölbe

    Beiträge:
    1.398
    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Der Geschichtslehrer Rainer H. war auf S. zugegangen und hatte ihm die Maske mit den Sehschlitzen heruntergerissen. Er sagte zu ihm: „Robert, es hat keinen Sinn mehr - aber erschieß mich doch.“ Der enttarnte Amokläufer habe geantwortet: „Ich habe keine Lust mehr.“

    Da ist auch komisch, dass er sofort Robert sagt !
    In den Interviews hat man gesehen, dass er nicht gerade der schnellste Sprecher ist :?
     
  5. forcemagick

    forcemagick Ritter der Sonne

    Beiträge:
    4.642
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    mir kam das mit dem heldenhaften lehrer auch schon etwas merkwürdig vor.... hmmmm
     
  6. LuckY-GhosT

    LuckY-GhosT Geheimer Meister

    Beiträge:
    209
    Registriert seit:
    15. April 2002
    das was alles in der presse raus gekommen ist, ist soweiso alles ziemlich zweifelhaft.


    @ Gaara
    Wenn ich grad 16Leute gekillt hätt, dann hätt ich denn einen auch noch weg gemacht, klingt zwar hart aber is doch so oder?

    mfg

    LuckY-GhosT
     
  7. Trasher

    Trasher Ritter der ehernen Schlange

    Beiträge:
    4.105
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Mit solchen Zitaten als Beweise kann ich überhaupt nix anfangen. Man stelle sich vor: Panik, alles rennt durcheinander, Schüsse fallen. Das ist eine Grenzsituation der ärgsten Art. In einer solchen Situation ein rational arbeitendes Gehirn vorauszusetzen, erscheint mir sehr absurd...
     
  8. forcemagick

    forcemagick Ritter der Sonne

    Beiträge:
    4.642
    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    naja die aussagen des heldenhaften herrn heise, habe ich mir als ich sie damals schon in der ersten berichterstattung hörte eigentlich vor allem so erklärt, dass er im tiefsten inneren ein kleiner wicht ist, der sich jetzt endlich wichtig machen kann... so sah ich den mann...

    kann man die menge seiner unterschiedlichen aussagen jetzt auch so sehen?

    jo warum eigentlich nicht...

    was ich allerdings merkwürdig finde, ist der umstand, dass mehrere aussagen von zwei tätern berichten... ich kenns von paniksituationen so ( autounfall ) dass man die sachen, die man noch wahrnimmt ziemlich deutlich wahrnimmt und erinnert.... naja... mag bei andern menschen anders sein... weiß ich jetzt nicht...
    ich finde auch merkwürdig, dass ja tatsächlich sich die zahl der toten ständig veränderte... zwischenzeitlich war der erschossene polizist eine polizistin...hmmmm....
    auch die gefundene munition ist in meinen augen merkwürdig.... wozu die menge an munition?
    ganz eigenartig auch der zeitfaktor...kann ich wirklich so effektiv und gezielt schießen, wenn ich eigentlich total aus der puste bin weil ich ständig trepp auf und trepp ab unterwegs bin mal kurz im hof jemanden erschieße und dann wieder weiter oben im gebäude???

    treff ich dann noch? jaja..ich bin ja ut-zocker ich müßts ja wissen.... nein ich weiß nur, dass man nicht unbedingt der große fitnesskönig wird, wenn man einen großteil seiner zeit vor dem computer verbringt....da ist ganz wenig körperliches training dabei....

    sehr merkwürdig auch die angebliche homepage von robert, die dann auch interessanterweise nach seinem ableben noch verändert wurde....

    ich weiß nicht was ich von dieser berichterstattung glauben kann und was nicht...

    aber ich weiß, dass unsere politiker definitiv eine ganz tolle gelegenheit hatten sich darzustellen und im wahlkampf ist das ein gefundenes fressen.. es lenkt uns dumme bürgeraffen ja auch schön ab von den problemen wie extreme massenarbeitslosigkeit.....

    man muss sich mal ansehen, wie sehr unsere wirtschaft eigentlich im arsch ist.... das ist wirklich bedrohlich....

    in so nem moment kommt so eine show schon gut...
     
  9. abulafia

    abulafia Geheimer Meister

    Beiträge:
    360
    Registriert seit:
    11. April 2002

Diese Seite empfehlen