NEW AGE!!!!

Dieses Thema im Forum "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" wurde erstellt von Anonymous, 19. Mai 2002.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Meine Fragen:
    1. Was versteht ihr unter NEW AGE??
    2. Ist die NEW-AGE-BEWEGUNG eine Verschwörung???

    Lasst mal was hören.

    mfg
     
  2. Tarvoc

    Tarvoc Ritter vom Osten und Westen

    Beiträge:
    2.559
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ich weiß leider nicht genug über NEW AGE, um eine ausführliche Antwort zu geben, aber für mich erscheint das Ganze mehr als Sekte und/oder Vereinigung von Sekten als als Weltverschwörung, obwohl die Übergänge zwischen beidem fließend sind (Beispiel Scientology: Ist es 'ne Sekte oder eine Verschwörung?).
     
  3. cyriel

    cyriel Großmeister

    Beiträge:
    54
    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    ich hab gehört, dass scientology dazu da ist um menschen aus ihrem
    "zombie-schlaf" aufzuwecken und ihnen zu helfen ihr leben besser zu leben.

    Ich weiss von nichts, hab mich noch nie mit scientology oder newage
    beschäftigt.

    ich hab auch gehört, dass manche Leute von den Tätigkeiten der
    Scientology nicht begeistert waren, ging ihnen irgenwie gegen den strich,
    führte dann dazu das so Anti-Propaganda (sag ich jetzt "für" oder "gegen"?)
    sie betrieben wurde, dass wie ich soeben bemerkte mit erfolg...
     
  4. Diskordias Legionär

    Diskordias Legionär Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    609
    Registriert seit:
    25. April 2002
    http://de.wikipedia.org/wiki/New_Age

    Daraus:
    Also....wohl weniger Religion oder Verschwörung, weil an für sich udn nach der Definition schwer lenkbar
     
  5. Neurotikus

    Neurotikus Geselle

    Beiträge:
    15
    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    New Age ist wie der Name schon sagt, die Vorstellung, das wir in einem Neuen Zeitalter leben. Aleister Crowley soll angeblich mit dem Emfangen des Liber Al vel Legis, das Wassermannzeitalter (Wassermann-Äon) eingeleitet haben.

    Der Begriff New Age wird bei vieler moderner Esoterik draufgepackt und ist eigentlich nichts weiter als ein Lockmittel, mit dem man eine bestimmte Konsumentengruppe abdeckt.

    Wie gesagt, da es nur ein Begriff ist kann man eingentlich keine Gruppe damit verbinden. Wobei einige (amerikanische) Fundamentalisten natürlich auch Esoterik extrem ablehnen, weshalb dann verallgemeinernt behauptet wird, dass alle Esoterischen/Okkulten Gruppierungen Kriminelle Superverbrecher wären, die mit Dämonen, wenn nicht sogar schlimmeren, zusammenarbeiten.

    John Todd gehört(e) soweit ich weiß zu solchen Verschwörungstheoretikern, er behauptet ein hohes Mitglied (Rat der 13) einer großen Illuminati-Verschwörung gewesen zu sein, die großteils aus Hexen(Wicca) und Satanisten bestehen würde. Zu John Todd findet man einen Artikel in der englischen Wikipedia, der ihn in keinem guten Licht erscheinen lässt...
     

Diese Seite empfehlen