Men in Black Realität?

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt" wurde erstellt von Götti, 16. Juli 2002.

  1. Götti

    Götti Geselle

    Beiträge:
    11
    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Kennen wir nicht alle den Film "Men in Black" oder "Men in Black 2"

    (Wenn nicht hier is der Edonkey 2000 Link)
    IST ER NICHT! LAZARUS!

    Aber kann es so eine Behörde wirklich geben?
    Es gibt viele Berichte darüber aber wie denkt ihr darüber?

    fg

    Götti
     
  2. BigBang

    BigBang Großmeister

    Beiträge:
    66
    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Tach!

    Naja. Es kommt drauf an wie man es sieht. Also an eine Behörde die ausserirdische Reiserouten kontrolliert, Zölle von UFOs abkassiert, etc. glaube ich nicht :)

    Aber im weitesten Sinne sind ja Geheimdienste wie CIA,NSA, und was es sonst noch alles gibt "MenInBlack":
    Leute die irgendwie im Hintergrund agieren, gewisse Sachen kontrollieren, etc...
     
  3. d00pie

    d00pie Geheimer Meister

    Beiträge:
    168
    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    na ja ich hab mal irgendwo im internet gelesen, dass sie halt gekleidet in schwarz zu den leuten kommen die angeblich ein ufo gesehen haben und diese probieren vom gegenteil zu überzeugen (also das es ein wetterballon war oder so) ich denke mal das haben sich leute ausgedacht um wirbel zu machen und son bisschen kohle zu kriegen... was hat der staat eigentlich davon wenn er ausserirdische der öffentlichkeit verheimlichen würde :?:
     
  4. Zwirni

    Zwirni Geselle

    Beiträge:
    43
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Hi

    hab vor kurzem einen interessanten Text über die MIB gelesen. Es gibt sie nicht erst seitdem UFOs gesichtet werden - und auch nicht nur in Zusammenhang mit diesem Phänomen! Bereits vor Jahrhunderten gab es Berichte über Männer in Schwarz, welche kurz nach irgendeinem Phänomen (nicht unbedingt eines am Himmel) auftauchten und die Zeugen befragten. Marienerscheinungen, Meteoriten, Verschwinden von Menschen und vieles andere unerklärbare wurden von ihnen untersucht. Erst im 20. Jahrhundert wurden die Men in Black überall bekannt nachdem zahlreiche UFO-Zeugen von ihnen berichteten.

    Übrigens: ihr kennt doch die Sage vom Schwarzen Mann vor dem sich alles zu fürchten hat oder? ;)

    Zwirni
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

    Das Thema hatten wir schonmal im Board. Ist sehr interessant.
    Die Mibs tauchen immer dann auf, nachdem man Ufos gesichtet hat.

    Es sollen ja angeblich selber Ausserirdische sein!
     
  6. Landro

    Landro Geselle

    Beiträge:
    27
    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Interessant!
    Ich will so einen Mib mal kennenlernen.
    HAAAALLLOOOO MMMIIIIBBBSSSS
    ich hab ein ufo gesehen!!!!
    Könnt ihr mal vorbeikommen und mich vom Gegenteil überzeugen???
    Bis dann!
     
  7. Zwirni

    Zwirni Geselle

    Beiträge:
    43
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Stimmt nicht ganz. Auch bei anderen Phänomenen wurde sie schon gesehen! Zwar nicht bei sowas simplen wie eine Nessie-Sichtung, aber zum Beispiel bei Zeitverlust von einigen Personen oder Sichtungen von unbekannten Wesen (Tieren)! Gibt halt leider nur die meisten Berichte in Zusammenhang mit UFOs. Werd da mal ne entsprechende Site raussuchen.
     

Diese Seite empfehlen