Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Krieg in Europa (Deutschland wird eingenommen bzw versucht )

CoDoKa

Lehrling
21. März 2004
2
Hi leute ,

ich möchte hier mit euch über die bekannten (prophezeiungen) sprechen
ihr wisst erster weltkrieg ,2. weltkrieg alle wurden komischer weise vorausgesagt.
Jedoch ist das erschreckende das ein 3. vorausgesagt wurde NACH dem krieg im Balkan und dem Krieg im nahen osten.

Möchte mit euch einen informationsaustausch und einige statements zur glaubwürdigkeit.
ich halte es keineswegs für spinnerrei dafür waren die bis jetzt zu genau.

möchte auch austausch über weltverschwörung ala illuminati und so weiter beschäftige mich seit jahren mit den üblichen verschwörungen habe leider durch frühere politische aktivitäten erfahrungen machen müssen die diese thematik leider bestätigt haben.

11. september usw.

ich suche aber speziell leute die auch meinen das dieses land bedroht werden kann in ferner (oder naher ) zukunft ich finde damit müssen wir uns beschäftigen

hoffe von euch zu hören

bis dann
 

_Dark_

Ritter Rosenkreuzer
4. November 2003
2.666
auf welche prophezeihungen oder weissagungen spielst du an??
wenn es die von nostradamus sind, dann halte ich es für schwachsinn, die sind einfach viel zu dehnbar und zu ungenau.
hat man zuletzt in der veröffentlichung von manfred dimde gesehen
das ist so ein trottel erster güte, aber egal?!!

dass unser land bedroht ist, mag durchaus sein, allerdings solltest du dich auch hier etwas spezifizieren.
meinst du durch anschläge, offene kriege, wirtschaftskrisen, soziale unruhen oder ä???


außerdem:
willkommen im forum
 

Mysterio

Großmeister
17. März 2004
99
Jo , Willkommen :)

Es gibt bestimmt Leute die Deutschland gerne ihr eigen nennen würden :D
Die USA z.B. :wink:
 

Lord_Wind

Geheimer Meister
14. Januar 2003
269
Ja, denke ich auch, und ich halte es sogar für möglich, das etwas wahres dran ist.
Bsonders fasziniert mich in der Hinsicht der sogenannte "Mühlhiasl", der den Überfall auf Deutschland ziemlich genau beschrieben hat.
 

neon.copy

Geheimer Meister
22. April 2002
136
dann wollen wir einmal den april abwarten, ob er ungewöhnlich warm wird, wenn ja, dann fange ich auch an mir ernsthafte gedanken zu machen...
 

CoDoKa

Lehrling
21. März 2004
2
nun wir müssen ja nich annehmen das es dieses jahr geschieht jedoch spiele ich in der tat auf "mühlhasi" wie ich ihn nenne hin ,
jedoch gibbet noch einige andere ausser Nostradamus der natürlich schon "durchgekaut" ist.

Nun es sind unmengen an "voraussagen" in den letzten 100 jahren aufgetaucht die ERSCHRECKEND genau beschrieben sind und gerätschaften und szenarios aufweisen die damals AUF keinen fall BEKANNT ODER vorstellbar waren .

Zum thema die USA möchte unser land :

Ich habe die amerikanische Staatsbürgerschaft (auch die DEUTSCHE)
einer der glücklichen mit einer doppelten staatsbürgerschaft.

Nun ich habe einige Jahre in den USA verbracht und muss sagen dieses VOLK ist eines der dümmsten auf unserer ERDE bzw. dummgehaltenen sie glauben alles wirklich alles was ihre Regierung ihnen predigt .

Die usa ist ihr grösstes machtwerkzeug (naja sie stecken überall drin jedoch sind die usa ihr MACHTWERKZEUG)


nun zum thema globalen terrorismus muss ich sagen das man nicht alles glauben kann was die medienimperien einem auftischen .

Um ein volk in einen nicht gewünschten krieg zu treiben muss man ihren hass schüren und nichts schürt mehr hass als sie in ihrem eigenem zuhause zu treffen (in ihrem land in ihrer stadt )

im 2. weltkrieg wussten die amerikaner zb sehr wohl das die japaner sich ihrer küste nähern und haben bewusst darauf verzichtet pearl harbor zu evakuieren um das volk in eine kriegs "stimmung" zu bringen.

und es ist allgemein bekannt das die flugzeug-einschläge nicht in der lage waren die türme zum einsturz zu bringen und das feuer ebenfalls nicht

gebt mir futter!
 

Sleepor

Geselle
7. März 2004
13
http://www.elfterseptember.info/html/body_aktuell.html da steht was dazu.

Hmmm naja niemand sieht die möglichkeit eines Offenen Krieges in Europa weil alle denken was wir hier sicher sind??? Doch ich bezweifle es das Russland eine Chance hätte Europa auf konvertionelen wege zu erobern.Ich meine die Russen sind arm ihre Militärmaschienerie ist recht veraltet und ich glaube kaum das man so Massig aufrüsten kann ohne irgendwo aufmerksamkeit zu erregen. Und auch wenn würden die Usa und China wohl kaum zulassen das Russland so massige Landgewinne macht.Ein offener Krieg zwischen Industrienationen ist einfach nichtmehr lohnend deswegen ist es eher unwarscheinlich.


Wenn der April heiss wird werde ich trozden nach Osten gucken vieleicht erblicke ich ja wirklich russische Panzer.
 

Mysterio

Großmeister
17. März 2004
99
CoDoKa schrieb:
Nun ich habe einige Jahre in den USA verbracht und muss sagen dieses VOLK ist eines der dümmsten auf unserer ERDE bzw. dummgehaltenen sie glauben alles wirklich alles was ihre Regierung ihnen predigt .
So extrem würde ich es nicht sagen ,daß mit dem "dummgehaltenen" ist da schon eher meine Wortwahl.
CoDoKa schrieb:

sowas :D
www.blackstar.online.de/War.die.CIA.Auftraggeber.des.Anschlags.auf.das.WTC.pdf
 

LillithVelkor

Großmeister
7. Januar 2004
89
Ich möchte nochmal kurz etwas zu der Interpretation "Nostradaums" los werden.
Ich habe mitlerweile einige Interpretationen gelesen, einige überflogen.
Mag sein, dass vieles Schwachsinn ist. Und dessen bin ich erfahrungsgemäß überzeugt. So bleibt jedoch zu bemerken, dass die Aussagen, über eben diese Centurien, sich unheimlich ähneln.
Es ist von Kometen/Asteroiden, Hungersnot, "schreckens"Königen (Dictatoren) die rede. Selbst wenn man sich selbst daran setzt, und die verschlüsselten Weissagungen für sich interpretiert, kann man ohne Umschweife erkennen, dass es unser Cenario beschreibt.
Ebenso sagt er selbst voraus, dass die Menschen seine Aussagen erst dann verstehen werden.
Ich selbst würde Nostradamus niemals mein Leben bestimmen lassen, nach seinen Weissagungen gehen, doch selbst Unheilspropheten sollte man ein Ohr schenken, und im richtigen Moment die Augen nicht vor der Realität verschließen.

ebenso, gibt es außer Nosradamus eine Menge Wahrsager vor unserer Zeit, die genauso Umstritten sind, und sehr ähnliche Aussagen machen.
Einfach Googeln.
Ein bestimmter "Hetzer" hat einige dieser Gleichnisse UNVERFÄLSCHT (zum leitwesen der Kritiker ) aufgeführt.

Und ja es wird so kommen, wenn alle jemals gemachten Prophezeiungen als Unverstandenes Problem abgetan werden.
 

Spacesoldier

Geheimer Meister
25. Juni 2003
119
neon.copy schrieb:
http://www.fragwürdigkeiten.info/unglaublichkeiten/htmlphp/geheimreservateblutsommer2004.html

so, vielleicht geht es hier ja.

man, was ist das den, hier schreibe ich unglaublichkeiten und er zeigt fragwürdigkeiten an *grrrrr* müsst ihr ändern. ist das sone forumszensur oder was?
Irgendwie geht die ganze seite net... :roll:

www.fragwürdigkeiten.info
www.fragwuerdigkeiten.info
 

Mysterio

Großmeister
17. März 2004
99
neon.copy schrieb:
man, was ist das den, hier schreibe ich unglaublichkeiten und er zeigt fragwürdigkeiten an *grrrrr* müsst ihr ändern. ist das sone forumszensur oder was?

:lol: Vielleicht sind die Unglaublichkeiten Fragwürdigkeiten :lol:

Ich bin doch auf die Seite gekommen :)
 

neon.copy

Geheimer Meister
22. April 2002
136
ja, wer oder was ist den kawi schneider, ich habe eben nach ihm gegoogelt und habe sehr komische sachen über ihn gefunden, adis kommt durch drogen :roll: o_O häa und son quatsch, wer ist den der kerl, und darf ich seine seite nicht posten?
 
Oben Unten