Könnt ihr euch ein Geräusch vorstellen?!

Dieses Thema im Forum "Philosophisches und Grundsätzliches" wurde erstellt von XtrO., 29. Juli 2002.

  1. XtrO.

    XtrO. Geselle

    Beiträge:
    21
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Könnt ihr euch ein Geräusch vorstellen, das nicht aus Buchstaben, Zahlen, Bildern oder Farben besteht?


    Jeder, der denkt das sei einfach soll sich doch einmal 5 min hinsetzen und darüber nachdenken, viel SPass.
     
  2. CamiloCienfuegos

    CamiloCienfuegos Geheimer Meister

    Beiträge:
    108
    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    ???
    Ich denke jetzt schon seit 5 Minuten darüber nach ob du das Ernst meinst. Natürlich kann ich mir das Geräusch eines Furzes vorstellen ohne das Bild von einem Hintern vor meinem geistigen Auge zu sehen ...
    So verhält sich das zu 90% bei mir, nur zu den wenigsten Geräuschen die ich mir denke sehe ich Bilder. Farben ganz selten, aber nie Zahlen oder Buchstaben.
     
  3. Der Seher

    Der Seher Geselle

    Beiträge:
    6
    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    is das eine böse verschwörung, das die weltregierungen uns per gedankenkontrolle derlei gedanken verbieten ?
     
  4. Wowbagger

    Wowbagger Intendant der Gebäude

    Beiträge:
    800
    Registriert seit:
    12. April 2002
    Hmmm... ich versteh´auch nicht ganz, wo dabei das Problem sein soll?
     
  5. armalion

    armalion Geselle

    Beiträge:
    21
    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    na ja. verdorben durch die musikproduktion stelle ich mir ein oszilloskop vor... *g*
    was ich jedoch kann:
    wenn ich mit etwas beschäftigt bin kann ich mir sounds durch die ohren gehen lassen ohne mich von ihnen ablenken zu lassen. Aber irgendein Bild hab ich immer im Kopf...
     
  6. DarkEldar

    DarkEldar Geheimer Meister

    Beiträge:
    176
    Registriert seit:
    1. Juni 2002
    hmm.. ich kann mir auch geräusche vorstellen ohne das gleich was anderes dazu kommt... was ist daran so schwierig?

    ~*~ Dark
     
  7. Zoner

    Zoner Geselle

    Beiträge:
    8
    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    :lol: jaja...verschiedene Individuen...verschiedene Fähigkeiten eben.

    Solche , ich sag mal "Fähigkeiten" dazu, solche Fähigkeiten also, wie eine Vorstellung von Geräuschen, Geschmack, Geruch, Gefühl oder Visualisierung von Bildern usw., und das zusammenspiel von diesen, sind wohl bei jedem anders ausgeprägt.
    Wenn es also für jemanden was ganz normales ist, sich geistig ein Bild von einer Katze zu machen, und sich dabei ganz deutlich das "Miau" vorzustellen, so kann es für jemand anderen eine ziemliche schwierigkeit sein, dieses zu tun.
     
  8. CamiloCienfuegos

    CamiloCienfuegos Geheimer Meister

    Beiträge:
    108
    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Ja, er meinte aber es sei schwirig wenn nicht gar unmöglich sich ein Geräusch ganz ohne Bild, Farbe, Buchstabe oder Zahl vorzustellen, was ich aber ohne Probleme hnbekomme ...
     
  9. Zoner

    Zoner Geselle

    Beiträge:
    8
    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Da magst du ja recht haben..für Dich..(und villeicht für viele andere, ich bekomm´s übrigens auch hin ;) )
    aber bei einigen, wie anscheinend auch bei XtrO, hauts eben nicht so hin.
    Ist aber nicht weiter ungewöhnlich, meine ich jedenfalls.
     
  10. Harakiri

    Harakiri Geheimer Meister

    Beiträge:
    286
    Registriert seit:
    10. April 2002
    wenn ich abends im Bett liege und meine Gedanken abschweifen lasse, sehe ich meine Gedanken auch nicht wie ein Film, es ist eher eine Dia Show .

    Mist ich brauch mehr fps . :roll:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

    Das ist ein interessantes Thema!
    Ich kann mir sogar ohne weiteres ganze Lieder im Kopf anhören, wenn mir greade langweilig ist.
    Dabei ist mir noch etwas aufgefallen, ich weiß aber nicht ob das nicht eine technische Ursache haben kann,
    naja jedenfalls habe ich bemerkt wenn ich mir eine CD ein paarmal anhöre dann kann ich schon bevor das nächste Lied beginnt ganz deutlich das nächste Lied hören obwohl ich es wenn man mich danach fragt absolut nicht sagen könnte was als nächstes kommt.
     
  12. Laurin

    Laurin Geheimer Sekretär

    Beiträge:
    602
    Registriert seit:
    10. April 2002
    tja...das phänomen mit der musik kenne ich...geht sogar noch n tick weiter....

    im auto höre ich kassette...alles mögliche gemischt halt...und wenn das eine lied aufhört, hab ich schon die töne vom nächsten im kopf...aber wirklich die töne...das heisst, ich kann das lied sofort im richtigen ton ansummen/singen...ohne zu warte, bis die musik anfängt, um die tonlage zu finden.

    dazu kommt, dass ich absolut in gedanken irgendwo ankomme, einparke, den schlüssel abziehe und losdüse...wenn ich dann aber zum auto zurückkomme schiesst mir unbewusst ein ohrwurm in den kopf...es ist dann immer das lied, bei dem die kassette beim schlüsselrausziehen stehengeblieben war...

    hab lange gebraucht, um das bewusst werden zu lassen...find ich irgendwie krass...man merkt sich unterbewusst viel mehr, wie man bewusst aufnimmt und verarbeiten kann


    Laurin
     
  13. armalion

    armalion Geselle

    Beiträge:
    21
    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    bei mir kam es schon vor dass ich exakt zur gleichen zeit das gleiche lied in der gleichen tonlage wie ein kollege begann zu summen.
    und es war unmöglich dass wir dieses lied vor kurzer zeit gehört hatten...
    solche sachen sind doch irgendwie verwirrend...
     
  14. WzP

    WzP Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    735
    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Ihr sucht alle irgendwie nach der falschen Antwort......glaub ich.

    Es geht darum, sich ein Geräusch vorstellen zu können, dass man mit nichts asoziieren kann.

    Sowas gibt es, man nennt es den "tonlosen Ton"

    Die Theosophin Blavatzki (oder so) hat davon geschrieben.

    Wenn du es schaffst, dein Gehirn vollkommen abzuschalten, die Umwelt vollkommen gehen zu lassen, wenn du den tonlosen Ton hörst, dann findest du den Weg zur Weisheit.

    Hat bissel was mit Meditation zu tun.
     

Diese Seite empfehlen