Ist Merkel besser als Kaiser Wilhelm II?

Dieses Thema im Forum "Was Sie schon immer wissen wollten" wurde erstellt von Sonsee, 22. Januar 2019.

  1. Sonsee

    Sonsee Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.269
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Nach einer neuen Studie, ist der Unterschied zwischen Arm und Reich, heute in etwas wieder so wie in Zeiten des Kaisers.
    Wilhelm hatte aber zumindest, neue gute Gesetze zum Schutz der Arbeiter erlassen, welche neuen Gesetze zum Schutz und zur Verbesserung der Lage der Arbeiter, hat Merkel erlassen?
     
  2. William Morris

    William Morris Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.110
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    So ganz freiwillig war das damals aber nicht.
     
  3. Shishachilla

    Shishachilla Master of desaster

    Beiträge:
    4.278
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Und ist das jetzt gut oder schlecht? Wie genau ist dein Punkt?
    Wo findet man die Studie denn?
    Ich behaupte: den Arbeitern geht es heute in Deutschland so gut wie nie zuvor, was ihre Rechte als Arbeitnehmer angeht.
     
  4. Ein wilder Jäger

    Ein wilder Jäger Barbarisches Relikt Mitarbeiter

    Beiträge:
    16.805
    Registriert seit:
    18. November 2007
    Vermutlich. Außer sie sind Billiglöhner bei Amazon oder Kaffeeschubser bei Starbucks, aber für die interessiert sich niemand. Sie sind aus der Arbeitslosenstatistik raus, jubeljubel. Dem Arbeiteradel (Facharbeiter bei VW, IG Metall-Mitglied, Haustarifvertrag) geht es sicher so gut wie noch nie, bis die technikaffinste Kanzlerin aller Zeiten ihm den Teppich unter den Füßen wegzieht.
     
    Vercingetorix und Gonzoduke79 gefällt das.
  5. IchMagMeinStauder

    IchMagMeinStauder Geheimer Meister

    Beiträge:
    406
    Registriert seit:
    6. Februar 2017
    Ich fühle mich getriggert lol


    Allein diese komische Kanzlerin, mit so jemandem vergleichen...

    Pro Kaiser.
     
  6. almende

    almende Groß-Pontifex

    Beiträge:
    2.856
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
  7. dtrainer

    dtrainer Wiedergänger

    Beiträge:
    10.586
    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Allein diesen popanzigen Clown mit einer heutigen Kanzlerin vergleichen..das geht doch gar nicht, die Frage ist unsinnig. Also: no match, was soll der Unsinn? Der Kaiser war daran beteiligt, uns einen mörderischen Krieg anzuhängen, die Katastrophe des Jahrhunderts. Merkel? Nichts derartiges, aber dennoch, sie sind nicht vergleichbar.
     
    Osterhase gefällt das.
  8. Sonsee

    Sonsee Großmeister-Architekt

    Beiträge:
    1.269
    Registriert seit:
    1. Juni 2016
    Merkel wird inzwischen als die Spalterin Europas bezeichnet. Flüchtlingskrise, Energiewende, Atomausstieg, Klimapolitik, Zeitarbeitsfirmen, Armut bei Rentnern und Kindern in all diesen Bereichen hat die Regierung bis jetzt versagt. Die Griechen hassen Frau Merkel und den Brexit, hat die EU ihr wohl auch zu verdanken. Es könnte also durchaus zu Bürgerkriegsähnlichen Zuständen, wie wir sie jetzt schon in Frankreich sehen kommen.

     
  9. William Morris

    William Morris Ritter vom Schwert

    Beiträge:
    2.110
    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Dafür. dass sie eigentlich nichts macht, ist sie für ganz schön viel schuld.

    Was waren noch mal genau die Verdienste von Kaiser Wilhelm? Er hatte den buschigeren Schnurrbart?
     
    almende und dtrainer gefällt das.

Diese Seite empfehlen