israel-politik

Bundeskanzler

Auserwählter Meister der Neun
Irgendwie passt der Link über die Love-Parade nicht zur Überschrift, obwohl er für sich genommen sehr interessant ist.

Ach so, Innenrevision: Sowas die Polizei innerhalb der Polizei, das sind die "Kollegenschweine" aus der Sicht der normalen Bullen...
 

UnCrowd

Geselle
öhh.. ähm... sorry, war gestern nacht schon etws dicht... kann man den ersten link nicht rausnehmen?
:oops:
aber im übrigen finde ich es schon heftig, dass den palästinensern offensichtlich systematisch die kulturellen grundlagen und strukturen zerstört werden, sie sich dadurch überhaupt nicht mehr organisieren können und keine lobby mehr bilden. dadurch wird der terror wohl nicht aufhören, anders können sie ja nicht mehr auf sich und was ihnen angetan wird, aufmerksam machen. das soll jetzt in keiner weise eine rechtfertigung sein, aber welche anderen möglichkeiten haben die denn noch? wenn israel auch die informationen kontrolliert.
 

Omnibrain

Geheimer Meister
@uncrowd: klick mal auf den edit button an dem betreffenden thread... und rauch nich so viel ;)

ich finds sehr spaßig, daß jetzt, nach ...rechne rechne... 53 jahren (oder?), die revolutionäre idee ensteht, den palästinensern vielleicht doch ein wenig eigenes land wieder zu geben....

und dann auch noch denkt, daß damit alles wieder geregelt ist was da seit nem halben jahrhundert schiefgelaufen ist (unter der "aufsicht" der gesamten welt)
 
Oben Unten