Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

irakkrieg-eine merkwürdige ansicht

G

Guest

Gast
so ich habe mal eine frage:
diese e-mail habe ich von einem kumpel gekriegt, nachdem ich ihn gefragt habe, was er dazu sagt, dass über 50% der uno-mitglieder diktaturen sind!
was meint ihr dazu???

"Du hast es selbst gesagt, 50 % aller staaten der UNO sind Diktaturen, das besagt, dass diese Staaten zivilisiert sind und nicht die menschenrechte verletzen.
Das ist die Entscheidung des eigenen Staates, ob man eine Diktatur haben möchte.
Dafür, dass Sadam Hussein seit 1993 Schiiten getötet hat oder Massenvernichtungswaffen besitzt, gibt es keine Beweise. Reine Spekulation. Dafür einen Krieg anzuzetteln, bei dem ettliche Menschen ums Leben kommen, Kinder sterben, und eine ganze Staatsordnung durcheinander gebracht wird, ist einfach nur faschistisches imperialistisches Handeln.
Und man sieht ja, dass die Bürger Saddam Hussein wohl doch nicht so schlimm fanden, denn es werden immer Anschläge auf die Amerikanischen "Befreier" ausgeübt.
AUßerdem is die Tatsache, wii es zu dem Krieg kam, ja schon schlimm.
Die USA sieht sich als Alleinherrscher und wollen ein LAnd platt machen, und alle die anderer Meinung sind werden von nun an gehasst.
Das is echt schlimm."
 

MrMister

Großer Auserwählter
13. April 2003
1.525
"Du hast es selbst gesagt, 50 % aller staaten der UNO sind Diktaturen, das besagt, dass diese Staaten zivilisiert sind und nicht die menschenrechte verletzen.
sorry, mit der Passage komme ich nicht so ganz klar, wieso sind die denn jetzt unbedingt Zivilisiert?

Das ist die Entscheidung des eigenen Staates, ob man eine Diktatur haben möchte.
Wieso das denn? Meistens ist es doch die Entscheidung eines einzigen Mannes, des Diktators eben?!

Die USA sieht sich als Alleinherrscher und wollen ein LAnd platt machen, und alle die anderer Meinung sind werden von nun an gehasst.
Gehasst? Nein, aber der Kantinenchef muss die Speisekarte umstellen :lol:


Das is echt schlimm."
Wie wahr...
 
G

Guest

Gast
mein kumpel denkt anscheinend, dass die uno so eine art club der zivilisierten länder ist, in den nur auserwählte superländer eintrerten dürfen!
 

Harald Kaufmann

Geselle
12. November 2007
7
AW: irakkrieg-eine merkwürdige ansicht

so ich habe mal eine frage:
diese e-mail habe ich von einem kumpel gekriegt, nachdem ich ihn gefragt habe, was er dazu sagt, dass über 50% der uno-mitglieder diktaturen sind!
was meint ihr dazu???

"Du hast es selbst gesagt, 50 % aller staaten der UNO sind Diktaturen, das besagt, dass diese Staaten zivilisiert sind und nicht die menschenrechte verletzen.
Das ist die Entscheidung des eigenen Staates, ob man eine Diktatur haben möchte.
Dafür, dass Sadam Hussein seit 1993 Schiiten getötet hat oder Massenvernichtungswaffen besitzt, gibt es keine Beweise. Reine Spekulation. Dafür einen Krieg anzuzetteln, bei dem ettliche Menschen ums Leben kommen, Kinder sterben, und eine ganze Staatsordnung durcheinander gebracht wird, ist einfach nur faschistisches imperialistisches Handeln.
Und man sieht ja, dass die Bürger Saddam Hussein wohl doch nicht so schlimm fanden, denn es werden immer Anschläge auf die Amerikanischen "Befreier" ausgeübt.
AUßerdem is die Tatsache, wii es zu dem Krieg kam, ja schon schlimm.
Die USA sieht sich als Alleinherrscher und wollen ein LAnd platt machen, und alle die anderer Meinung sind werden von nun an gehasst.
Das is echt schlimm."
Um nicht zu vergessen, dem Georg Bush jun., ging es nicht um die Befreiuung und Demokratisierung des Irakes, ihm ging es um das Öl, was dieses Land produzierte. Diesem Präsidenten steht die Dumm- und Borniertheit im Gesicht geschrieben. Gruß Harry!
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
AW: irakkrieg-eine merkwürdige ansicht

Aus dem Himalaya der hier manchmal kursierenden Absurditäten ragt diese Email wie ein Achttausender heraus. Keine Beweise für den Giftgaseinsatz? Ein schlichtes Ignorieren der Fakten? Staaten entscheiden sich für Diktaturen. Was für ein blühender Unsinn. Die meisten Diktaturen entstehen aus Bürgerkriegen bzw. Putschen heraus. Mitgliedschaft in der Uno = zivilisiert und die Menschenrechte achtend? Mal kurz nachdenken: China ist nicht nur UNO-Mitglied, sondern ständiges Mitglied des UN-Sicherheitsrates. Muss man mehr sagen?

Unangenehm dummes Zeug, was hier verzapft wird/bzw. wurde.
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
10.946
AW: irakkrieg-eine merkwürdige ansicht

High, gast
vergiss diesen 'kumpel'!
 
Oben Unten