Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Gods Army / Gottes Armee ...

silversurfer70

Geselle
16. März 2004
19
Kennt jemand den Film "Gods Army" ?

Da kommt unter anderem ein Buch drin vor, ein Buch über Engel, alle ekannten Engel, die Funktion und Beschreibung ...

Kennt jemand so ein Buch in Wirklichkeit, gibt es ein sogenanntes Engel "Lexikon" ?

Ich meine jetzt keine "New Age Engel", sondern die Engel der Bibel, altes und neus Testament ...
Gibt es wohl möglich alte Schriften darüber die in einem Buch zusammengefasst sind ?
 

Malakim

Insubordinate
31. August 2004
11.265
silversurfer70 schrieb:
Gibt es wohl möglich alte Schriften darüber die in einem Buch zusammengefasst sind ?

Angel of Seven wird sicher mehr dazu sagen können, aber dazu findet man einiges.

Schau doch mal in eines der Rollenspiel Bücher von Steve Jackson Games "In Nomine" dort findest Du eine größere Sammlung von Quellen zum Thema Engel.
 

arius

Großer Auserwählter
16. Juli 2003
1.555
Gottesstreiter sind die Heerscharen Michaels aus dem dritten Hause, also Geistwesen mit schwarzer Haut- und Haarfarbe. Sie haben als Geistwesen die Aufgabe, die anderen Geistwesen bei ihren Missionsaufgaben im Erdenreich bei den Menschen, der Tier - und pflanzen sowie Mineralwelt und auch beim Eindringen in die Unterwelt zu beschützen, ihnen sozusagen Geleitschutz zu geben.

Diese Unmengen an geistigen Soldaten-Wesen begleiteten Christus auch bei seinem Feldzug, als er nach einem irdischen Leben den Sieg über Luzifer errang und die Pforten zur Oberwelt wieder öffnete.

In der Kunst sind in orthodoxen Kirchen sind diese Szenen noch häufig dargestellt.

Das Hervorstechenste an ihrem äußeren Erscheinen sind ihre Ausrüstung mit feurigen Schwertern. Vor diesem geistigen feuer fürchtete sich Luzifer und die Seinen am stärksten, weil es in der Lage ist, auch geistiges Leben auszulöschen. Da es aber nicht dazu kam beim 'Letzen Gericht' haben alle gefallenen Wesen einschließlich ihres Rädelsführers die Mäglichkeit, bis zum "Ende der Welt" in die Geisteswelt dauerhaft zurückzukehren.
 

Ein_Liberaler

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
14. September 2003
4.926
Leutnant St. Michael, Zugführer I und stellv. Chef der Himmlischen Heerscharen ist der Schutzpatron Deutschlands, also ist er blond und blauäugig und trägt einen Faschoscheitel. Flammende Schwerter haben außer ihm nur die Portepeeträger (Spieß, Kompanietruppführer, zwei Zugührer), der Rest hat natürlich nur flammende Bajonette, und die sind eingelagert, damit die Jungs keinen Unsinn damit machen.

St. Michael ist übrigens höllisch überarbeitet und hat seit fast zweitausend Jahren keinen Urlaub mehr nehmen können, weil der Chef sich seit der Rückkehr vom Feldzug in die Hölle nicht mehr in der Kompanie hat blicken lassen. Natürlich ist er trotzdem nicht vom Wachdienst befreit.
 

Angel of Seven

Großer Auserwählter
23. Juli 2002
1.924
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Kennt jemand den Film "Gods Army" ?

Da kommt unter anderem ein Buch drin vor, ein Buch über Engel, alle ekannten Engel, die Funktion und Beschreibung ...

Kennt jemand so ein Buch in Wirklichkeit, gibt es ein sogenanntes Engel "Lexikon" ?

Ich meine jetzt keine "New Age Engel", sondern die Engel der Bibel, altes und neus Testament ...
Gibt es wohl möglich alte Schriften darüber die in einem Buch zusammengefasst sind ?

Gods Army ist erfundene Fantasy... genauso wie die Beiträge einiger User zu diesen Thema hier...:read:

Ein Lexikon findest du hier:

Kurzbeschreibung
In diesem Buch finden Sie, was Sie schon immer über die unsichtbaren Helfer wissen wollten: den gemeinsamen geschichtlichen Werdegang von Mensch und Engel, Engel in anderen Kulturen, ihr Wirken, ihr Wesen, ihre Bedeutung für die Entwicklung der Menschheit und verschiedene "Engeltheorien". Weiterhin enthält es ein Lexikon mit über 1400 Engelnamen nebst ihrer Bedeutung und einer Zuordnung des jeweiligen Engels, der Engelgruppen oder der Engelschöre.

Amazon.de: Das große Buch der Engel: Bücher: Jeanne Ruland

Wie immer bei diesem Thema mit Vorsicht zu geniessen...

Ansonsten alte Bücher zb. die Werke von Cornelius Agrippa

Antiquario - Handelsplattform für antiquarische Buecher


LG

AoS
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
27.494
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Kennt jemand den Film "Gods Army" ?

Da kommt unter anderem ein Buch drin vor, ein Buch über Engel, alle ekannten Engel, die Funktion und Beschreibung ...

Kennt jemand so ein Buch in Wirklichkeit, gibt es ein sogenanntes Engel "Lexikon" ?

Ich meine jetzt keine "New Age Engel", sondern die Engel der Bibel, altes und neus Testament ...
Gibt es wohl möglich alte Schriften darüber die in einem Buch zusammengefasst sind ?

Ja, das Buch "Das grosse Buch der Engel" von Ruland.
Mit 1800 Engeln, Ihre Geschichte und ihr Wesen und alles kommen aus der
alten Kabbalah oder aus anderen sehr alten Systemen.
 

20-1-30-40

Gesperrter Benutzer
4. Oktober 2007
2.961
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Die alte Kabbalah ist die gesunde Kabbalah und die neue ist, die durch die Esoterik und New Age geschändete, vergewaltigte und missgebildete Kabbalah

Woran machst Du das nun genau fest?
Also reden wir hier von der mündlichen Überlieferung der QBL zum Pentateuch? Und/Oder vom Shem HaMeforash?Vom Sefer Sohar? was ist denn "die gesunde Kabbalah"???
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
27.494
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Woran machst Du das nun genau fest?
Also reden wir hier von der mündlichen Überlieferung der QBL zum Pentateuch? Und/Oder vom Shem HaMeforash?Vom Sefer Sohar? was ist denn "die gesunde Kabbalah"???


Die überlieferte, die noch nicht von der freien Spiritualität, im Namen des Konsums umngestaltet wurde.
Das ist nur meine Meinung, denn ich studiere seit langem die Verzerrung und Vergewaltigung fremder Systeme.
 

20-1-30-40

Gesperrter Benutzer
4. Oktober 2007
2.961
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Die überlieferte, die noch nicht von der freien Spiritualität, im Namen des Konsums umngestaltet wurde.
Das ist nur meine Meinung, denn ich studiere seit langem die Verzerrung und Vergewaltigung fremder Systeme.

Da gebe ich Dir recht. Ich habe ebenfalls festgestellt das Veröffentlichungen zum Thema Esoterik nach etwa 1900 zunehmend schlechter werden. Man muß heute schon genauer wissen was sinn macht. Daher ist es schwierig einen Einstieg zu diesen Themen zu finden. Dies gilt im besonderen Maße bei der QBL.

Allerdings hatte ich (diesen Eindruck bin ich gewillt zu verbessern) den Eindruck das die wicca Bewegung (oft) GENAU in diese Spate gehört und kräftig mitwirkt dabei das wahre okkulte Wissen zu zerstören.


Wenn Du jedoch von der alten mündlichen Überlieferung sprichst, dann wundert mich Dein Qlipoth Bezug im anderen Thread doch ein wenig :confused:
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
27.494
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Da gebe ich Dir recht. Ich habe ebenfalls festgestellt das Veröffentlichungen zum Thema Esoterik nach etwa 1900 zunehmend schlechter werden. Man muß heute schon genauer wissen was sinn macht. Daher ist es schwierig einen Einstieg zu diesen Themen zu finden. Dies gilt im besonderen Maße bei der QBL.

Allerdings hatte ich (diesen Eindruck bin ich gewillt zu verbessern) den Eindruck das die wicca Bewegung (oft) GENAU in diese Spate gehört und kräftig mitwirkt dabei das wahre okkulte Wissen zu zerstören.


Wenn Du jedoch von der alten mündlichen Überlieferung sprichst, dann wundert mich Dein Qlipoth Bezug im anderen Thread doch ein wenig :confused:


Das wegen hatte ich mit Wiccanern oft sehr heftige Diskussionen, da die jüngeren Wiccaner, vor allem hier in Deutschland, auf das Hexengeset scheißen, Gardner auslachen und versuchen die Wiccanischen Lehren, zu verbiegen bis es ihren komischen Vorstellungen gerecht wird.
Und zum Thema, Qlipoth muß dich das gar nicht stutzig machen...
Ich interessiere mich für das traditionelle Wicca, nicht für das moderne-Nicht-Wicca, und ich glaube Gardners Behauptungen, habe auch keinen Grund dies nicht zu tun.
Und ich kann heute, früher war es unverständlich für mich, warum die Wiccaner die gardner einweihten, wie die alte Dorothy, nicht wollten das Wicca bekannt wird...
Wenn ich es recht überlege, wäre es sogar besser gewesen...
Aber was solls ´(seufz*), man muß nun das Beste daraus machen.
Ich mag es einfach nicht wenn Menschen respektlos sind und Heiliges bis zur Unerkennbarkeit,
verbiegen...

Grüße, Wiccan
 

20-1-30-40

Gesperrter Benutzer
4. Oktober 2007
2.961
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Wenn ich es recht überlege, wäre es sogar besser gewesen...
Aber was solls ´(seufz*), man muß nun das Beste daraus machen.
Ich mag es einfach nicht wenn Menschen respektlos sind und Heiliges bis zur Unerkennbarkeit,
verbiegen...


Nun, das ist wohl der Grund warum Eingeweihte immer eine kleine Gruppe bildeten und bilden werden ... nicht weil man nicht alle einweihen wollen würde sondern weil das "Perlen vor die Säue" werfen ist.


:gruebel:
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
27.494
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Nun, das ist wohl der Grund warum Eingeweihte immer eine kleine Gruppe bildeten und bilden werden ... nicht weil man nicht alle einweihen wollen würde sondern weil das "Perlen vor die Säue" werfen ist.


:gruebel:

Ja, ich schätze du hast recht, aber ich denke man sollte sich gründlich überlegen, was man machen sollte, bevor alles zum Teufel geht..
 

20-1-30-40

Gesperrter Benutzer
4. Oktober 2007
2.961
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Ja, ich schätze du hast recht, aber ich denke man sollte sich gründlich überlegen, was man machen sollte, bevor alles zum Teufel geht..

Ich glaube nicht das die allgemeine Lage für die "Einweihung" angespannter ist als zu fast jeder beliebigen Zeit vorher. Die Gründe sind nur anders. :read:
 

Sophia65

Lehrling
6. November 2007
2
AW: Gods Army / Gottes Armee ...

Sehr empfehlen kann ich Dir "Gnosis of the Cosmic Christ" von Tau Malachi (auf Englisch, gibt es leider nicht auf Deutsch). Es handelt sich dabei um eine christlich-gnostische Kabbalah. Erzengel und die Scharen von Engeln sind dort je nach ihren Kräften den 10 Sefirot, den 10 Erscheinungsformen Gottes, die den Lebensbaum bilden, zugeordnet und genau beschrieben.

Mary said, "Only one who is passionate for the truth will discover the truth."
(Verse 76 of "The Secret Gospel of St. Mary Magdalene")
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten