GHB ---Drogen oder keine Drogen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von ilek, 5. Juli 2002.

  1. ilek

    ilek Geheimer Meister

    Beiträge:
    268
    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    Hi,
    wer kennt sich mit GHB aus?
    Ich habe gehört, dass GHB aus körpereigenen Substanzen besteht und deshalb als ungefährlich gilt!!
    Es soll eine euphorisierende Wirkung haben (so ähnlich wie Exstacy und AlK zusammen), aber am nächsten Tag von dem Rausch nichts mehr spüren!!! Naja, die Wirkungsweise hört sich doch ziemlich wie "normale" Drugs an, aber es soll nicht so abhängig machen!! Trotzdem soll es in Deutschland verboten sein!! Ach ja, einen guten Ruf hat GHB auch nicht so unbedingt: In USA gilt die "Droge" als Vergewaltigungsdroge!!
    Wer hat Erfahrung mit und Kenntnis von GHB ? Ist GHB eine Droge?
    (P.S.: habe nur interesse , was GHB ist, einnehmen möchte ich es nicht!!!)
     
  2. THG

    THG Vorsteher und Richter

    Beiträge:
    798
    Registriert seit:
    24. Juni 2002
  3. d00pie

    d00pie Geheimer Meister

    Beiträge:
    168
    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    auch nicht schlecht http://www.land-der-traeume.de/pages/drogen/ghb.php

    also selber weiss ich nur, dass GHB so ne art willenslos oder so macht, deshalb auch vergewaltigungsdroge genannt.der drogenkonsum kann auch tödlich enden, da man an seinem eigenen erbrochenen ersticken kann.also lieber nich konsumieren :!:
     
  4. Soa

    Soa Großmeister

    Beiträge:
    74
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Chemie ist der letzte DRECK!!

    Hallo Ihr Lieben,

    GHB (Gamma-Hydroxy-Butyrsäure) oder auch als Liquid Ectasy oder Fantasy bekannt, hat rein gar nichts mit XTC zu tun!

    GHB ist ein Gift, das auch als 4-Hydroxy-Buttersäure oder in der Pharmaindustrie als Somsanit bekannt ist. Dieses Gift darf nur in die Hände von Ärzten fallen, die ihre Patienten damit in eine Vollnarkose setzen.

    Dieses Zeug hat in den letzten Jahren mehr und mehr Gefallen in der Feierszene erhalten..ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie weh es einem tut zu sehen, was mit den Leuten passiert, die es zu sich nehmen. Ich habe Menschen gekannt, die umgekippt sind..die nicht mehr ansprechbar waren, die durchgedreht sind oder einfach total in sich versackt sind! Könnt ihr Euch vielleicht noch vor ca. drei Jahren an bestimmten Berichte im Fernsehen erinnern? Es wurde vom Cosmic Club im Münster berichtet, wo die Leute richtig abgedreht sind..sie lagen auf der Straße herum..krochen total verstört durch die Gegend..ein einziges leidvolles Chaos! GHB!!

    Sehr gefährlich an diesem Zeug ist es, wenn man mal ne Überdosis hat. Niemand weiß so recht wie es zu dosieren ist, da niemand weiß in welcher Konzentration man es erhählt..habt ihr ne Überdosis und der nette Notarzt will Euch ein nettes Valium geben..zur Beruhigung natürlich..oh weh! Ich glaube nicht, dass ihr bei ner Überdosis ansprechbar seid und dem Arzt erzählen könnt, dass ihr GHB intus habt! Nun ja..Valium und GHB zusammen ergeben keine nette Reaktion und es kann sehr leicht passieren, dass ihr in Lebensgefahr schwebt..

    GHB ist ein Narkosemittel!! Das sollte einem zu denken geben!! :evil:

    Übrigens, das Gegengift zu GHB heißt “Anticholium” bzw. “Physostigmin"

    Lasst die Finger von dem Zeug! Lasst die Finger von all der Chemie!! Egal ob XTC oder Liquid XTC, ob Speed oder was weiß ich! Chemie ist der letzte Schrott!!! Viele Freunde von mir sind mittlerweile von dem Zeugs nur noch ein Häufchen elend und es kostet mich viel Kraft ihnen da wieder raus zu helfen! :cry:

    Licht und Liebe..

    Soa
     
  5. ilek

    ilek Geheimer Meister

    Beiträge:
    268
    Registriert seit:
    18. Mai 2002
    @ all
    thanks für die aufklärerische hilfe! GHB ist doch gefährlicher als ich dachte
    @ soa
    mein Bedauern für deine Freunde, die mit dem "Spass" etwas übertrieben haben
     
  6. Soa

    Soa Großmeister

    Beiträge:
    74
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Chemie ist letztendlich für niemanden gut, ob man es nun übertreibt oder nicht! :wink:
     

Diese Seite empfehlen