1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gegenstimmen

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Axiom, 15. April 2016.

  1. Axiom

    Axiom Großmeister

    Beiträge:
    59
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Hallo zusammen,

    ich wollt hier mal eine Seite vorstellen, sie gehörte Joachim Weiss, Schriftsteller und Vater von meinem besten Freund. Er ist vor zwei Jahre (an Sylvester) leider an Krebs verstorben, seit dem ist die Seite auch nicht mehr weitergeführt worden. Wir haben den Server und alle Daten wo dazu gehören, nur wissen wir noch nicht genau wie wir die Seite weiter führen werden.
    Sie wird auf jeden Fall kritisch bleiben, da unsere Lebenserfahrungen zu ein paar Themen nicht immer positiv waren. Es wird allerdings noch eine Weile gehen bis was aktuelles erscheinen wird. Ich selber werde da nicht schreiben, weil ich wie ich finde kein so guter Schreiber bin und ich die Leute eigentlich nicht verkraulen will mit schlecht geschriebenen Beiträgen.
    Die Reichweite lag bei ca. 25.000 lesern am Tag.

    Hier der Link zur Seite: gegen-stimmen.de



    LG Axiom
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2016
  2. almende

    almende Prinz von Jerusalem

    Beiträge:
    2.346
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    AW: Gegenstimmen

    Du bekommst hier die "super" Möglichkeit" an Deinen Beiträgen zu pfeilen und
    zu merken wie andere darauf reagieren - Du ggf. hier auch u.U. niedergemacht
    wirst ohne Schaden davon zutragen - ist halt auch ein wenig Fight Club hier.

    Je mehr Du dann hier beiträgst - wird sich auch Dein Schreibstil verbessern
    und Du härtest ab ;) .. nur Mut zur eigenen Seite
     
  3. Axiom

    Axiom Großmeister

    Beiträge:
    59
    Registriert seit:
    21. März 2016
    AW: Gegenstimmen

    Das hast Du gut erkannt, ich hät hier schon öfter was geschrieben, aber ich trau mich meistens nicht so recht. Ich bin hier vorsichtig rein gekommen und hab erst mal viel gelesen, ich dachte halt, informierst dich hier erst mal. Nach ein paar Beiträgen wurd die Hemmschwelle nur noch grösser was zu schreiben.

    Das find ich jetzt gut das Du sowas schreibst, das macht auf jeden Fall Mut. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2016
  4. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    9.745
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Gegenstimmen

    Lass' dich bloß nicht abschrecken, Axiom, und schreib' so, wie dir der Schnabel gewachsen ist!
    Klar, wenn du iwelche Behauptungen aufstellst, wirste schon aufgefordert, die zu belegen oder argumentativ zu beweisen, das Prob hatte ich am Anfang auch und wurde da manchmal ganz schön 'auseinandergenommen'. Mittlerweile hab' ich auch Lieblingsdisputanten, an denen ich mich manchmal gerne reibe oder die ich auf die Palme bringe. :zwinker:
    Mir kann's auch passieren, dass ich durch's RL so gefrustet bin, dass ich's dann bei den Falschen im Chat unflätig ablasse, was mir schon so manche Sperre eingebracht hat. Wenn's wieder so weit ist, klink ich mich mittlerweile aus dem Net aus und warte ab, bis es mir wieder besser geht.
     
  5. Axiom

    Axiom Großmeister

    Beiträge:
    59
    Registriert seit:
    21. März 2016
    AW: Gegenstimmen

    Was bei mir öfter der Fall war, ich hab zu nem Thema wo mich hier intressiert hat was gelesen, dann wollt ich ne Frage stellen, hab aber erst mal weiter gelesen und mir so meist die Fragen auch grad wieder beantwortet. Das geht mir hier echt oft so.
    Ich hab gesehen das hier echt ein paar echte Freimaurer dabei sind, was ein Thema ist wo mich intressiert. Erst hab ich viel auf YouTube gesehen, was zum grössten Teil humbuk war. Dann hab ich durch Zufall entdeckt das der Grunder von der Firma wo ich arbeite eben auch Freimaurer war. (Philippe Suchard)

    Das war der ausschlaggebende Punkt wo ich mir gesagt hab, wenn Du dich schon dafür intressierst, dann realistisch. Also hab ich angefangen erst mal im Internet nach Logen in meiner Nähe zu suchen, wo ich auch gleich fündig wurd. Ich hab mich bis jetzt noch nicht getraut mal einen e-mail hin zu senden, weil ich auch noch nicht weiss ob ich das überhaupt will. Das intresse an der Freimaurerei ist zwar schon da, aber nicht in dem Ausmass das ich jetzt sofort einer weden will. Ich bin sehr kunstintressiert weil ich selber auch Zeichne und Male. Und die Philosophie gefällt mir an sich auch, nur ist das Ding halt auch das ich ein sehr freiheitsliebender Mensch bin, ich weiss nicht ob sich das alles so vereinbaren lässt. Und sowirklich glaube ich auch das Sie mich in die Loge gar nicht aufnehmen würde, weil ich mit meinen 32 Jahre doch noch ein bischen jung bin.
    (Bei unserer Loge ist der Altersdurchschnitt deutlich höher)

    Ich hab dazu auch gar nicht die gewisse Ernsthaftigkeit, aber da könnt ich mich jetzt auch täuschen. (Ich haben ein bischen meine Zweifel wie man lesen kann)
    Vor ein paar Jahren habe ich ein paar sehr spirituelle Erfahrungen gemacht, auf die ich jetzt nicht weiter eingehen will, aber das ist so en bischen mein bedenken wieso ich glaube das mich eine Loge nicht aufnehmen wird. Ich würd mich dahingehend echt gerne mal mit einem Freimaurer privat unterhalten, im Falle dass das einer liest... ...ob sich das alles vereinbaren lässt mit der Freimaurerei? Oder ob ich das für mich gleich abhaken kann?
    Was mir aus der Freimaurei speziell sehr gefällt sind die Bilder von Jens Rusch: http://www.pegasus-kunst.de/images/pegasus/jensrusch.001.jpg
     
  6. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    9.745
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Gegenstimmen

    Schreib doch unseren FM'lern PN's, dann wirste schon sehen.
    Und deine spirituellen Erfahrungen würd' ich schon gerne lesen, hatte da ja auch schon einige, die ich in diversen Threads gepostet habe und es mir völlig egal war/ist, ob ich da als Spinner angesehen wurde/werde oder nicht.
     
  7. Axiom

    Axiom Großmeister

    Beiträge:
    59
    Registriert seit:
    21. März 2016
    AW: Gegenstimmen

    Ich hab dir mal ne PN geschrieben zwecks der Erfahrung, ich weiss nicht ob das hier rein passt, und wenn muss ich da mal en bischen weiter ausholen und das ausführlicher in en andern Thread packen.
     
  8. a-roy

    a-roy Mensch

    Beiträge:
    9.745
    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    AW: Gegenstimmen

    Mach mal!
     
  9. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.752
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Gegenstimmen

    Hallo Axiom,
    Freimaurer sind ganz normale Menschen. Ein Besuch in einer Loge zum Gästeabend bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Dort kannst Du Dir die Leute ansehen und mit Ihnen schnacken.
    Ich bin mit 30 Freimaurer geworden und denke das es fast noch besser gewesen wäre das noch früher zu machen. Deine Bedenken bezüglich Deiner Freiheit sind ganz normal, jeder Suchende hat diese Bedenken.
    Interessanterweise wüsste ich heute nach über 10 Jahren Freimaurer nicht so richtig welche Freiheit ich wohl aufgegeben haben sollte.
    Ein Besuch bei einem Gästeabend wird wohl das meiste klären, besser ist üblicherweise mehrere Logen zu besuchen denn die Leute sind unterschiedlich. Ich kenne Logen da würde ich ums verrecken nicht Mitglied sein wollen.

    Wenn Du fragen hast frag mich gerne, hier oder via PN.

    Gruß
    Malakim
     
  10. Axiom

    Axiom Großmeister

    Beiträge:
    59
    Registriert seit:
    21. März 2016
    AW: Gegenstimmen

    Hi Malakim,

    erst mal danke für deine Antwort, dass war mir an sich alles bewusst, da ich mich auf den aktuellen Seiten der Logen ein bischen eingelesen hab. Wird wohl das beste sein einfach mal einen Gästeabend zu besuchen. Unsere Loge teilt sich das Logenhaus mit 12 anderen Logen, das bietet sich ja ideal an auch mal in die anderen Logen rein zu schauen.
    Ich hab halt auch leichte Zweifel ob die Freimaurerei das ist was ich such, aber das wird sich denke ich bei einem oder mehreren Gästeabend/en und ein paar Gesprächen rausstellen. Nochmals danke für die Antwort.

    LG
    Axiom

    Hey a-roy,

    da bin ich mir noch nicht sicher ob das hier nicht das falsche Forum ist dafür ;) (Da bin ich halt doch en kleiner Skeptiker)

    LG
    Axiom
     

Diese Seite empfehlen