Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Freimaurer in meiner City

BlackCoffee2

Geselle
21. Juni 2002
39
Servus,
momentan besuche ich einen VHS-Kurs und komme an einem großen, alten, typisch lüneburger Backsteinhaus vorbei das ein Chinesisches Restaurant beherbergt sowie noch weitere 2 Etagen mit großen, verzierten Fenstern (wie in der Kirche..verdammt nochmal wie heißt das??). Über den Haupteingang befindet sich ein Davidstern mit einem "S" in der Mitte. Über den Schaufenstern des Restaurants stehen in (ver)goldenen Lettern "LOGENHAUS". Da mein Kurs heute ausfiel habe ich mich dem Gebäude genähert und dabei endeckt das neben dem Haupteingang ein kleiner, brauner Briefkasten angebracht ist. Die Aufschrift ist folgende "Selene zu den drey Thürmen". Zu Hause angekommen habe ich über Googel (nur) eine Seite gefunden http://www.internetloge.de/symhandb/symb17.htm. Ich werden mir die Seite später genauer durchlesen, aber alles lässt darauf schlußfolgern das es sich um eine Freimaurerloge handelt. Hat jemand von euch irgendwelche Links über die Symbolik der Freimaurer?
Ein gefüllter Parkplatz mit prolligen Autos, Licht in den oberen Etagen weisen auf Aktivitäten hin.
Beweise gibt es sobald ich eine Digitalkamera organisiert habe.
Habe schon überlegt den netten Freimaurern mal einen Brief zu schreiben, ob sie denn nicht bei Keksen und Tee stellungen zu den ganzen Verschwörungstheorien nehmen sollen. Habe großes Interesse das Thema Freimaurer zu entmystifizieren :lol:
 

FreeBird

Geheimer Meister
28. Januar 2004
437
na die werden sich freuen. pass auf, dass die jungs das kuschelige tee und keks programm nicht überspringen und du dich plötzlich in einer zünftigen schwarzen messe mit blutopfer wiederfindest :twisted:
 

Azariel

Geheimer Meister
23. August 2003
257
Nunja die Schlussfolgerung ist ja nun auch nicht allzuschwer. Steht ja so da "Freimaurerloge" und dass die Freimaurerei in Lüneburg Tradition hat. Wer Infos will soll ne email schreiben. Also hau rein schaden kanns kaum. Ich hoffe du teilst die dir zuteil gewordenen Erkenntinisse dann mit. Ich an deiner Stelle würd nur net mit der Tür ins Haus fallen, man kann ja mal ganz unverbindlich anfragen as die so treiben....


Bis denn
 

Jay-Ti

Auserwählter Meister der Neun
2. August 2002
989
Was ist daran so unnormal? Freimaurerloge eben..
wir haben hier in Berlin bestimmt mehr als 20
 

Moneo

Großmeister
20. Juli 2003
50
Da ist mir Eingeweihter ja zuvorgekommen. Den Link wollte ich auch gerade posten. ;)

Wenn Du eine seriöse Anfrage an die Emailaddy losläßt, hast Du vielleicht Glück, und sie laden Dich zu einem Gästeabend ein.
 

Shiraffa

Geheimer Meister
16. September 2002
372
Oh, jetzt hab ich doch glatt die Loge wiederentdeckt, die mir am nächsten liegt. Die Glocke am Fuße der Alb. Und gegründet wurde sie sogar in meiner Heimatstadt.

Am 12. Februar bieten sie einen Gästeabend an, da werde ich wohl mal vorbei schauen... zumindest melde ich mich einmal an :)


Vor gut 5 Jahren, als ich das erste Mal im Netz surfte, war das eine der Homepages, die ich als erstes sah. Hat mich damals schon ziemlich beeindruckt, weil ich nur 2 Strassen weiter gewohnt hab und das Gebäude ziemlich prächtig war/ist.

Hier ein Bild, von deren Seite:

 

Deimos

Geheimer Meister
23. September 2002
341
Huch!
Da hab ich jahrelang ahnungslos auf dem Lindenhof in Zürich mit alten Herren Schach gespielt (und fürchterlich verloren). Und plötzlich find ich raus, dass hier nicht weniger als 8 Logen tätig sind!
http://www.freimaurer-zuerich.ch/lindenhof.htm

Möglicherweise wurd' ich also von einer mauernden Rentner-Gang um die Früchte meines Erfolgs gebracht. Musste mir ständig Floskeln wie "Ein Pferdchen am Rand ist keine Schand" oder "Wer den Bauer nicht ehrt ist des Königs nicht wert" anhören. Und hämisches Gelächter, wenn sich das Turmopfer als Schuss nach hinten herausstellte. Nachdem sie mich genug gedemütigt hatten, verabschiedeten sich die Herren und verschwanden im gegenüberliegenden Logenhaus - welches ich damals in meiner Naivität für einen gewöhnlichen Gasthof hielt.

Vielleicht hab ich also, ohne es zu wissen, mit dem Prinz des königlichen Geheimnisses das königliche Spiel gespielt?!? :lol:

http://www.freimaurer-mcl.ch/images/loge.jpg
http://www.stadt-zuerich.ch/gszgis/fotos/sp_65/images/full/65_detail_mit_schach_2.jpg
 
W

Weinberg, Oliver

Gast
:idea:
Für Freimaurer Interessierte in Hamburg:

Freimaurerloge ROLAND i.O. Hamburg
Haakestraße 22, Nähe Gänsemarkt/Staatsoper.

Die veranstalten einmal im Monat Montags einen Gästeabend
mit wechselnden Themen. Der Februartermin zum Thema
'Galanterie, Erotik und Frivolität in der Lyrik und der Musik'
war bereits am 2.2..
Im Logengebäude, dem ein Restaurant angeschlossen ist,
liegen Karten aus, mit denen man/frau (Frauen sind zwar
in der Loge ausgeschlossen, aber an Gästeabenden genehm)
um eine solche Einladung ersuchen kann.

Im Dezember habe ich dort einen Vortrag zum Thema
Wasser gehört. Es gab Rotwein und viele, alte und ältere
Logenbrueder, die sich, wie mein begleitender Freund sagte,
sich allmählich um den Fortbestand sorgen, sprich, es fehlt
an Nachwuchs.

Also, wer schon immer dazu gehören wollte...
 

_Dark_

Ritter Rosenkreuzer
4. November 2003
2.666
wisst ihr was mich wundert??

ich bin ziemlich entsetzt darüber, dass sich noch keiner von denen mal über unsere theorien usw. geäußert hat.
ich meine, das sind ja alles rechtschaffene leute wie anwälte, arzte usw
die haben doch nichts zu verbergen
wieso meldet sich hier mal nicht einer offiziel an und sagt uns dass ds hier alles humbug ist??

wär doch mal was
 

elvissa

Geheimer Meister
18. Juli 2003
117
hat mal einer von euch versucht bei dem link von der selene/lüneburg loge "bruder" anzuklicken und dann passwort ??:lol:
saucool, die jungs.
der spruch, und dann das javafenster.
mir ist tatsächlich kurz ein wohliger schauer über den rücken gekrochen.
heutezutage gibt man die losung nur leider anscheinend nicht mehr an einer riesigen massiven eichtür ab sondern halt im netz.
ich bin begeistert, aber leider eine frau, also hab ich wohl keine chance..[/url]
 

Jay-Ti

Auserwählter Meister der Neun
2. August 2002
989
halmeijon schrieb:
ich bin ziemlich entsetzt darüber, dass sich noch keiner von denen mal über unsere theorien usw. geäußert hat.
ich meine, das sind ja alles rechtschaffene leute wie anwälte, arzte usw
die haben doch nichts zu verbergen
wieso meldet sich hier mal nicht einer offiziel an und sagt uns dass ds hier alles humbug ist??

Nur wird noch keiner von denen speziell von diesem Forum gehört haben. Es ist einfach nicht interessant für jeden. Stellungnahmen zu den Verschwörungstheorien gibt es von Seiten der Freimaurer überall.

Beispiel:
http://www.loge-urania.de/negativ.html
 

Hyperkriticus

Geselle
27. Mai 2003
25
@ elvissa

www.freimaurerinnen.de

Die Rituale entsprechen weitgehend denen der Männer :) - also: auch für Dich ist noch nicht alles verloren :)


Gruß, HK
 

Leviathan

Geheimer Meister
26. Februar 2003
268
halmeijon schrieb:
ich bin ziemlich entsetzt darüber, dass sich noch keiner von denen mal über unsere theorien usw. geäußert hat.
ich meine, das sind ja alles rechtschaffene leute wie anwälte, arzte usw
die haben doch nichts zu verbergen
wieso meldet sich hier mal nicht einer offiziel an und sagt uns dass ds hier alles humbug ist??wär doch mal was

Es gibt hier ein paar Freimaurer im Forum, mindestens einer hat sogar auf diesen Beitrag geantwortet.
 

Jerry24

Großmeister
19. Dezember 2002
90
Für die hier vertretenen Freimaurer:

Den Satz habe ich bei keinem Treffen gehört, sondern einfach mal gegoogelt...
 
Oben Unten