Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Feindliche Übernahme bei der taz

antimagnet

Ritter Kadosch
10. April 2002
5.881
hallo zusammen,

die taz wird von den bild-redakteuren übernommen!

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID2363424_REF,00.html


naja, zumindest für morgen, samstag, den 27. september, wenn ich das richtig verstanden hab.

als jubiläumsausgabe zum 25. jahrestag.

dürfte interessant werden...

Einen Tag lang übernehmen unter anderem "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann, Ex-Regierungssprecher Peter Bönisch, Ex-Verteidigungsminister Rudolf Scharping sowie die Grünen-Politikerin Claudia Roth, PDS-Frontfrau Gabi Zimmer und TV-Pfarrer Jürgen Fliege das Ruder.
 

DrAbgah

Geheimer Meister
13. Januar 2003
258
also wie ich das verstanden habe, sind die "liebsten feinde" dort heute am werk. die "etwas andere taz" wird dann wohl morgen in den kiosken ausliegen, oder?
ich nehme das als anlass, die taz mal wieder zu kaufen...könnte ja durchaus interessant sein, was die diekmann (oder sollte ich dick-man sagen? :twisted: ) zu seiner penis-verlängerung zu sagen hat...
 

antimagnet

Ritter Kadosch
10. April 2002
5.881
yep, korrekt.

heut bei der arbeit, morgen am kiosk.

ich werd die mir wohl auch kaufen.


wie bescheuert eigentlich, oder?

da macht die taz guten journalismus (man muss ja nicht der gleichen meinung sein, aber im vergleich zur bild kann man doch schon von gutem journalismus sprechen, oder?), und dann übernehmen die bild-redakteure für einen tag mal die macht und das blatt wird wieder gekauft.

da würd ich als taz-redakteur ganz schon resignieren...
 

DrAbgah

Geheimer Meister
13. Januar 2003
258
ist ja so nicht ganz richtig... das ist ja eher eine gruppe von promis, bei der Kai Diekmann dabei ist. ("unter anderem "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann, Ex-Regierungssprecher Peter Bönisch, Ex-Verteidigungsminister Rudolf Scharping sowie die Grünen-Politikerin Claudia Roth, PDS-Frontfrau Gabi Zimmer und TV-Pfarrer Jürgen Fliege das Ruder.")
ist doch ne heiße crew, oder?
 

Woppadaq

Großmeister-Architekt
2. August 2003
1.228
antimagnet schrieb:
da macht die taz guten journalismus (man muss ja nicht der gleichen meinung sein, aber im vergleich zur bild kann man doch schon von gutem journalismus sprechen, oder?), und dann übernehmen die bild-redakteure für einen tag mal die macht und das blatt wird wieder gekauft.

da würd ich als taz-redakteur ganz schon resignieren...

Ja, aber die taz hat vorher schon verschiedenes zur Auflagensteigerung probiert. Hat einen Tag die Überschriften weggelassen, hat Günther Grass die Comics zeichnen lassen, hat die Zeitung mal auf Bild-Stil aufgemacht.......mal sehen, was sie sich noch so einfallen läßt.

Vielleicht sollten sie Christoph Schlingensief als Promotion-Chef einstellen. Der würde sich auf den Alex stellen mit einen Hühnchen und sagen "Wenn ihr keine taz-Abonnenten werdet, muß dieses Hühnchen sterben....."
 

monojoe

Großmeister
1. November 2002
67
terror 2004

apropos schlingensief...

der wird nächstes jahr in bayreuth den PARSIVAL bei den wagner-festspielen inszenieren :O)

joe
 

antimagnet

Ritter Kadosch
10. April 2002
5.881
blöde taz.


jetzt ist der antimagnet zwei stunden durch die gesamte stadt gelatscht, nur um festzustellen, dass die wirklich auch an jedem kiosk ausverkauft war.

tja, wer zu spät kommt...

:cry:

hat einer von euch noch ein exemplar ergattern können?
 

BigDaddy

Großmeister
13. April 2002
97
....sind wir schon im 3. Weltkrieg??

http://www.herbertmasslau.de/pageID_562061.html

dazu hab ich diese Seite mal durchgelesen, und die hier verlingt!
Hab mir diese seite natürlich durchgelesen, und ich fand erschreckend in welcher weltpolitischen Lage in Hinblick auf Kriege oder einem weltkrieg wir uns so unbewusst zubewegen!
und auch erschreckend find ich das wir alle wissen das ein 3.WK kommt, nur wann nicht!
also hoffe das man darüber viel diskutieren kann!
 

Woppadaq

Großmeister-Architekt
2. August 2003
1.228
@antimagnet

jau, ich.

und mir ist schlecht geworden.

Dieter Bohlen hat im Wahrheits-Teil geschrieben. :x
(immerhin - Stefan Raab hat ihn "den Gitarristen von Thomas Anders" genannt !)

Ein gewisser Klaus Hillebrand hat wieder mal einen ellenlangen Artikel über Verschwörungstheoretiker geschrieben. Angeblich sei ja schon alles aufgeklärt, wir wollen es nur nicht wahrhaben, weil das nicht in unser Weltbild paßt.

Franz-Joseph Wagner (Post von Wagner) hat eine Art schleimige Liebeserklärung an Bascha Mika (Chefredakteurin der taz) geschrieben.

Ralph Siegel hat ein Plädojemine für die deutsche Musik geschrieben.

Und Diekmann (Bild) hat Kohl interviewt.

Um jetzt mal ein paar Beispiele zu nennen......

(ps: bist du so gelaufen wie in deinem Avatar ??) :D
 

antimagnet

Ritter Kadosch
10. April 2002
5.881
bist du so gelaufen wie in deinem Avatar ??
schneller.
:wink:

wop, schmeißt du die dann weg irgendwann oder bist du so ein altpapieraufheber wie ich?

wenn du sie wegschmeißen würdest, tu`s bitte nicht - haben will (genaueres dann per pn).

@bigdaddy:

öh, ist wohl was schiefgegangen oder wolltest du das wirklich in diesen thread posten?
 

Woppadaq

Großmeister-Architekt
2. August 2003
1.228
no prob

Ich hab sie noch nicht ganz durchgelesen.....muß mir erst mal Mut antrinken....

Wird aufgehobst.
 
Oben Unten