Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

EU: Zensur der Kamerawinkel

streicher

Ritter Rosenkreuzer
15. April 2002
2.728
Vielleicht dürfen wir es bald nicht mehr sehen, z.B.
- Politiker wie sie sich die Hände schütteln,
- keine Rückenklopfer,
nur noch ganz saubere Bilder, auf die man wenig kommentieren kann.
Die Idee stammt von den Beamten des Generalsekretärs des Ministerrates. Sie haben sie nicht zum erstenmal. Schon im vergangenen Dezember wollten sie die Herrschaft über die Bilder gewinnen. Damals machten sie Sicherheitsbedenken geltend. Ein absurdes Argument: Unsere Kameraleute werden mehrfach untersucht, bevor sie in die Sitzungsräume dürfen.
"Von Grund auf verlogen" -> Rolf-Dieter Krause
Sie wollen sich nicht auf ihre Finger sehen lassen.
 

hives

Ritter Rosenkreuzer
20. März 2003
2.612
Zweitens zeigt dies, was von allem Gerede über mehr "Transparenz" zu halten ist.

Das ist meiner Meinung nach ganz allgemein sehr exemplarisch...

Analog dazu zeigt sich die neue "Pluralität": Die gefilterten Bilder und Informationen werden an zahlreiche verschiedene Medien verteilt, die sie dann unterschiedlich präsentieren...
 
Ähnliche Beiträge

Ähnliche Beiträge

Oben Unten