Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Erkenntis der Wahrheit durch ein einfaches Gedankenexperiment

Verschwindet das Flugzeug im Turm oder zerschellt es am Turm?

  • Es zerschellt am Turm!

  • Es verschwindet darin!


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

0lUCiFeRiSdEaTh1

Gesperrter Benutzer
3. März 2016
1.211
Was würde geschehen, wenn man einen WTC Turm nehmen würde und mit über 200 m/s gegen eine in der Luft stehende Boing beschleunigen würde?

Bedenke: Es macht aus physikalischer Sicht keinen Unterschied, ob Objekt A auf B trifft oder B auf A, das physikalische Resultat ist dasselbe.

Ferner sollte man die Materialdichte berücksichtigen:

Aluminiumdichte: 2,6989 g/cm3
Schmelzpunkt: 660,2 °C

Stahldichte: 7,85–7,87 g/cm3
Schmelzpunkt: 1536 °C

Das Prinzip von Actio und Reactio ist die lex tertia nach Sir Isaac Newton.

„Lex III. Actioni contrariam semper et aequalem esse reactionem: sive corporum duorum actiones in se mutuo semper esse aequales et in partes contrarias dirigi.“

„Kräfte treten immer paarweise auf. Übt ein Körper A auf einen anderen Körper B eine Kraft aus (actio), so wirkt eine gleich große, aber entgegen gerichtete Kraft von Körper B auf Körper A (reactio).“

– Isaac Newton: Philosophiae naturalis principia mathematica. Bd. 1 Tomus Primus. London 1726, S. 14.[1]
Quelle

Falls du dir noch nicht sicher sein solltest, was bei dem Gedankenexperiment geschehen sollte oder was man nach diesem Gesetz zu erwarten hätte, wende es doch einfach mal darauf an. Was sollte man erwarten können?

Das ein Flugzeug an dem WTC zerschellt oder es darin eintaucht?

Was ist gewichtiger?

Ein Video oder ein physikalisches Gesetz?

Reality Check:

9/11 PLANES HOAX
 

Grubi

Moderator
Teammitglied
1. Juni 2008
6.348
Nun das Flugzeug zerschellt beim eindringen in den Turm und zerschreddert dabei einen Teil der Stahlträger, aber das ist ja nicht möglich wenn man nur zwei Möglichkeiten denken kann.
Ausserdem kann ein Wolkenkratzer nicht 200 Meter pro Sekunde fliegen, zumindest nicht in Bodennähe...

Gruss Grubi
 

TheUnforgiven

Großer Auserwählter
17. Februar 2012
1.813
Nun das Flugzeug zerschellt beim eindringen in den Turm und zerschreddert dabei einen Teil der Stahlträger, aber das ist ja nicht möglich wenn man nur zwei Möglichkeiten denken kann.
Ausserdem kann ein Wolkenkratzer nicht 200 Meter pro Sekunde fliegen, zumindest nicht in Bodennähe...

Gruss Grubi
Ich schmeiss mich weg...
Thrutherlogik umgedreht :D

@Luzi:
aber jetzt mal ernsthaft:
Was passiert denn, wenn Du mit sagen wir mal... 400 m / s gegen ein 9 mm Projektil läufst?
was passiert denn dann?
 

0lUCiFeRiSdEaTh1

Gesperrter Benutzer
3. März 2016
1.211
Nein, beides ist falsch.

Wenn du einen Stahlträger nehmen würdest und ihn gegen eine Boing mit 200m/s schlagen würdest, was würde passieren?
 

Grubi

Moderator
Teammitglied
1. Juni 2008
6.348
Das hilft uns nicht weiter um den Einschlag in das WTC beurteilen zu können.
Ein Stahlträger der nicht in einem Gebäude fest installiert ist, verhält sich beim Aufprall anders als ein Stahlträger... ach vergiss es...
 

0lUCiFeRiSdEaTh1

Gesperrter Benutzer
3. März 2016
1.211
Das hilft uns nicht weiter um den Einschlag in das WTC beurteilen zu können.
Ein Stahlträger der nicht in einem Gebäude fest installiert ist, verhält sich beim Aufprall anders als ein Stahlträger... ach vergiss es...
Wat? Was würde passieren? Antworte doch einfach mal.

Wie verhält er sich denn so?rofl
 

Aurum

Gesperrter Benutzer
26. September 2015
3.955
Was für eine wissenschaftlich diversifizierte Abstimmung "Flugi vs. Turmi" J/N :O_O:
AfD-Wahlpropaganda? Oder bereits schon gegroundeter Untergrund?
 

0lUCiFeRiSdEaTh1

Gesperrter Benutzer
3. März 2016
1.211
Darüber gibt es ein Paper und ein Video im Internet, musste dir aber selbst raussuchen... ist ja nicht mein Job...
Warum hast du nicht die Ostereier in der Hose, mir die Frage zu beantworten, was deiner Ansicht nach passieren würde, wenn man einer Boing mit einem Stahlträger eine aufs Dach hauen würde.

Was würde geschehen?

Das Flugzeug bricht.

Der Stahlträger bricht.

Beides bricht.

Ein Mann der diese Frage nicht ehrlich beantworten kann und stattdessen schweigt oder ablenken muss, ist eine Lusche.
 

Grubi

Moderator
Teammitglied
1. Juni 2008
6.348
Aha, ausser ad hominem fällt dir also nix Gescheites ein und lesen kannst du immernoch nicht.
Ich habe einen IQ von 840, die Antwort könntest du sowieso nicht erfassen.
 

0lUCiFeRiSdEaTh1

Gesperrter Benutzer
3. März 2016
1.211
Aha, ausser ad hominem fällt dir also nix Gescheites ein und lesen kannst du immernoch nicht.
Ich habe einen IQ von 840, die Antwort könntest du sowieso nicht erfassen.
Das war ein Test.^^

Man sieht die Absicht eines Users daran, auf was dieser reagiert.

Ich habe dir zwei Möglichkeiten gegeben.

Die sachliche Frage zu beantworten und das unsachliche zu ignorieren, aber was hast du gewählt?

Das läßt übrigens sehr an deiner Kompetenz als Moderator zweifeln. Ich hätte dir diesen Status längst aberkannt, du bist schlicht nicht dafür geeignet.
 

William Morris

Prinz von Jerusalem
4. Mai 2015
2.290
Ironie nicht erkennen können vor lauter Hybris und noch Moderatoren anmotzen.

Da denkt wohl jemand, so kurz vor Nibiru dreh ich noch mal richtig auf.
 
Oben Unten