Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

dreht sich die erde im winter schneller als im sommer ?

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
29.057
AW: dreht sich die erde im winter schneller als im sommer ?

Hi,
Da der Drehimpuls eine Erhaltungsgröße ist, sollte die Erde rechnerisch ein wenig schneller in der Drehung werden. Vergleichbar mit einer Pirouette beim Eislaufen, wenn die Arme angezogen werden.
[update]
aber nur, wenn man andere Einflüsse außer Acht läßt
LEAM
 

a-roy

Mensch
22. Oktober 2007
11.456
AW: dreht sich die erde im winter schneller als im sommer ?

Am schnellsten dreht sie sich im Frühling, da muss Mutter Erde Gas geben, damit alles wächst.
Im Sommer ruht sie sich dann erst mal aus, ist auch zu heiß, um viel Aktion zu machen.
Im Herbst dann wird noch mal aufgedreht, schließlich muss die Ernte eingebracht werden.
Nach getaner Arbeit kann Mutter sich dann endlich zur Ruhe begeben.

Was das allerdings mit einer 'Erddrehung' zu tun haben soll, erschließt sich mir auch nicht!:zwinker:
 

Viminal

Großer Auserwählter
10. Juni 2009
1.964
AW: dreht sich die erde im winter schneller als im sommer ?

Da die Erde innen hohl ist, dreht sie sich im Winter schneller weil sich dann die Luft im inneren etwas abkühlt und die Erde sich zusammenzieht. Daher auch die Stürme im Herbst, dass ist die Folge davon dass die Erde kleiner wird und die Atmosphäre hinterher stürzt. Deshalb sind nach dem Winter auch viele Straßen kaputt - der Belag wird zusammengezogen und im Frühjahr wieder gespannt, der zerbricht also wie eine Eierschale.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten