der Streit um Gibraltar

TheUnforgiven

Großer Auserwählter
AW: der Streit um Gibraltar

Wohin kann man Dich denn zurückgeben?

Edith:

Sorry wenn ich das so provozierend schreibe, aber es geht mir sprichwörtlich auf den Sack...
Das hier ist ned Spiegel Online, Zeit.de, Bild.de, Yahoo.de oder sonst ne Seite, wo man sich die aktuellsten Nachrichten anzeigen lassen will...
Das ist nen Forum, wo Themen diskutiert werden sollen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: der Streit um Gibraltar

Selber war ich auch schon in Gibraltar.
Es ist ja nett, dass man dort englisches Bier trinken kann.
Das wird man aber auch weiterhin können, wenn Gibraltar wieder Teil Spaniens ist - wo es auch hingehört.
 

Nachbar

Ritter der Sonne
AW: der Streit um Gibraltar

Das wird man nur dann weiterhin können, wenn man den Spaniern nicht die Wartung der Zapfanlage überlässt.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: der Streit um Gibraltar

Der Steit um Gibraltar dauert nun schon sehr lange und ist wert, dass er diskutiert wird.

Vor etlichen Jahren war kein Zugang zu Gibraltar von der Landseite her möglich.

Nun hat sich die Sperrung gelockert.
Mit Ausscheiden des UK aus der EU kann sich das wieder ändern.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
AW: der Streit um Gibraltar

Welche der 3 Möglichkeiten würdet ihr in Sachen Gibraltar vorziehen?

- es soll zu Spanien gehören
- es soll britisch bleiben
- es soll selbstständig werden - was Monaco recht ist, soll Gibraltar billig sein! :)
 

Osterhase

Geheimer Meister
AW: der Streit um Gibraltar

Ich sehe keinen Grund warum der Status Quo geaendert
werden sollte. Ausser wenn die Englaender das wollen.

Schoenen Vorpalmsonntagsonntag noch.
 

IchMagMeinStauder

Vorsteher und Richter
AW: der Streit um Gibraltar

Das britische Selbstbewusstsein ist ohnehin im Keller, da wäre ein siegreicher Krieg gewiss Balsam für die geschundenen Seelen des einstigen Empires.
 

Malakim

Insubordinate
AW: der Streit um Gibraltar

Wohin kann man Dich denn zurückgeben?

Edith:

Sorry wenn ich das so provozierend schreibe, aber es geht mir sprichwörtlich auf den Sack...
Das hier ist ned Spiegel Online, Zeit.de, Bild.de, Yahoo.de oder sonst ne Seite, wo man sich die aktuellsten Nachrichten anzeigen lassen will...
Das ist nen Forum, wo Themen diskutiert werden sollen...

+1
Ich stimme Dir uneingeschränkt zu. Die angesprochenen Themen entstammen etwa dem Niveau der Bunten und halten mich mehr und mehr vom Forum fern.
 

gaia

Prinz von Jerusalem
AW: der Streit um Gibraltar

Also...ich finde irgendwie ausschlaggebend was die Menschen die dort leben möchten.
 

IchMagMeinStauder

Vorsteher und Richter
AW: der Streit um Gibraltar

Ja Gaia, das wird uns immer eingeredet, am Ende entscheidet leider immer die Wirtschaftsmacht, sowie die stärke des Militärs darüber was geopolitisch geschieht.
 

Geheimagent

Großmeister
AW: der Streit um Gibraltar

Wir dürfen nicht vergessen: der spanisch – britische Konflikt dauert seit der Großen Armada, also seit 1492. Jetzt sehen die Spanier – Großbritannien ist schwächer geworden und werden das ausnutzen wollen. In Gibraltar befinden sich etwa 15 000 Briefkastenfirmen, es gäbe also etwas zu verteidigen vor dem europäischen Fiskus.
 

IchMagMeinStauder

Vorsteher und Richter
AW: der Streit um Gibraltar

Danke für die wertvolle Info. Im Zuge des Brexit vernahm ich die britische Idee, ihre Insel (evtl. gesamte Einflusssphäre,kp) in ein Steuerparadies zu verwandeln. Dann wäre Gibraltar schon von Interesse, von der strategischen Bedeutung ganz zu schweigen oder gar die historische Rivalität in Betracht zu ziehen. Wobei letztere gewiss ein Faktor sein wird, um Basken,Katalanen und Königstreue zu vereinen. Damit hätte man zumindest die demokratische Legitimation des spanischen Gebahrens im EU-Gebilde gerechtfertigt.
 

DaMan

Ritter-Kommandeur des Tempels
AW: der Streit um Gibraltar

Ich wuerde auch gerne eine Meinung haben, ich finde jedoch im Thread keinerlei Informationen worum es eigentlich geht.
 

gaia

Prinz von Jerusalem
AW: der Streit um Gibraltar

Ach.. du kannst deine Meinung doch trotzdem kundtun :-)
Ich gehe davon aus,es geht um Gibraltar und ob es nun zu Großbritannien gehören soll oder zu Spanien oder zu den Niederlanden.
Nicht das ich mich auskennen würde. Aber ich wollte einfach was dazu schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nachbar

Ritter der Sonne
AW: der Streit um Gibraltar

Ich wuerde auch gerne eine Meinung haben, ich finde jedoch im Thread keinerlei Informationen worum es eigentlich geht.
Wieso? Das ist doch inzwischen die normale Grundausstattung für eine Meinung.
Wenn es überhaupt nicht anders geht kann ich Dir auch eine Meinung schreiben. Freundlich, mehrheitsfähig, absurd oder gar gefährlich, ganz nach Belieben, kein Problem. Bloß daß es hinterher kein Gemecker gibt, sowas wie "Na ja, die Meinung hätte ich mir ein bisschen einprägsamer gewünscht, könnte man nicht..." und so weiter, die üblichen Kundenkorrekturen eben. Dafür ist sie gratis und ich baue irgendwie die dortige Makaken-Population mit ein. Aber keinen Krieg. Wenn der mit rein soll, empfehle ich Dir mein beliebtes "Private-Meinung-Single-Bundle", zur Verwendung in einem Forum, mit einjährigem Update-Service. Überleg's Dir.
 

Giacomo_S

Großer Auserwählter
AW: der Streit um Gibraltar

Also...ich finde irgendwie ausschlaggebend was die Menschen die dort leben möchten.
So ist es. Und die haben sich in zwei Referenden, 1967 und 2002 mit jeweils überwältigender Mehrheit für den Verbleib zu Großbritannien entschieden:
Die Bewohner Gibraltars hatten sich 2002 in einem Referendum zu 99 Prozent gegen eine geteilte Zuständigkeit Großbritanniens und Spaniens für ihr Territorium ausgesprochen. Allerdings stimmten auch 96 Prozent bei der Brexit-Volksabstimmung vergangenes Jahr für einen Verbleib in der EU.
Quelle:SPON
 

gaia

Prinz von Jerusalem
AW: der Streit um Gibraltar

Das habe ich auch gelesen. Das ist aber schon ein paar Jahre her. Da sie beim Brexit Referendum ja in der EU bleiben wollten, sollte man am Ende nochmal nachfragen.
 
Oben Unten