Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Das ist medizinisch möglich???

Seeker

Geheimer Meister
6. September 2002
371
 

unwissender

Geselle
25. Juli 2003
49
Hast du dir auch das Einverständnis von dem Mann geholt, bevor du es hier veröffentlichst und dich über ihn lustig machst?
 

Kaisar

Geheimer Meister
23. Februar 2003
258
Abgesehen davon, dass es ein Fake ist...
(der finger ist mindestens 1cm zu lang, und müsste, beim Winkel den die Hand hat, vor dem Auge aus der Nasenwurzel rauskommen.Wenn dies nicht der Fall ist und er über die Nasenwand durch den linken Nasenflügel ins auge kommen will bräuchte er am Finger mindestens 10 Glieder.)
:roll:
 

Stradi

Geselle
18. Juli 2003
20
wenn das kein fake ist dann habe ich die erklärung:
der mann hat beim autofahren gepopelt und ist dabei unbemerkt über ein hubbel gefahren und schwupp die wupp, der finger rutschte ein paar zentimeter nach oben :D
 

tsuribito

Vorsteher und Richter
27. September 2002
732
Die Verbindung sollte da sein. Ich kann mir auch die Nase mit dem Auge schneuzen. Trotzdem krass das Bild
 

StephiKrycek

Geheimer Meister
26. Januar 2003
359
uahh!gibt es keine warnung,bevor man sowas aufmacht? igitt...witzig wäre gewesen,wenn er den finger vorher noch durch die kacke gezogen hätte... :lol:
 

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
fake, aber eine vebindung besteht auf jeden fall.
manche menschen können getrunkene flüssigkeiten
durch ihre tränendrüsen wieder "ausspucken"...
 

SimoRRR

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.419
Die Verbindung ist natürlicherweise nicht da, aber mit ein wenig Gewalt sollte sich so eine Verbindung schaffen lassen. Egal, ob Fake oder nicht (wovon ich aber stark ausgehe :wink: ): WENN das echt sein sollte, dann ist der Mann ziemlich und die Betonung liegt auf ziemlich *gg* kaputt! Und riechen sowie gucken kann der auch nicht mehr richtig.

Medizinisch gesehen ist vieles möglich, die Frage ist nur, ob der Patient überlebt! :wink:
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
100%ig ein Fake. Sogar die Hand ist nachträglich eingesetzt worden. Schaut mal genau hin: Es ist eine geschlossene Faust, der Teil des Zeigefingers ist gefälscht, denn der Knöchel hat die Form, die er nur bei einer geschlossenen Faust haben kann. Außerdem sieht das, was aus dem Auge herauskommt, eher nach einem Daumen als einem Zeigefinger aus.
 

SimoRRR

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.419
Ja, die Verbindung zwischen Nasenhöhle und Augehöhle besteht natürlich.
Gibt Leute, die können sogar Luft neben den Augen rausdrücken. Ich z.B.! *gg* Sieht man unter Wasser besonders gut in Form von Luftblasen. 8) 8)
 
G

Guest

Gast
Also das es da ne Verbindung gibt is sicher.
Ich hab bei Wetten Dass ma n Japaner gesehen, der hat Milch durch die Nase getrunken und die danach wieder "Ausgeweint".
Weisse Tränen sehen schon irgendwie stylish aus... :D
 

Gurke

Großer Auserwählter
25. März 2003
1.626
EVO schrieb:
100%ig ein Fake. Sogar die Hand ist nachträglich eingesetzt worden. Schaut mal genau hin: Es ist eine geschlossene Faust, der Teil des Zeigefingers ist gefälscht, denn der Knöchel hat die Form, die er nur bei einer geschlossenen Faust haben kann. Außerdem sieht das, was aus dem Auge herauskommt, eher nach einem Daumen als einem Zeigefinger aus.

Die Hand gehört schon rein, ist leichter als nachher die Nase nachträglich zu deformieren, nur der Finger passt halt nicht.

Das mit der Verbindung kenn ich nur anders rum, wenn die Augen tränen, läuft meist auch die Nase.
 

chef_koch

Geselle
29. Juni 2003
23
tsuribito schrieb:
ja? und nun kannst dus nich mehr? warum nicht?

Ich weiss nicht. Ich hatte ne lange Zeit Schnupfen und da war es weg


Hmm, das klingt nach einer verschleppten Sinusitis, die chronisch wurde. Hast Du vielleicht seitdem öfter frontale Kopfschmerzen (gerade auch wenn sich das Wetter ändert), brennende Augen oder eine auffällige Sehstärkeverminderung?
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten