Bush und seine OEL Insidergeschäfte

Dieses Thema im Forum "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" wurde erstellt von psst, 22. Juli 2002.

  1. psst

    psst Gast

    George w. Bush wird verdächtigt im Jahr 1990 an einem Illegalen insiderhandel in einer OEL Firma beteiligt gewesen zu sein. Er soll dort angestellt gewesen sein und Aktion durch insiderwissen vorher verkauft haben.

    George w. Bush doch ein verbrecher ??? :lol:

    http://www.washingtonpost.com/wp-dyn/articles/A38246-2002Jul20.html

    Interessant auch, das er sich wohl immer für OEL Aktien interessiert hat. Vielleicht hat er ja schon neue Anteile für seinen Golfkrieg gesichert ?
    Steigen oder Fallen die dann ?
     
  2. streicher

    streicher Ritter Rosenkreuzer

    Beiträge:
    2.729
    Registriert seit:
    15. April 2002
    Er hat sich durchaus weit mehr verstrickt:

    Enron
    Verstrickungen mit der Saudi Königsfamlie Al Saud (mit der auch bin Laden Geschäfte hat)
    Beziehungen zu Unocal
    ... bestimmt können etliche die Liste beliebig weiterführen

    Sie denken in Netzwerken. So wie wir: :lol:

    Wurde die Washington Post nicht mal attackiert - durch diverse Funktionäre? :wink:
     

Diese Seite empfehlen