Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Buch verzweifelt gesucht!

Gorgona

Erhabener auserwählter Ritter
7. Januar 2003
1.177
Als ich noch klein war, hatte mein Vater ein Scifi Buch mit mehreren Kurzgeschichten. Ich glaube es war in den 60ern oder früher geschriebenworden aber erschienen in einer neueren Auflage vielelicht in den 70ern. Jedenfalls war ich damals so 11 oder 12 und ich kann mich noch genau an die Geschichten erinnern. Sie waren einfach phantastisch.

Leider haben wir diese Buch verloren und ich suche immerwieder in jedem Antiquariat danach. Aber bisher ohne Erfolg. Die Suche gestaltet sich auch sehr schwierig da ich nur dem Nachnamen des Autors kenne und den Inhalt der Geschichten. daher kann mir wahrscheinlich nur jemand helfen, der das Buch schon gelesen hat und diese Forum erscheint mir geeignet. Also:

Der Autor heisst mit Nachnamen Bond oder Bont

Zum Inhalt der einzelnen Geschichten:

In einer Geschichte wird erzählt wie ein Wissenschaftler auf einem Planeten Zwei Tiere die gegen einen, für die Wesen die dort leben tödlichen Regen, immun sind so genetisch manipuliert, dass sie Inteligenz entwickeln. Er baut ein Labor mit Flora und Fauna in dem sie sich wohl fühlen aber verbietet ihnen einen bestimmten Raum zu betreten. Natürlich hält sich das Weibschen nicht daran. Sie betreten die Bibliothek (der Raum) und eignen sich das Wissen dieser Wesen an. Daraufhin werden sie als Gefahr angesehen und gemeinsam mit ihrem Erschaffer von dem Planeten verbannt und ins Exil auf einen unbewohnten Planeten geschickt.

In einer weiteren Geschichte entdecken die Menschen einen Feuervogel im Weltall der sich der Erde nähert. Es stellt sich heraus, dass die Erde ein Ei ist und der Vogel kommt um sein Junges zu holen, dass vond er Sonne gebrüttet wurde. Die Geschichte endet mit: "Heute morgen hat es in der Erde angefangen zu klopfen"

Wenn ihr schon eine Idee habt nur her damit. Ich brauche den Titel der Kurzgeschichtensammlung und den ganzen Namen des Autors und dann kann ich glücklich sterben. Natürlich erst nachdem ich das Buch geholt habe es gelesen noch weitere 50 Jahre hier verbracht habe und mich vermehrt habe aber dann werde ich glücklich sterben :lol:
 

Wittmann

Geheimer Meister
9. Juli 2002
134
Kann es sein, dass er Nelson Slade Bond hieß?

Zufällig: Nelson Bond - Herrn Mergenthwirkers Lobblies -- Science Fiction Erzählungen
 

Gorgona

Erhabener auserwählter Ritter
7. Januar 2003
1.177
Also das ich so schnell den richtigen Autor finde hätte ich ja nicht gedacht, aber stimmt. Und als ich ihn gegooglet hatte fand ich auch direkt das Buch dazu. Gott sei dank war de Einband abgebildet und ich hab mich sofort an den Titel erinnert: "Insel der Eroberer"
Ich danke Dir sehr und such jetzt das Buch!!!!
 

M-G-K

Geheimer Meister
3. Oktober 2002
100
Nachdem du das buch gefunden hast könntest du ein paar geschichten mal hier aufschreiben? Die hören sich nämlich interressant an
 
Oben Unten