Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Brillen und Intelligenz

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
seit ca. 1 1/2 monaten hab ich eine brille. mein umkreis (genau wie ich) hat sich schon daran gewöhnt und kann sich mich ohne brille gar nicht mehr denken.

aber das erste was man immer hört:
schön, steht dir gut...macht dich so intelligent

warum?! was hat sehschwäche mit intelligenz zu tun?
 

Emmanuel Goldstein

Großmeister
19. Dezember 2002
98
weil die meisten denken da man wenn man eine brille hat vorsichtiger ist und nur noch list


deshal brauche ich auch öfters mal ne neue brille, weil ich soviel lese :-)

ne das mit intelligenz und brille hängt deshalb zusammen weil brillen früher teuer waren und nur intelligente menschen brauchten eine zum lesene und nur intelligente menschen hatten eine, da sie reich waren denn ihre intelligenz hat sie reich gemacht
 

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
das ist doch mal eine plausible erklärung!
stimmt aber schon. brillen sind immer noch schweineteuer.
 

fletcher

Geheimer Meister
4. Oktober 2002
434
brillen nicht zwingend!hab selber eine.gestelle kriegt man ab 20DM.die gläser sind halt teuer, je nachdem wir krass entspiegelt, welches dioptrin blablabla usw.
 

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
ja, klar. hab mir ein gestell von oakley angeschaut (!), hat glatt 250€ gekostet. nur das gestell! die gläser nochmal 150€.
 

fletcher

Geheimer Meister
4. Oktober 2002
434
ein kumpel von mir hat sich ein gestell von oakley für <5€(geil er erkennt mein "eurosymbol" nicht!) auf den phillies
gekauft und sich dann gläser reinmachen lassen!
 

THG

Vorsteher und Richter
24. Juni 2002
797
achso, dann doch so günstig.
...also wegen mir kann man den thread in "smallTalk" verschieben oder in die tonne kloppen.
 

struppo_gong

Auserwählter Meister der Neun
27. September 2002
906
vielleicht assoziert man brillen auch mit intelligenz wegen den kindern die schon früh brillen kriegen und darauf hin gehänselt werden und so in eine rolle gedrängt werden während sie ausgeschlossen sind und deshalb viel zeit zum lernen haben.
dieser stereotyp existiert ja aber mal mindestens in filmen.
 
Oben Unten