Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Bilderberger und Zahlenmystik

Vanidicus

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
10. März 2013
1.009
AW: was gibts neues von den bilderbergern?

Echt?
Zahlenmystik?
Willst du dich mit Gewalt lächerlich machen?
Guck mal nach, vielleicht findest du auch noch einen
Zeichentrickfilm, in dem das Datum vorkommt. :roll:

Ich würde solche Themen gerne mal auf einer erwachsenen Ebene diskutieren.
:traurig:
 

Freestone

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
30. Dezember 2011
1.057
AW: was gibts neues von den bilderbergern?

2014 wird schwer , es sei denn man nimmt den 07.07.2014. dann wird es aber ein Treffen von Heiligen :) :) und nicht von Schurken.


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: was gibts neues von den bilderbergern?

Ich kenne noch einen
6 Uhr am 6. 6. 1944
1944= 1+9+4+4=18=6+6+6
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

am 6. juni 2004 war übrigens auch eine :illu:
 

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.956
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Wenn man schon mit prophetischen Büchern aus dem ersten nachchristlichen Jahrhundert arbeitet, dann soll man auch eines der damaligen Kalendersysteme verwenden und nicht das gregorianische... Ist ja kindisch.
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Prophetische Bücher? Wie? wo? was hat das damit zu tun?. Ich hab noch nie Bücher in dieser Richtung gelesen?
Ich habs ja eigentlich nicht so mit Zahlen aber trotzdem bin ich gestern spontan auf diesen Gedanken gekommen.
Die Herrschaften stehen doch so auf Numerologie.
 

Vanidicus

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
10. März 2013
1.009
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Dir ist aber schon klar, daß die 666 aus der Offenbarung des Johannes stammt?
„Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres; denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.“
Offb 13,18 – Revidierte Elberfelder Bibel (1985)
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Ja gut, trotzdem denke ich aber,daß wir, und selbst die netten Bilderberger im heutigen Zeitsystem rechnen. Wieso sollte ich also von einem anderen ausgehen. Im welchen System sollte man da denn rechnen?
Menschen,die an diese Zahlen glauben, werden das ja nicht aus der Bibel haben!
 

Vanidicus

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
10. März 2013
1.009
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Du bist also der Meinung, daß zwischen der Entstehung eines Symbols
und seiner Nutzung kein Zusammenhang bestehen muss, ja das noch nicht einmal
grundsätzliches Wissen um Herkunft und Bedeutung einer Zahl gebraucht wird, um
damit herumzuspielen.
Ja, dann hast du natürlich recht.
Dann kannst du dich gar nicht lächerlich machen.
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Du bist also der Meinung, daß zwischen der Entstehung eines Symbols
und seiner Nutzung kein Zusammenhang bestehen muss, ja das noch nicht einmal
grundsätzliches Wissen um Herkunft und Bedeutung einer Zahl gebraucht wird, um
damit herumzuspielen.
...

Wo genau bitte habe ich das geschrieben?
 

dtrainer

Wiedergänger
17. Dezember 2008
10.562
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Menschen,die an diese Zahlen glauben, werden das ja nicht aus der Bibel haben!

Schade daß ich hier keine Bilderrahmen einsetzen kann ;-)
Woher denn sonst? Der von Vanidicus zitierte Satz aus der Offenbarung des Johannes ist die Quelle.
Üblicherweise glauben Christen allerdings an Gott, nicht an Zahlen :k_schuettel:
 

Vanidicus

Erlauchter Auserwählter der Fünfzehn
10. März 2013
1.009
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Deine Unwissenheit impliziert meine Schlußfolgerung.
:egal:
Natürlich haben Satanisten ihre Symbole aus dem Christentum. Und damit aus der Bibel.
Woher denn sonst?
 

Scrutator

Geheimer Meister
12. Mai 2013
209
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Zum Thema Zahlenmystik fällt mir die Zahl 23 ein.
23 - Die Zahl Dreiundzwanzig - The Number 23

Muss jeder selber wissen, was er davon halten soll.
Ich finde das manchmal schon ziemlich weit hergeholt.

Wenn man die Quersumme von geschichtlichen Ereignissen auf verschiedene Weisen zusammenrechnet, dann ist es ja klar, dass mehrmals Zahlen wie 23 und 666 rauskommen müssen.
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Ok danke ,wieder was dazu gelernt.Dafür liebe ich euch ja so.
Mir ist aber trotzdem nicht klar, warum ich in der damaligen Zeit rechnen soll, wenn die Zahl heute und besonders im Okkultismus eine Rolle spielt
Wenn man die Quersumme von geschichtlichen Ereignissen auf verschiedene Weisen zusammenrechnet, dann ist es ja klar, dass mehrmals Zahlen wie 23 und 666 rauskommen müssen.
So funktioniert das halt.
Dann nenn mir doch mal bitte Beispiele ,wann das eintrifft. SehR viele Daten kommen dabei nicht raus
 

Scrutator

Geheimer Meister
12. Mai 2013
209
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

ich könnte mir ja mal den spaß machen und einen Algorithmus programmieren, der durch bestimmtes zusammenrechnen von Datum+Jahr überprüft, ob man aus dem Datum irgendwie die Zahl 23 oder 666 bekommt.
Dann könnte ich jedes Datum von sagen wir mal 01.01.1910 bis 31.12.2010 durchlaufen lassen um zu überprüfen, wie oft da die Zahl 23 oder 666 herauskommen würde.

Dann brächte man nurnoch alle geschichtlichen Ereignisse dieser Zeitspanne und könnte sehen, wie viele davon mit den Zahlen 23 oder 666 in Verbindung stehen und könnte dann ausrechnen ob da nun wirklich eine relative Häufigkeit besteht.
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Auf 666 bezogen kommt nicht viel bei raus. Rechne nach!
 

Scrutator

Geheimer Meister
12. Mai 2013
209
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Auf 666 bezogen kommt nicht viel bei raus. Rechne nach!

Kann schon sein.
Dann müsste man aber der fairnis halber aber so rechnen:

-Wie viele Bilderberger treffen gab es in den letzten 50 Jahren (50)
-Wie viele davon sind mit der Zahl 666 in Verbindung zu bringen
-Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Datum, welches in den letzten 50 Jahren im April, May, Juni oder Juli liegt, mit 666 in Verbindung gebracht werden kann.
 

ElfterSeptember

Meister vom Königlichen Gewölbe
9. August 2012
1.463
AW: Bilderberger und Zahlenmystik

Ich nenne mal welche
6.6. 2004 und
6.6. 2013 das wären die ,der letzten 9 Jahre, ansonsten die zukünftigen
6.6. 2022
6.6. 2031 usw.
Ist nicht besonders viel.
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten