Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

auswandern -wiederkommen

prof.dr.weiss nich

Geheimer Meister
7. Mai 2002
136
wer würde für eine unbestimmte zeit auswandern ?welche ziele wären die euren?könne die moderatoren oder der webmaster mal nen "favoriten"listing erstellen?DAnke Euch!!!!
 

Crow

Geheimer Meister
16. April 2002
132
Schweiz...
Nicht wegen der lustigen Sprache von den Schweizern oder wegen der Landschaft, würde ich dahin auswandern.
Neeeiin.
Die Leute scheinen mir da drüben nen höhren IQ und EQ zu haben, als die in den anderen 1.ste Welt-Ländern. Wahrscheinlich sage ich das nur, weil es dort so viele Tierrechtler gibt, und im Schweizer-Fernsehn weniger Werbung, als mehr Spendenaktionen für Regenwald und den Welthunger ect. zu sehen gibt.
Das liegt sicher auch an deren Politik. Die Schweizer verdienen mehr, und ham nich so hohe Steuern zu entrichten wie unser eins aus dem schönen Deutschland.
Und nen T’euro sucht man da drüben vergebens! :)
Jaja, die Schweizer sind schon was feines.
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Ich würde Korsika oder die Bretagne auswählen, wenn ich nicht mehr arbeiten müßte. Die Kultur der Leute ist tief verwurzelt und nicht komplett verseucht wie die unsere.

Don
 
A

Anonymous

Gast
Verseucht?? 8O
Von wem und was denn?
:?

Also ich würde gerne nach Skandinavien, Island oder Kanada auswandern.
Der Natur wegen. Wenn bloß nicht die (Alkohol-) Preise so unverschämt hoch wären, und nicht jeden Sommer die Mückenschwärme das Land terrorisieren würden, dann wäre ich schon bald nach meinem Studium dort! :cry:
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Ich würde Korsika oder die Bretagne auswählen, wenn ich nicht mehr arbeiten müßte. Die Kultur der Leute ist tief verwurzelt und nicht komplett verseucht wie die unsere.

was bitte meinst du mit verseucht? von wem? wodurch?
ich sehe das zwar auch so ungefaehr aber .. naja. vielleicht spaeter was dazu.


ich wuerde am liebsten an die nordsee auswandern :o)
 

Tortenhuber

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.490
Neuschwabenland, mal in ner heissen Quelle chillen und sich von netten BDMs bedienen lassen *ROFL*
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Nun, nicht das hier ein paar Leute meinen das ich der rechten Front angehöre.
Ich meinte mit verseucht das wir unsere Werte verloren haben. Wir leben nur noch für Geld und Ruhm. Das Leben der Leute dort an den Ecken die erwähnte ist mehr auf den Mensch, die Familie und das Allgemeinwohl bezogen. Es zählt mehr ein glückliches Leben zu führen und nicht reich zu sein. Auch ist der Stolz auf sich und die Familie weitaus höher.
Der andere Aspekt der mich dort begeistert ist das die Menschen mit der Natur und ihrer Gewalt und Schönheit leben. Wir dagegen sind mehr als Schmarotzer zu bezeichnen.


Don
 

Really_Anubis

Geselle
24. Juli 2002
27
Schweiz...
Nicht wegen der lustigen Sprache von den Schweizern oder wegen der Landschaft, würde ich dahin auswandern.

Welche lustige Sprache? Oder glaubst du wir finden säxisch bzw. bayrisch nich witzig :D

Die Leute scheinen mir da drüben nen höhren IQ und EQ zu haben

stimmt - im vergleich schon...naja, bei uns gehen 30% aller Jugendlichen ins Gymnasium :roll: und ich nächstens mal auch (hat aber nochn Jährchen Zeit :D)

Ich persönlich würde auch auswandern...nach Deutschland oder Amerika...aber bei beiden Ländern gibts nachteile was Landschaft bzw. Leute angeht...aber Australien würde mich auch noch interessieren
 

Anemi

Großmeister
10. April 2002
77
Warum auswandern?
Wer hier Probleme hat, wird woanders auch welche haben. Vielleicht sogar dieselben. Auf jeden Fall aber andere. Das ideale Leben gibt es nicht durch einen Ortswechsel zu gewinnen.
 

Redeemer

Geheimer Meister
10. April 2002
231
Really_Anubis schrieb:
Welche lustige Sprache? Oder glaubst du wir finden säxisch bzw. bayrisch nich witzig :D

als sachse fin'd ich mich durch diese äußerung persönlich angegriffen und fordere satisfaktion :D was die bayern angeht... das ist kein dialekt sondern ne eigene sprache...

mfg ich
 

Eleonor

Großmeister
6. August 2002
52
@ Don

Klingt schön, was du da scheibst, aber ich konnte in der Bretagne nur "normale" Franzosen finden und die waren auch nicht weniger "verseucht" als wir hier....
 

Don

Großer Auserwählter
10. April 2002
1.692
Ich war in der Bretagne zuletzt 1989 unterwegs, und damals mehr auf der Súche nach Hügel Gräbern und Höhlen. Das ich hier natürlich eher ländlich unterwegs war ist klar. Da war das Leben noch ok, doch in den Städten ist es sogewesen wie Du es sagst, normale Franzosen eben.


Don
 

Tenshin

Geheimer Meister
13. Juli 2002
460
Ort : Nach JAPAN - in die abgeschiedeneren Regionen des
Inselreiches (nicht Okinawa oder Ryukyu).

Dauer : einige Jahre...
 
A

Anonymous

Gast
Hallo Atlan!
Warst Du denn schon in Norwegen?
Ich habe ja oben schon Skaninavien angegeben.
Überlege mir schon nächstes Jahr mit dem Auto hoch zu fahren, mit 2 Kumpels! Das wird echt cool!! :D
 
Ähnliche Beiträge

Ähnliche Beiträge

Oben Unten