Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

a giant "diamond"...in space

elvissa

Geheimer Meister
18. Juli 2003
117
Riesen-Diamant fasziniert Astronomen

Der größte bekannte Diamant ist nicht von dieser Welt - er ist ein weißer Zwerg im Sternbild Centaurus. Astronomen tauften den 4000 Kilometer großen Giganten "Lucy"
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltraum/0,1518,286731,00.html

ist das nicht cool? ich find's total abgefahren. ich warte nur drauf, dass bush der zweite auf die idee kommt statt "mission to mars" "mission to giant diamond" anzuleiern um den krieg im irak zu finanzieren und den haushalt auszugleichen... :lol:

wär doch auch was für den nächsten austin powers film, "diamonds are for dr.evil", muahahaha...
 

Jay-Ti

Auserwählter Meister der Neun
2. August 2002
989
hihi. :lol:

Aber ich glaub würde son dicker batzen auf die Erde geholt werden, oder nur Teile von ihm würden Diamanten ihren Wert verlieren.
 

Sile

Geheimer Meister
13. Juni 2003
377
ausser man macht das geheim ...
Und verkauft dann grosse Teile gleichzeitig geheim an andere .....
 

elvissa

Geheimer Meister
18. Juli 2003
117
Aber ich glaub würde son dicker batzen auf die Erde geholt werden, oder nur Teile von ihm würden Diamanten ihren Wert verlieren.
aber das weiss doch george nicht! :D

und werden diamanten nicht auch für laser benutzt? oder so? ich muss gestehen ich habe keine ahnung davon :oops: , aber wenn es so wäre...
ich sag nur "giant "laser" on the moon... :mrgreen:
 

Roman

Geselle
28. Januar 2004
10
Wieso gibt man einem so beeindruckenden Objekt so einen lächerlichen Namen wie "Lucy"? Klingt eher nach einer Verkäuferin bei McDonalds.
Der Mond heißt ja auch nicht Sepp.
 

Eskapismus

Großmeister-Architekt
19. Juli 2002
1.212
@Roman

Lies doch mal den Spiegel Artikel dort steht, wieso er Lucy heisst.

Ich finde diesen Namen ausgesprochen treffend.
 

Tortenhuber

Meister vom Königlichen Gewölbe
10. April 2002
1.490
klingt für mich nach einer rohstoffquelle der zukunft. brauchen wir nur noch einen riesigen kohlebrikettplanet :)

edit: hab ganz vergessen: diamant ist ja auch kohlenstoff und brennt bei 600°C. naja denn wären ja alle probleme gelöst....
 

bombaholik

Auserwählter Meister der Neun
14. Oktober 2003
924
Das Teil hat 10.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000 KARAT wenn ich es richtig verstanden habe.

Mann meiner Lady würds gefallen.
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Das muss ein ganz schöner Nacken sein, welcher solch einen Klunker zu tragen vermag. ;)
 

elvissa

Geheimer Meister
18. Juli 2003
117
ich find den namen auch cool.

und faszinierend ist auch, dass unsere sonne irgendwann einmal auch so'n diamant wird. ist das nicht zum heulen schön? so romantisch und symbolträchtig irgendwie... jaja, gut, wenn es soweit ist wird unsere liebe sonne unsere erde zerstört haben, aber doch nur um dann zum gigantischen, galaktischen diamanten zu werden....
des is scho schee, oder?
 

Danie

Vollkommener Meister
16. Oktober 2003
538
elvissa schrieb:
und werden diamanten nicht auch für laser benutzt? oder so? ich muss gestehen ich habe keine ahnung davon :oops: , aber wenn es so wäre...
ich sag nur "giant "laser" on the moon... :mrgreen:
ja zum manipulieren des laserstrahls (bündeln, auskoppeln usw.).
 

bombaholik

Auserwählter Meister der Neun
14. Oktober 2003
924
elvissa schrieb:
ich find den namen auch cool.

und faszinierend ist auch, dass unsere sonne irgendwann einmal auch so'n diamant wird. ist das nicht zum heulen schön? so romantisch und symbolträchtig irgendwie... jaja, gut, wenn es soweit ist wird unsere liebe sonne unsere erde zerstört haben, aber doch nur um dann zum gigantischen, galaktischen diamanten zu werden....
des is scho schee, oder?
uiii, schöner Post.

p.s. Schwob?
 

Yoda

Vorsteher und Richter
10. April 2002
781
ein riesiger diamant?

deshalb wollen die USA also wieder ins all :D

nee, mal im ernst: eh wir da sind (ist ja schließlich ein stückchen weg), haben uns das sicherlich schon andere weggeschnappt ;)

könnte man das zeug überhaupt irgwndwie abbauen?
 

bombaholik

Auserwählter Meister der Neun
14. Oktober 2003
924
Yoda schrieb:
ein riesiger diamant?

deshalb wollen die USA also wieder ins all :D

nee, mal im ernst: eh wir da sind (ist ja schließlich ein stückchen weg), haben uns das sicherlich schon andere weggeschnappt ;)

könnte man das zeug überhaupt irgendwie abbauen?
Warum verkaufen die ganzen "Bundes"- Banken ihre goldreseven (bei der Aussicht auf Inflation? - bzw. vorraussichtliche Zahlungsunfähigkeit Frankreichs, der USA und deutschlands in den nächsten 5 - 10 Jahren)

DER MARS IST AUS (rot)GOLD *ggg* (da fällt der Preis natürlich)

Fröhliche Grüsse
 

atom999

Großmeister
4. Dezember 2003
53
So wie ich das sehe würden die Kosten des Unternehmens dorthin zu fliegen (50 Lj), das teil abzubauen und zur Erde zurückzubringen wohl höher als der Diamant wert wäre. :(
Aber wissen kann mans nicht was Bush sich für :don: Ideen einfallen läßt
 

Zwerg

Geheimer Meister
12. Dezember 2003
211
Ist doch klar, Bush lässt sich einfrieren(oder Klonen) Und fliegt da hin.
Dann baut er sich ein schönes Haus und lässt uns in Ruhe. :twisted:

:ironie:
 

Sepiroth

Großmeister
4. Juli 2003
77
enstehen diamanten nur auf diese weise? heißt das dann nicht das alle diamanten der erde nicht von ihr sind?

(ihr wisst schon was ich meine :p )
 

sillyLilly

graues WV- Urgestein
14. September 2002
3.269
Sepiroth schrieb:
enstehen diamanten nur auf diese weise? heißt das dann nicht das alle diamanten der erde nicht von ihr sind?

(ihr wisst schon was ich meine :p )
Diamanten entstehen unter sehr hohem Druck,soweit ich weiß.

sorry ich habe nicht so ganz verstanden was du meinst :roll:

Namaste
Lilly
 
Oben Unten