Zimt rauchen

Eriâwen

Großmeister
Also mal eine ganz komische Frage. Ich und eine Freundin haben uns mal darüber halten, ob Zimt wenn man ihn mit Tabak raucht nun wie eine Droge wirken würde oder nicht. Und wir waren uns da nicht sicher. Im Internet findet man auch nichts. Hat jemand von euch vielleicht eine Ahnung, weil mittlerweile interessiert mich das wirklich. Vorallem wie sich das auf den Körper auswirken würde. Und da probieren eher keine so tolle Idee ist hoffe ich jemand von euch weiß das.
DAnke.
 

Planetar

Geheimer Meister
*LOL*.....Also ich habe ja schon so ziemlich alles geraucht, aber Zimt?? Ich habe zu Hause entsprechende (und ausgezeichnete!!) Lektüre zu diesem Thema, da kann ich mal nachschauen....Wenn ich es schaffe, poste ich es heute abend, ansonsten morgen...

P.S.: Versucht es einfach mal mit Gras..... :D :D :D

Farewell and Hammers high...
Planetar
 

Eriâwen

Großmeister
Hey, danke. Das ist echt urlieb, weil mittlerweile haben wir echt schon überall nachgeschaut und nichts gefunden.
 

Planetar

Geheimer Meister
Ist kein Problem....Zu diesem Thema kann ich Dir übrigens folgendes Buch empfehlen "Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen, Botanik, Ethnopharmakologie und Anwendungen" von Christian Rätsch...In diesem Buch stehen alle Pflanzen weltweit drinn, die irgendwie dröhnen...Das Beste an dem Buch jedoch ist, dass der Autor irgendwie Prof. Dr. ist und echt weiss, wovon er spricht, denn er ist jahrelang durch die Welt gereist und hat auch die verschiedensten Naturvölker besucht und befragt...Vor allen Dingen hat er ALLES ausprobiert!!!!.....und bei über 1000 Seiten im A4 Format, hat er bestimmt auch viel Spass dabei gehabt.... :D :D :D Der Nachteil ist, dass das Buch 102,- Euro kostet... :cry:

Schaue aber trotzdem mal nach...

Farewell and Hammers high...
Planetar
 

Planetar

Geheimer Meister
The Rock schrieb:
Hatten Chech umd Chong nicht mal `ne Kakerlake geraucht ??
*LOL* Jau, aber die dröhnen auch net..... :D :D :D :D

Also ich habe mal wegen dem Zimt nachgeschaut und leider nichts gefunden. Das Einzige, was ich gefunden habe, ist ein Bericht über Rauchmischungen, indem Zimt unter die Kategorie "Rauchmischung mit zweifelhafter psychoaktiver Wirkung" fällt. Man kann es getrocknet und zerkleinert mit Tabak zusammen rauchen. Normal also.... :D Tja, mehr kann ich Euch leider auch net sagen.....

Ach ja, schreibt mal, wie es gewesen ist...... :wink: :D :D

Farewell and Hammers high...
Planetar
 

Vlad Tepes

Geselle
Zimt ??? Hab ja schon davon gehört, das manche getrocknete Bananenschalen rauchen (obschon man davon nicht high wird), aber Zimt... *kopfschüttel*
 

Crow

Geheimer Meister
Nun ja, heut zu tage kann man ja alles rauchen, nicht wahr.
Ein Kumpel von mir stand mal ne ganze zeit auf getrocknete Maisblätter.
Der brauchte einfach nur was zum rauchen... egal was. Nur glaube ich nicht das die Neuronen durch Maisblätter wie beim Nikotin ne Party feiern. Und so wird es auch beim Zimt sein, ich nehme an das wird einfach nur jut riechen und mehr nicht. Aber wenn ich’n Raucher wäre dann würde ich auf alle Fälle mal ne Zimtstange rauchen um die Wirkung auszutesten! ;-)
 

Eriâwen

Großmeister
Da ich es mittlerweile probiert habe: nein man wird nicht high. Es schmeckt besser, vorallem wenn man Tabak gekauft hat der schrecklich schmeckt, weil man bisher keine Zigaretten gedreht hat. Ja, und besser riechen tut es auch.
Zitat eines Nichtrauchers: "Das ist viel angenehmer für Passivraucher!"
Illegal scheint es auch nicht zu sein. Ich hoff das wirkt sich dann nicht irgendwie negativ aus. Naja... machen wir halt ein Experiment. Wenn ich irgendwelche komischen Beschwerden bekommen sollte warn ich euch. :wink:
 

Syrinjha

Großmeister
Alles was ich über Zimt bislang gehört habe ist das ies in Speisen ein nettes Aphrodisiaka sein soll

obs deshalb so angenehm riecht???
 

-ryu-

Großmeister
Hat jetzt inzwischen sich geopfert und Zimt geraucht? Und, warer psyschoaktiv? Oder hats nur gut geschmeckt, dann wüsst ich was ich mit dem Geschmacksneutralen Melassentabak für meien Sisha mach :lol: :twisted:
 

Diskordias Legionär

Geheimer Sekretär
Bananen sollte man nicht rauch...man raucht ja diese kleinen Fasern, zwischen Schale und Innereien sind....was dröhnt, sind die Chemikalien, die sich in diesen Fasern ansammeln....also sollte man es nochmal überlegen.....
Ausserdem haben wir das Zeug in Unmengen geraucht früher....bringt nichts... :(
 

ilek

Geheimer Meister
mannoman, wie krank muss man sein und auf solche ideen kommen! Habt ihr keine Schule, oder keine Arbeit?? (Aber besser als Shit oder ähnliches zu rauchen :D )
 

der_sAlzige

Geheimer Meister
hehe
Die Idee ist gar ned dumm. Ich hab auch schon praktisch alle Teesorten und Gewürze geraucht. Zimt war letztes Jahr dran, als das Gras ausging. Laut Angaben sollte man Verwirrtheit bekommen. Wir haben nichts gemerkt. Der Geschmack ist lecker, aber die Lust auf Zimt rauchen vergeht so schnell wie sie kommt!
 

Diskordias Legionär

Geheimer Sekretär
@ ilek

Nun ja...ich geh zur Schule....aber Zeit für alle Arten anderer Beschäftigungen hab ich imm... :lol: !!!

Ich kiff zwar nicht, aber ich verstehe nicht, was schlimm daran ist, Shit zu rauchen... :wink:

@ der_sAlzige

Und....bringt irgend ein Gewürz irgend einen Effekt???
 

der_sAlzige

Geheimer Meister
@Diskordias Legionär
ne gewürze und tee's sind nicht so gut zum rauchen...

@darzaag
Von muskatnuss muss man zuviel einnehmen, was mir eindeutig zu staubig ist...
 

Diskordias Legionär

Geheimer Sekretär
@ dersalzige


Ich hab mal gehört, das Muskatnuss unter Umständen tödlich oder zumindest gefährlich sein kann....stimmt das???????

Was für einen Rausch und wie lange hat man ihn????????
 

der_sAlzige

Geheimer Meister
@Diskordias Legionär
Du hast volkommen recht. In hohen Dosen kann Muskatnuss zu vergiftungen führen oder zum Tod.
Ich habe selber noch nie Muskatnuss gegessen, wie schon gesagt ist mir zu staubig! Ein Kollege der Muskatnuss getestet hat meinte: Es ist ein kreativer Rausch. Er war die ganze Nacht wach und zeichnete bis am Morgen früh. Selbst am Morgen verspürte er keine Müdigkeit.

Auf Drogeninfoseiten wie http://www.drogen-wissen.de hab ich herausgefunden, dass ein Inhaltsstoff von Muskatnuss im Aufbau dem von Meskalin ähnelt.
 

Omnibrain

Geheimer Meister
muskatnuss sollte nur der letzte ausweg sein wenn mal nix im haus ist ;)

aber im ernst, die wirkung ist bei muskat geringer als die nebenwirkungen, das ist das grösste problem... du fühlst dich also ein klein wenig high, mußt dafür aber kotzen wie ein irrer....

das war wohl in vielen knästen ne alternative um sich die zeit zu vertreiben, da haben die meisten allerdings kleingeriebene muskatnuss mit wasser vermengt und getrunken....

by the way: kennt jemand hier den film killerhand? da wird jemandem empfohlen muskatnuss und oregano zu rauchen... probierts mal aus ;)

@ilek: es ist besser irgendwelchen scheiß zu rauchen von dem man nicht weiß, wie er wirkt als shit??? da kann nich nur mit dem kopf schütteln....
 
Oben Unten